Konkurenzfähig

Literarisches & Kulinarisches von Anglern für Angler

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Konkurenzfähig

Beitrag von Chinook » 09 Feb 2009 13:52

Gib einem Vogel einen Fisch und er wird satt für den Tag.
Lehre einem Vogel Fischen und er übernimmt den Planeten

http://www.youtube.com/watch?v=UNTw7GH325U

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Barta0815 » 09 Feb 2009 14:18

STARK!!! Einfach nur gut!!! Wenn der Kormoran doch nur auch so jagen würde :?
Aber echt ein beeindruckendes Federvieh! Hab sowas vorher noch nicht gesehen :lol:

Gruß vom Niederrhein

Matthias
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Ulli3D » 09 Feb 2009 15:24

Stark, hab das aber vor Jahren schon mal im TV gesehen. Interessant ist auch, wie z. B. Rabenvögel Stöckchen als Werkzeug benutzen. Ist wohl nicht ganz so, dass nur wir Menschen zu solchen Überlegungen fähig sind, die müssen ja das Füttern mit Brot abgeschaut und umgesetzt haben.
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Iceman1 » 09 Feb 2009 15:31

Genial :D :D
Intelligenter Vogel :!:

Gruss Walter 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Stefan von Hatten

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Stefan von Hatten » 09 Feb 2009 16:07

Wie geil ist das denn :-)

Am genialsten finde ich ja, daß er den "Köder" immer wieder neu auslegt ;-)

Petri!

Stefan

Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Chinook » 09 Feb 2009 16:51

Ist wohl nicht ganz so, dass nur wir Menschen zu solchen Überlegungen fähig sind
Man schaut ja gerade mal seit 10, 15 Jahren richtig hin.
Ich glaube unsere Nachfolger stehen schon in den Startlöchern.

Stefan von Hatten

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Stefan von Hatten » 09 Feb 2009 17:03

Und da schließt sich dann wieder der Kreis bis hin zu den Dinosauriern ;-) Die Verwandtschaft zu den Vögeln gilt doch als bewiesen, oder habe ich zuviel Jurassic Park gesehen?

Petri!

Stefan

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7815
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Thomas Kalweit » 09 Feb 2009 17:37

Stimmt, Vögel und Krokodile sind die letzten Überlenden der Dinosaurier. Auch die heutigen Reptilien werden mit den Vögeln in der systematischen Gruppe der Sauropsiden zusammengefasst.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Hartmut » 09 Feb 2009 19:18

Werdet nur nicht so sendimental. Zunächst geht es darum, unsere schöne und spannende Natur zu erhalten, bevor uns die letzten auf freier Wildbahn, die Bakterien, übertrumpfen.

Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Chinook » 09 Feb 2009 19:19

Und da schließt sich dann wieder der Kreis bis hin zu den Dinosauriern
Kreis eher weniger. Die Natur wiederholt nie alte Modelle. Wenn, dann in
einer neuen Qualität. Einige Evolutionstheoretiker meinen, dass Oktopusse
unsere Nachfolge antreten. Schaurige Vorstellung, wenn wir so in schlappen
200.000 Jahren in Aquafarmen auf unser Ende im Tiefkühlregal warten.
Das werden wir zu verhindern wissen. Also: Esst mehr Calamaris ...

Stefan von Hatten

Re: Konkurenzfähig

Beitrag von Stefan von Hatten » 09 Feb 2009 19:33

Vielleicht ist der Evolutionszyklus der Saurier einfach nur vieeeel langsamer? Von Dinosauriern zu Vögeln zu "wasauchimmer"?

:-)

Das Thema mit den Oktopussen wurde schonmal irgendwann vor längerer Zeit von RTL als Doku über die potentielle Zukunft "vertrickfilmt" - das Niveau war nicht besonders, aber einige Inhalte doch ganz interessant.

Petri!

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast