Wie groß?

Diskussionen mit Biss! Uwe Pinnau vom Deutschen Hechtangler-Club steht Rede und Antwort

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Hechtangler14
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 07 Aug 2007 18:21

Re: Wie groß?

Beitrag von Hechtangler14 » 10 Mai 2008 10:46

Fotomontage!Wenn ich einen so großen Hecht fangen würde, dann würde ich nicht nur den Kopf fotografieren...
Außerdem sieht es so aus, wie wenn der Hecht in der Luft schweben würde.
mfg Hechtangler14
Zander sind gut, Hechte noch beser!!!

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7815
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Thomas Kalweit » 13 Mai 2008 10:51

Man kann auch mehrere Bilder machen :wink:
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Georg Baumann
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 375
Registriert: 09 Okt 2003 03:01

Re: Wie groß?

Beitrag von Georg Baumann » 13 Mai 2008 16:58

Keine Ahnung, ob Fotomontage oder nicht. Aber selbst wenn nicht, ist das nicht zwangsläufig ein Megafisch. Mit einem entsprechenden Weitwinkel lässt sich ein Hecht nämlich ganz schön aufblasen.
Immer dicke Fische!
Georg

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Fischerfreak » 13 Mai 2008 19:04

ich tipp eher Foteomontage weil der fisch einen zu großen bauch-brut bereicdh hat und der kopf dazu zu klein ist :lol:
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Wie groß?

Beitrag von Patrick1991 » 13 Mai 2008 22:06

Vielleicht hat er einfach auch nur 1 oder 2 Brassen gefressen.
Ihr wisst ja wie gierig Hechte sind. :lol:
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Fischerfreak » 14 Mai 2008 20:55

die müssten aber groß sein !
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

cvoelzer
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 3
Registriert: 06 Feb 2008 15:27
Wohnort: Mecklenburg

Re: Wie groß?

Beitrag von cvoelzer » 15 Mai 2008 14:20

kann mir durchaus vorstellen, dass das Foto echt ist. Da hab ich im redaktionellen Teil namhafter Angelzeitschriften schon merkwürdigere Sachen gesehen. Schätze es war ein vollgefressener 110-120er, mit relativ kurzer Brennweite leicht von hinten fotografiert.

MfG Christoph

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7815
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Thomas Kalweit » 15 Mai 2008 15:40

Dank Photoshop wird unsere Redakteursarbeit immer schwieriger. Dieses Bild wurde beispielsweise kürzlich in den Fangkorb auf http://www.fischundfang.de hochgeladen... :wink:
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Stefan von Hatten

Re: Wie groß?

Beitrag von Stefan von Hatten » 15 Mai 2008 17:52

Der Fisch ist echt - der Kopf des Fängers wurde getauscht!

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Fischerfreak » 15 Mai 2008 21:57

kann sein -muss aber nicht sein
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Niederbayer

Re: Wie groß?

Beitrag von Niederbayer » 15 Mai 2008 23:02

Also wenn man die Fotomontage auf dem Bild von Thomas nicht eindeutig erkennen kann, traue ich mich nie wieder ein Urteil über Bilder zu fällen. Das ist wohl doch übertrieben schlecht gemacht!
Oder bin ich der einzige der das so sieht (außer Stefan :wink: ) ?

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Wie groß?

Beitrag von Blauhai » 15 Mai 2008 23:53

Das täuscht.

Der Junge hat einfach nur Ausstrahlung :lol:
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Niederbayer

Re: Wie groß?

Beitrag von Niederbayer » 16 Mai 2008 00:01

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
spinner
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 781
Registriert: 12 Jan 2006 03:01
Wohnort: Illingen

Re: Wie groß?

Beitrag von spinner » 16 Mai 2008 00:04

@ Thomas,
das müsste jeder sehn/erkennen-ist schlecht gemacht! :lol:
[img]http://s16.photobucket.com/albums/b12/knifeartist/th_bass_ani_lures.gif[/img]

Gruß Micha

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie groß?

Beitrag von Fischerfreak » 16 Mai 2008 21:48

wenn ned -------------------) Brille Fiehlmann :lol: :lol: :lol:
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast