Berkley lightning rod

Kein Blech schreiben - hier geht's um Gummi & Co.

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 01 Jan 2008 19:28

Hallo,

da ich mir eine neue spinrute kaufen will für ca. 60€(Barsch , Zander) möchte ich gern mal wissen ob jemand mit der lightning rod von Berkley angelt oder was über die weiß.Oder hättet ihr mir noch einen besseren tip?
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Smile » 01 Jan 2008 19:43

Wieso denn 2x?
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Beliebt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 208
Registriert: 11 Jul 2007 11:45

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Beliebt » 02 Jan 2008 12:08

Ich habe aus der Lightning Rod Serie die Jerkbaitrute und so ein leichtes Stöckchen fürs Barschangeln.
Die Ruten sind ganz o.k., heben sich aber nicht deutlich von anderen Produkten auf dem Markt ab.

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 02 Jan 2008 18:43

Wieso denn 2x?

damit jemand der nicht im raubfisch abteil guckt des au sieht un anders rum
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 02 Jan 2008 18:51

was haltet ihr von der Yad Oakland Excellent Spin bis 50 wg. die könnt ich dann au sch fast wieder zum hecht nehmehm oder?

Bestellnummer Teile Länge (cm) Gew. (g) Wurf-
(Gew. g.) Tr.-Lä. (cm) Preis
102244.85.585 2 240 152.00 20 - 50 124 EUR 42,95
102245.85.585 2 270 182.00 20 - 50 139 EUR 62,95
102246.85.585 2 300 202.00 20 - 50 154 EUR 67,95
gibs bei askari[/img]
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 05 Jan 2008 21:47

????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????ß
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Beliebt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 208
Registriert: 11 Jul 2007 11:45

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Beliebt » 06 Jan 2008 13:32

Ist wohl eher schwer da das richtige zu schreiben!

Es besteht ja immer die Gefahr dass in Deinem nächsten Beitrag dass die nächste Marke abgefragt wird, was aber nicht zum Ziel führt.

Für eine Rutenempfehlung wäre es sinnvoll uns das genaue Einsatzgebiet zu erläutern, ggf. schildern ob Du irgendwelche Ansprüche an die Rutenfarbe oder sonstwas hast. Dann noch eine ungefähre Preisvorstellung und Du wirst einige Empfehlungen ausgesprochen bekommen :wink:

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 06 Jan 2008 17:01

ich will eine spinnrute für +/- 60€ die ich fürs fischen für hecht aber nicht schwer ziehmlich leicht sodass ich sie auch für grosse schwere Barsche nehmen kann. :!:
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Beliebt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 208
Registriert: 11 Jul 2007 11:45

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Beliebt » 07 Jan 2008 12:09

In dem Preissegment bietet Spro mit der Henk Simonsz Bluewave (Wurfgewicht bis 60 Gramm) eine gute Rute!

Eignet sich fürs angeln mit Gummifisch, Spinner, Wobbler und Blinker - also ein echter Allrounder.

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Silas » 03 Mär 2008 16:35

Hast du schon eine Rute gefunden?
Wenn ja dann erzähl mal :wink:

ae71
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 30 Jan 2008 09:00
Wohnort: südbaden, herbolzheim

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von ae71 » 05 Mär 2008 14:24

hallo also ich fische mit der lightning rod in 2,7m 30-80g wg, und die rute ist superleicht, hat power und trotzdem macht ein barsch noch spaß dran, also absolut zu empfehlen! für das geld gibts wenig gleichwertiges, achso sie ist sehr gummifischtauglich!
grüsse
toni

Benutzeravatar
Barschboy
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 117
Registriert: 07 Apr 2006 03:01
Wohnort: Rilchingen-Hanweiler
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Barschboy » 05 Mär 2008 18:47

Also ich fische die Daiwa Sam Fischer in 2,4m länge und 10 bis 40 gramm WG. Sie kostet 45 Euro. Mit der geh ich auf Barsch und Hecht. Das ist eine sehr "sensibele" Rute, aber stabil genug um einen Hecht sicher zu drillen. Kann ich nur weiterempfehlen.


- - - - - - - - - - -
Gruß Manu

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Berkley lightning rod

Beitrag von Fischerfreak » 05 Mär 2008 20:35

isch ne 270lange 20-50 Beatmaster ax geworden
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste