Hecht beißt FKKlerin

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Thomas Kalweit » 18 Jun 2013 09:22

Heute auf der BILD-Titelseite, leider online nur als Bezahlinhalt:

http://www.bild.de/bild-plus/news/inlan ... .bild.html
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
kati48268
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 986
Registriert: 21 Jul 2009 12:47
Wohnort: Greven

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von kati48268 » 18 Jun 2013 10:06

Falls du durch die FSK 18 Prüfung gekommen bist, Thomas, erzähl doch mal. Wie schaut sie aus, wohin hat der pöse pöse Hecht sie denn... :lol:

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Thomas Kalweit » 18 Jun 2013 14:24

Da ist leider nichts zu erfahren, habe leider keine aktuelle Bildzeitung. War wohl irgendwo bei Troisdorf...
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Lan
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 214
Registriert: 20 Dez 2001 03:01

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Lan » 18 Jun 2013 16:26

ich hab mir die bild heute zugelegt :wink:

biss in die hand nachts im dunkeln.

entweder weil sie nagellack trug, dessen farbe den hecht gereizt hat (nachts! :mrgreen: ) oder durch die bewegung

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Team Hiroshi » 18 Jun 2013 18:27

Hallo!

Schätze mal das die Dame vielleicht ein Piercing - evtl. sogar mit Spinnerblatt angebracht hatte. Wo jedoch,- das entzieht sich meiner Kenntnis.... Reine Spekulation :wink:

Gruß!

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von andreas b. » 18 Jun 2013 18:31

Lan hat geschrieben: entweder weil sie nagellack trug, dessen farbe den hecht gereizt hat (nachts! :mrgreen: ) oder durch die bewegung
Nagellack? Fluofarben? Vielleicht sollte ich doch nochmal ein paar Blinker und Spinner mit dem Kosmetikkästchen meiner Frau aufhübschen. :mrgreen:
Team Hiroshi hat geschrieben:Hallo!

Schätze mal das die Dame vielleicht ein Piercing - evtl. sogar mit Spinnerblatt angebracht hatte.
Damit das rotiert müsste sie aber ganz schön schnell geschwommen sein.
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Lan
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 214
Registriert: 20 Dez 2001 03:01

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Lan » 19 Jun 2013 07:50

nach dem hechtangriff fühlt sich die blöd nun berufen, einen fischratgeber online zu stellen :mrgreen: :mrgreen:

was schwimmt denn wohl in unseren seen? bitte schön: http://www.bild.de/ratgeber/2013/fische ... .bild.html

Benutzeravatar
ct
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 335
Registriert: 01 Aug 2012 03:57
Wohnort: Bremen

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von ct » 19 Jun 2013 08:52

Na man lernt nie aus, Plötzen werden genau wie auch Bleie bis 50cm groß :? Allerdings sind Bleie schwerer, nämlich bis 7kg, Plötzen nur bis 3kg.
Ein Leben ohne Angeln ist möglich, aber nicht sinnvoll:-)

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Smile » 19 Jun 2013 12:45

Ach deswegen, die Hechte laichen gerade, das erklärt ja vieles. . . :lol:
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Smile » 19 Jun 2013 13:18

Sag mal Thomas, kannst Du den Trööt mal in Technik verschieben? Dann könnten wir diskutieren wie man einen Köder baut auf den Hechte wirklich ansprechen.
Erste Prototypen sind Plastaic schon in den Entwicklungslabors gesehen worden
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
berndreiner
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 06 Jun 2013 11:22

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von berndreiner » 21 Jun 2013 08:29

Auweia.. vielleicht hat er sich auch nur mit der Schwanzflosse gestreichelt und das ganze wurde dann BILD-typisch wieder überdramatisiert.. :roll:
Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
kati48268
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 986
Registriert: 21 Jul 2009 12:47
Wohnort: Greven

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von kati48268 » 21 Jun 2013 08:57

@Smile
den gibt es schon.
Da aber nur auf die dicken Hechtmamas gefischt wird,
mussten alle FKKlerINNEN-Vorlagen dem maskulinen Modell weichen: http://www.bissclips.tv/deinevideos/rau ... r-552.html
Irgendwie schon traurig :?

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Hecht beißt FKKlerin

Beitrag von Barta0815 » 23 Jun 2013 11:13

Achja... Das Sommer(poppo)loch der Presse... Ohne Worte... Gestern in den News im TV gesehen, wien kleiner Junge das erste Mal die Stimme seines Vaters hört... Topaktuell... Gleiches Vid vor 3Monaten bei Facebook...

Gruß vom Niederrhein
Mattes
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste