Hecht

Jungangler fragen Ausbilder

Moderator: Thomas Kalweit

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 01 Jun 2009 20:46

Wie schnell wächst ein Hecht in 8-9 Jahren ungefähr.
Denn in meinem Vereinsgewässer is ein Hecht der war vor 8 Jahren 1,20 m.
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Hecht

Beitrag von Karpfenfischer » 01 Jun 2009 20:47

Ist er noch drin?
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 01 Jun 2009 20:51

Ja deswegen ich hab den letzten unter nem Baum im Wasser gesehen(also die Flosse) und die is riesig
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Niederbayer

Re: Hecht

Beitrag von Niederbayer » 02 Jun 2009 00:00

Kann man schlecht sagen!
Es kommt darauf an, wie viel Nahrung sich in dem Gewässer befindet!
In manchen Gewässern wachsen z.B. Hechte in weniger als 5 Jahren zu einer Größe von 1m heran (siehe Bodden) und in anderen Gewässern benötigen die Hechte dazu über 10 Jahre...

Also theoretisch könnte "Dein" Hecht schon knapp an der 1,40er Grenze sein!

Kleiner Tipp:
Wenn Du diesen Hecht fängst, dann wird es schwierig werden, die Größe irgendwann noch zu übertreffen :wink:

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Hecht

Beitrag von Blauhai » 02 Jun 2009 10:43

FreakyFisher hat geschrieben:....also die Flosse) und die is riesig
Und erklang dabei ein Posaunenwirbel?
Ungefähr so?

Duuuuum-Dum......Duuuuum-Dum.....DumDumDumDumDumDum und die Badegäste flüchteten schreiend aus dem Wasser?

Nein Scherz :wink:

Wenn der Hecht tatsächlich noch existieren sollte, dann ist es nicht gesagt, daß er noch weiter gewachsen ist.
Das kommt ganz auf seine Gene und das Gewässer (Nähstoffe/Nahrungsangebot/Gewässerqualität etc.) an.
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 02 Jun 2009 19:51

Der Hecht ist 100% noch im Gewässer mein Paten und Großonkel is Vereinsvorstitzender
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Hecht

Beitrag von Karpfenfischer » 02 Jun 2009 21:19

Na dann fang ihn mal ;) Dann sind wir alle schlauer.
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 03 Jun 2009 17:19

Ja der hat mir 2 mal das Vorfach abgerissen . Das Ufer is unterspült und der zieht da drunter dann kann man nix machen
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Niederbayer

Re: Hecht

Beitrag von Niederbayer » 03 Jun 2009 17:43

Ein Tipp:
Wenn Du weißt wo er steht und wenn Du weißt dass er auch beißt, dann nimm starkes Material, vielleicht sogar eine Wallerrute mit dicker Geflochtener... nirgends darf eine Schwachstelle sein!

Sobald er hängt, bedingungslos rausdrillen... auch so großen Hechten kann man innerhalb von Sekunden den Willen brechen und sie landen! Das geht sogar bei 2m-Wallern :shock:
Aber wenn das Material nicht passt tut man dem Fisch und sich selbst keinen Gefallen!

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 03 Jun 2009 17:47

Material passt wenn es nit gut klappt nimm ich Rute für den Rhein mit fetter Geflochtener . Der Hecht steht entweder neben oder unter einen Baum am Angang des Weihers oder an nem Baum hinten in der Ecke
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Niederbayer

Re: Hecht

Beitrag von Niederbayer » 03 Jun 2009 18:01

Dann zeig mal wie viel Du Kraft hast und hol ihn Dir!

Fotos für uns Forumsmitglieder sind Pflicht :lol:

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 03 Jun 2009 18:05

Ja man Vater hat Handy immer da bei das hat 5 Megapixel das müsste auch reichen :D
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

cybride1
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 208
Registriert: 17 Mai 2009 16:18

Re: Hecht

Beitrag von cybride1 » 03 Jun 2009 21:12

Hi,

Bin schon gespannt. :D :lol: :D
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung !

FreakyFisher
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 211
Registriert: 20 Mai 2009 14:00
Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Re: Hecht

Beitrag von FreakyFisher » 03 Jun 2009 21:13

Ja ich werde es versuchen.Wenn mein Vater ihn fängt gibts uch ein Pic
Petri Heil
Mfg FreakyFisher
PS: Nennt mich Jan

Benutzeravatar
hecht nr.7
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 87
Registriert: 22 Okt 2009 20:40
Wohnort: stormarn

Re: Hecht

Beitrag von hecht nr.7 » 12 Dez 2009 19:16

Mal sehen wie groß er ist :wink: .
Gruß und Petri aus Stormarn

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast