Zander Angelen im Reihn

Kein Blech schreiben - hier geht's um Gummi & Co.

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
marc46
User
User
Beiträge: 10
Registriert: 13 Jan 2008 18:33

Zander Angelen im Reihn

Beitrag von marc46 » 13 Jan 2008 18:44

Hallo zusammen ich würde gehre in der in der nähe von Düsseldorf auf Zander fischen und hätte gehre ein paar tips was mann da so braucht da ich mir noch ne Rute und Gummifische anschafen muss. ich sag schon mal danke für die antworten

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Zander Angelen im Reihn

Beitrag von Ulli3D » 13 Jan 2008 19:35

Rutenempfehlungen wirst Du wahrscheinlich jede Menge bekommen, darum nutze ich hier die Chance, meine los zu werden:

Sänger Iron Claw Damokles in 2,70m, 30-80 g WG. Je nach eigenen Vorstellungen kann man sie auch in 3 m nehmen. Wichtig ist, die Rute muss Rückgrat haben aber eine empfindliche Spitze. Die Tackledealer in Rheinnähe werden Dir da bestimmt auch noch andere zeigen können.

Rolle kommt auf Dein Budget an, da drauf eine Geflochtene in 6 - 8 kg Tragkraft, möglichst in gut sichtbarer Farbe, Stahlvorfächer, da Du immer mit einem Hecht rechnen musst und natürlich Gummis. Nimm erstmal GuFis in 8 cm, da brauchst Du normalerweise keinen Angstdrilling und natürlich Jigs, für den Rhein ab 15 g aufwärts, je nach Angelstelle.

ckt3
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 52
Registriert: 16 Jan 2008 13:35
Kontaktdaten:

Re: Zander Angelen im Reihn

Beitrag von ckt3 » 18 Jan 2008 17:51

Ich gebe dir mal ein paar Ködertipps für diesen Fisch =)
Also ich habe am besten mit Kopytos gefangen farbe Gelb am rhein.
Wenn du viel geld ausgeben willst kannst du auch mit dropshot angeln emphele ich aber nicht ..
lg
Petri Heil .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste