mit fluorocarbon auf barsche

Kein Blech schreiben - hier geht's um Gummi & Co.

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
zander95
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 59
Registriert: 31 Jan 2008 14:22

mit fluorocarbon auf barsche

Beitrag von zander95 » 04 Mär 2008 15:50

Hallo zusammen

Benützt ihr eigentlich fluorocarbonschnur ?
Wenn ja , welche ist besonders empfehlendswert?

ae71
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 30 Jan 2008 09:00
Wohnort: südbaden, herbolzheim

Re: mit fluorocarbon auf barsche

Beitrag von ae71 » 05 Mär 2008 14:22

hallo, ja ich benutze fluocarbon, und besonders zum barsch-zander angeln sehr zu empfehlen! ich benutze das von der firma gigafisch.de in 0,34mm! das ist abriebfester als geflochtene und so gut wie unsichtbar unter wasser. (hoffe ich)
habe damit gute erfahrungen sammeln können! an die geflochtene geknotet in 1,5m länge.
grüsse
toni

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: mit fluorocarbon auf barsche

Beitrag von Silas » 05 Mär 2008 19:34

Allerdings ist es überhaupt nicht mehr empfehlenswert sobal du in deinem gewässer hechtbestand hast :!:
Da bitte aufpassen !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste