Fangberichte 2011

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Fangberichte 2011

Beitrag von 1980ba » 01 Jan 2011 14:52

Moin Leute,

da es jetzt ja wieder von neuem beginnt mal ein neuer Trööt für heuer für diverse schöne Berichte und auch Bilder!

Momentan kann ich leider, dank dem immer noch vielen Schnee und Eis, nicht raus zum Angeln, aber das wird schon noch...

Wünsche uns allen ein gutes Angeljahr mit schönen Stunden am und auf dem Wasser und auch ein paar schöne Fänge dabei!

Gruß Marcus

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Nic » 01 Jan 2011 16:59

ach mist, ich wollte doch den trööt aufmachen :P

mich hat es heute trotz aller bedenken und widriger bedingungen ans wasser verschlagen
wir hatten hochwasserin unserem kleinen flüsschen (die seen sind ja zu), aber man kanns ja mal versuchen
mit der spinnrute wollte ich die barsche vom grund einsammeln, hat aber leider nicht so ganz hingehauen
zweite methode war die schleif-montage, mit der ich die löcher und kanten nach rotauge und co abgesucht habe...
ebenfalls nüscht :?
aber die atmosphäre war toll, alleine in einer (fast) weißen landschaft mit dem (leider braunen) fluss vor den füßen

somit: 2011 noch kein tag ohne angeln, leider jedoch noch schneider
MfG und Petri
Nic

Niederbayer

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Niederbayer » 02 Jan 2011 01:36

Auf viele schöne Fische im Jahr 2011

@ Thomas Kalweit
Hat man schon mal dran gedacht unter allen Bild-Einstellern ein paar Kunstköder oder ähnliches zu verlosen.
Es gab doch z.B. letztes Jahr eh diese Überraschungspakete für ausgeloste Forumsmitglieder!
Da könnte man doch z.B. alle 2 Monate an die Fangberichteschreiber und Bildereinsteller als Anreiz was verlosen?!
Und wenn es nur ein kleiner Gummiwurm oder so ist?!
Würde bestimmt die Leute wieder ein bisschen motivieren sich hier zu beteiligen! Nur als kleine Idee?!

Benutzeravatar
Esoxalex
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 92
Registriert: 20 Okt 2010 19:37
Wohnort: Lkrs. Passau

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Esoxalex » 02 Jan 2011 09:26

Ein gutes neues an alle und viel Petri. :D
Das mit den bildern ist so ne sache würde ja gerne welche reinstellen abere wie geht das? :?
Fischen ist mein leben

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von kleen » 02 Jan 2011 12:19

@Niederbayer: Top Idee!
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Glenden97 » 02 Jan 2011 12:36

@Niederbayer
Top Idee!!!
So werde dann mal den Anfang machen.
Heute Morgen hat es mich mal wieder zur Stever verschlagen. Ein kleines Flüsschen von bis zu 10 Meter Maximalbreite.
Da mein Schwager Hechtlein immer auf den Liplure in Olive Pearl so absahnt hab ich mich gezwungen dat Dingen auch mal zu fischen.
Vorteil diesen Köders ist, dass man ihn extrem langsam führen kann. Könnte wohl von Vorteil sein im Winter dachte ich mir.
Nach nur einer halben Stunde werfen kam dann der Biss und ich konnte für einen für meine Verhältnisse großen Hecht landen. Mit 78 cm lag er nur einen Zentimeter unter meiner Bestmarke in Deutschland.
So kann es weiter gehen dieses Jahr :D
Da das Ufer noch von Schnee bedeckt war kam ich ins straucheln und der Hecht fiel zurück ins Wasser :wink: So hart kann es einen manchmal treffen :wink:



Bild



Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Benutzeravatar
Hechtlein
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 325
Registriert: 09 Nov 2007 12:28
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Hechtlein » 02 Jan 2011 13:04

Petri Frank! Was sag ich immer? HÖR AUF DEINEN SCHWAGER :D
Gruß Thorsten
Dummheit ist eine natürliche Begabung!

Niederbayer

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Niederbayer » 02 Jan 2011 13:58

@ Esoxalex
Schau mal in die Suchfunktion: "Fotos ins Forum einstellen"
Dieser Thread unter Aktuelles beschreibt mehrere Methoden, wie man Fotos einstellt - kannst Dir die für Dich am einfachsten erscheinende aussuchen :wink:

Benutzeravatar
Mr.Muffelmolch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 329
Registriert: 21 Mär 2009 21:18
Wohnort: Salzlandkreis

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Mr.Muffelmolch » 02 Jan 2011 14:58

Mannoman....
Das Jahr ist noch nicht einmal 2 Tage alt und schon stellen sich die ersten Erfolge ein.
Ihr legt aber los.
Petri zum Hecht.
Ich war gerade mal an unseren Vereinsteichen, sind alle leider noch von einer dicken Eisschicht bedeckt, dafür stieg der Wasserstand selbst bei Eis in den letzten 8 Wochen um einen halben Meter( zusätzlich zu dem Meter, der im vorigen Jahr sowieso schon dazu gekommen ist).
Schon krass mit den Niederschlägen im Vorjahr.Hoffentlich wird´s in diesem Jahr nicht wieder so schlimm...

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Alex Muc » 02 Jan 2011 15:35

Ein gutes Neues und für 2011 dicke Fische!

Das alte Jahr an der Donau endete an Sylvester mit einem schönen Zandernachläufer. Morgen gibt's die neue Jahreskarte und da werd ich's mit der Dame gleich nochmal probieren...

Gruß,
Alex.

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Ronny » 02 Jan 2011 16:43

Petri zu dem Hecht.
Es fängt an zu tauen,,,,jaaaaaaaaaa ich hoffe das bleibt jetzt mal.

Gruß
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
pat.r
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 72
Registriert: 09 Apr 2005 03:01
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von pat.r » 02 Jan 2011 19:13

Petri Heil,
da hattest du mehr Glück als ich. Ich war heute an der Erft für 5 Std. mit Method Feeder angeln.
Leider keinen Biss.
War trotzdem schön. Die Sonne hat immerhin geschienen. :)

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von kleen » 02 Jan 2011 22:36

PETRI GLENDEN! 8) schöner Fisch und guter Start!!
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
Esoxalex
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 92
Registriert: 20 Okt 2010 19:37
Wohnort: Lkrs. Passau

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Esoxalex » 03 Jan 2011 12:46

@Niderbayer

Danke für den tipp
das sind meine größten Esoxe von 2010 84cm und 96cm
die Bachforelle hat 63cm

http://www.fischundfang.de/Users/Kunden ... x/Esoxalex
http://www.fischundfang.de/Users/Kunden ... /Esoxalex2
http://www.fischundfang.de/Users/Kunden ... ro-Forelle
Fischen ist mein leben

Benutzeravatar
Spalter
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 144
Registriert: 31 Mai 2009 17:26
Wohnort: Spalt
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Spalter » 04 Jan 2011 16:12

Gsund´s Neues an Alle.

2011 wird das Angeljahr für den Spalter..... :D mit kräftiger Unterstützung vom 1980ba werden hoffentliche viele Fische gefangen. Leider bekomm ich die Jahreskarte erst am 14.1. bis dahin, allen die bereits ne Karte haben dickes Petri!!!

Gruß
Grüße aus Spalt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste