Hochseeangeln Ostfriesische Nordsee

Vom Kleinboot, Kutter oder einfach nur vom Strand...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Küstenangler
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 67
Registriert: 05 Jul 2003 03:01
Wohnort: Halbemond (Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Hochseeangeln Ostfriesische Nordsee

Beitrag von Küstenangler » 05 Jul 2003 17:14

Moin, Moin.

Ich bin u.a. auch ein begeisterter Hochseeangler (Dorsch / Makrele), aber ich habe seit letztem Jahr festgestell, das es den Dorsch eigentlich überhaupt nicht mehr gibt und die Makrelenschwärme auch fast nicht mehr zu sehen sind.

Über den Dorschbestand habe ich vor unserer Küste schon viel gelesen (liegt nicht an unseren Küstenfischern - sondern an "ausländischen" Trowlern mit sehr großen und feinen Netzen).

Aber das die Makrelenschwärme nur noch sooooo selten anzutreffen sind, das sprengt dann doch den Rahmen!

Das ist doch "Gift" für die Hochseeangler.

Wenn das so weiter geht, dann ..... !

Welche Meinung habt ihr dazu?

Euer Küsten - Angler
allen ein Petri Heil
vom Küstenangler
[img]http://www.zeeb.at/smiliez/smiliez.de_958.gif[/img]

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Hochseeangeln Ostfriesische Nordsee

Beitrag von Karsten » 05 Jul 2003 19:46

Hallo Mitstreiter!
Wie anderswo schon erwähnt, angel ich nicht in der Nord- sondern Ostsee. Hier gibt es "noch" gute Dorschfänge. Es liegt auch viel daran das zu klein gefangen wird, nicht nur von den Anglern sondern auch von der Fischerei. Ab einer bestimmten Tiefe ist das Zurücksetzen evebtuell unsinnig, da die Druckschäden zu groß sind. Das Zurücksetzen zu kleiner Fische wird in den wenigsten Fällen praktiziert. Da sollte der jeweilige Kapitän mehr Einfluß darauf nehmen.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Küstenangler
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 67
Registriert: 05 Jul 2003 03:01
Wohnort: Halbemond (Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Hochseeangeln Ostfriesische Nordsee

Beitrag von Küstenangler » 08 Jul 2003 23:23

Hi Karsten.

Danke für deine Meinung (Stellungsnahme - Ostsee), aber bei uns hier (ostfriesische Nordsee) klagen nicht nur die meisten (eigendlich alle) Angler, sondern auch unsere Küstenfischer.

Denn die habe eine Fangquote und "verdienen" sich durch Hochseeangelei noch etwas hinzu - was langsam aber sicher auch schwer für diese wird - wenn fast nichts mehr gefangen wird!

Denn eigendlich ist nicht nur in der Ostsee viel Fisch.

Jedenfalls danke für die Info übers zurücksetzen.
allen ein Petri Heil
vom Küstenangler
[img]http://www.zeeb.at/smiliez/smiliez.de_958.gif[/img]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste