Montage

Hier werden nicht nur Würmer gebadet...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Karpfen24
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 05 Jul 2009 19:15

Montage

Beitrag von Karpfen24 » 05 Jul 2009 19:21

hallo

Kann jamand mir eine leichte Laufbleimontage und Futterkorbmontage
erklähren??

danke

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Montage

Beitrag von Silas » 05 Jul 2009 19:43

Laufbleimontage:

Auf die Hauptschnur entweder einfach ein Laufbleib auffädeln dann Wirbel und Haken.
Oder wenn du es etwas verbessert haben möchtest noch ein Anti-Tangel [schreibt man das so ?] auf fädeln und da dann das Blei einhängen.
Somit bleibst du flexibel und kannst das Gewichtd es Bleies schnell wechseln.

Futterkorbmontage:

[siehe oben] nur dass du anstatt des Bleies einen Futterkorb benutzt.
Auch bei der Futterkorbmontage kannst du ein Anti-Tangel verwenden ;)

Karpfen24
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 05 Jul 2009 19:15

Re: Montage

Beitrag von Karpfen24 » 05 Jul 2009 20:31

Ich kenne mich mit dem Grundangeln nicht so aus.
Also wenn ich die Montage montiert habe dann werfen
und die Schnur anspannen. Richtig??
senk oder wagerecht??

ps: Anti Tagle

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Montage

Beitrag von Karpfenfischer » 05 Jul 2009 20:56

Es heißt Anti Tangle, ansonsten hat es Silas schon gut erklärt.

Du legst die Rute ab und spannst die Schnur, kannst die Schnur aber auch leicht durchängen lassen, so erkennst du wenn sich die Schnur spannt. Bedeutet dann Biss ;)
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Karpfen24
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 05 Jul 2009 19:15

Re: Montage

Beitrag von Karpfen24 » 07 Jul 2009 10:46

yo danke

mit der Montage hab ich gestern den 6.5 en Brassen von 1kg
gefangen.

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Montage

Beitrag von Silas » 08 Jul 2009 13:50

Petri :wink:
Der Anfang ist gemacht... frag wenn du kompliziertere Montagen möchtest nach :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste