Fangberichte 2012

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 28 Okt 2012 21:07

Petri zum Muskie Uwe, geiler Fisch :D

Auch heute waren hier die Barsche willig, gab wieder ein gutes Dutzend... :D

Bild

Bild

Bild
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Steinbuttt » 29 Okt 2012 13:56

Dickes Petri Heil Uwe, da war Deine Muskietour ja erfolgreich! :D

Hatte schon darauf gewartet, das Du mal bekannt gibst, wie es gewesen ist! Wäre schön, wenn es vieleicht an anderer Stelle darüber ausführlicher zu lesen gibt!? :D

@Thomas: ebenfalls dickes Petri Heil, wunderschöne Barsche!

Gruß Heiko

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Nic » 29 Okt 2012 17:06

Nach längerer Zeit wird es auch für mich mal wieder Zeit hier allen Fängern ein dickes Petri ausszusprechen!
Ihr habt mich gut durch die (fast) angelfreien Tage gebracht :)

Nachdem ich nun die letzten sechs (Kurz-)Touren Schneider geblieben bin hat sich das am Wochenende trotzdem NICHT geändert :?
Es gab lediglich einen mordsmäßigen Einschlag auf einen roten Gummiwurm am Texas-Rig, den ich leider nicht verwerten konnte :oops:
MfG und Petri
Nic

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Steinbuttt » 01 Nov 2012 14:06

Hallo Jungs,

ich war gestern mit meinen Angelkumpels Tom und Björn auf dem Strelasund!

Gestartet sind wir mit Björn's Boot von Dänholm aus.
Das Wetter war recht unangenehm: diesig/neblig, bedeckt und nasskalt, dazu eine ziemlich frische Briese aus SW!

Gefangen haben wir genau 30 Fische (2 Hechte, 5 Barsche und 23 Zander), leider war aber kein Kapitaler dabei (alle Fische schwimmen wieder)!

War ein richtig schöner Angeltag, wir haben neben dem Angeln auch viel "rumgewitzelt" und gelacht! :mrgreen:

Gruß Heiko


Hier ein paar der gefangenen Fische:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Uwe Pinnau » 01 Nov 2012 16:00

Sehr schön und sicher recht kurzweilig.
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 01 Nov 2012 19:01

Sauber Jungs :D

Nächtes Jahr muss ich da auch wieder hoch... 8)
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
jonnythemaster
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 54
Registriert: 17 Aug 2011 16:17
Wohnort: Barth

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von jonnythemaster » 01 Nov 2012 20:24

@ heiko: ganz ganz dickes petri heil für euch jungs...nach deiner über 10 tägigen abstinenz hat es bestimmt wieder richtig spaß gemacht ein tock in der rute zu spüren :D !!! und dann noch mit den jungs war es bestimmt wieder ein super angeltag...wir müssen unbedingt auch mal wieder zusammen los...leider muss ich auch seit paar tagen aussetzten da ich auf meine neue schnur warte...morgen müsste sie aber da sein...und dann geht es wieder los...

gruß peter

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Alex Muc » 02 Nov 2012 19:52

Dickes Petri, Heiko!

War nach 10 Tagen Abstinenz aber auch wieder nötig, oder? Ach, übrigens, bist deiner Sportex beim Zanderangeln untreu geworden, ich sehe da den "weißen Zauberstab" :mrgreen: ...

Gruß,
Alex.

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 02 Nov 2012 19:56

Hi @ all,

war heute mal wieder an unserem geliebten Krautweiher mit der Jerke unterwegs, als Köder hatte ich ausschließlich SBs dabei. Anfangs wars echt ätzend, tierischer eiskalter Wind, ohne Handschuhe, hochgestellten Kragen und Wollmütze lief mal gar nix... :roll:

Das Wasser im unteren Becken total klar, Kraut war auch ok. Nach einer Fehlattacke gleich zu Beginn dauerte es etwa eine halbe Stunde bis zum nächsten Biss, den ich auf den SQ-Hunter auch verwandeln konnte. Ergebnis war ein nicht mal 50er Schniepel, den ich gleich im Wasser abhakte.

An der nächsten Stelle dann nach wenigen Würfen die nächste Attacke und heraus kam dieser etwa 60er...

Bild

Kurz darauf hatte ich einen etwa gleichgroßen im Drill, der sich aber vor meinen Füßen wieder verabschiedete.
Nächste Stelle, zunächst 2 Fehlattacken, dann gabs diesen Kollegen...

Bild

Alle Bisse kamen heute verdammt spitz, wenn überhaupt, blieben die am hinteren Drilling hängen, ungewöhnlich für die großen Köder, die sonst meist am Kopf attackiert werden und die Hechte entsprechend am Bauchdrilling hängen.

Es gab eine ganze Reihe an vorsichtigen Anfassern, die ich aber kaum verwandeln konnte. Ich bin einmal um den ganzen See rumgelaufen, oben am Überlauf gabs dann noch mal eine Fritte...

Bild

..wobei da wohl auch ein größerer seiner Zunft herumlungert, wie man an den Bißwunden sehen kann...

Bild

Es gab dann noch einige Fehlattacken, dann fings richtig zu schütten an und ich machte mich auf den Heimweg.
Wenn heute auch keine großen Hechte gebissen haben, hat es doch mal wieder richtig Spass gemacht, den ollen Krautweiher zu befischen... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von andreas b. » 02 Nov 2012 20:43

Petri Thomas!
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Steinbuttt » 02 Nov 2012 23:21

Dickes Petri Heil, Thomas! :D

Alex Muc hat geschrieben:Dickes Petri, Heiko!

War nach 10 Tagen Abstinenz aber auch wieder nötig, oder? Ach, übrigens, bist deiner Sportex beim Zanderangeln untreu geworden, ich sehe da den "weißen Zauberstab" :mrgreen: ...

Gruß,
Alex.
Du meinst sicher meine FOX RAGE JIG, die ich sonst zum Zanderfischen nutze?

War eine gute Gelegenheit hier mal die ASPIUS zum Zanderfischen zu testen und ich denke, das wenn es auf Zander geht, ich auch weiterhin bei der FOX RAGE bleibe. Die ist mir doch 'nen Tick sensibler in der Spitze und auch der freiligende Blank am Griff, kommt meiner Köderkontrolle doch mehr entgegen! :?
Wenn wir das nächste Mal wieder zusammen zum Zanderangeln gehen, gebe ich Dir die FOX RAGE mal zum testen! :mrgreen:

Trotzdem ist die ASPIUS natürlich ein feines "Stöckchen"! :D

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und viel Petri Heil!

Gruß Heiko

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 03 Nov 2012 19:19

Petri Dank Jungs :D

War heute bei absolutem Sauwetter noch mal für 3 Stunden am Krautweiher. Hat sich aber gelohnt, gab wieder 4 Hechte... :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Zwar wieder keine Riesen, aber bei der Frequenz kann man nicht meckern. Ein guter 80er ist mir leider noch vor den Füßen ausgestiegen, dazu gabs noch ein paar Fehlattacken... :roll:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Alex Muc » 04 Nov 2012 14:24

Petri, Lahni!

Sind doch schöne Fotos!

@Heiko:

Der nächste Juni kommt bestimmt :mrgreen: ...

Gruß,
Alex.

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Steinbuttt » 04 Nov 2012 19:21

Petri Heil, Thomas! :D
Alex Muc hat geschrieben:@Heiko:

Der nächste Juni kommt bestimmt :mrgreen: ...

Gruß,
Alex.

... und da freue ich mich schon wieder total drauf! :mrgreen:

Gruß Heiko

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Glenden97 » 04 Nov 2012 20:33

Von mir auch mal wieder ein dickes Peri in die Runde!
Tolle Zander und Hechte die Ihr das rausgezuppelt habt 8)

Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste