Die neue Film-CD

Ihre Meinung zur neusten FISCH & FANG

Moderator: Thomas Kalweit

Gesperrt
Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die neue Film-CD

Beitrag von Just » 27 Okt 2003 21:06

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat
Mit einem Ritterkreuz können wir zwar nicht dienen, wohl aber mit einem kleinen Angler-Geschenk von der Redaktion ...
Das finde ich 'ne gute Idee Bild
Wir können wenigstens den Titel "Held der Suchmaschinen" verleihen Bild

ME262
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 22 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bretten

Die neue Film-CD

Beitrag von ME262 » 27 Okt 2003 21:49

Hey leute , ihr macht mich ja ganz verlegen ! [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]
Ich bin froh , wenn ich helfen konnte ...
Doch wozu gibts die Gräten ?
Sie wären nicht vonnöten ,
Sie schmälern den Genuß !
Denn bleibt mal eine stecken ,
So kann man leicht verrecken ,
Viel eher , als man muss .... by HE

leguan8
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 03 Nov 2003 03:01

Die neue Film-CD

Beitrag von leguan8 » 03 Nov 2003 12:41

hi fisch und fang team und fisch und fang leser,

ich möchte als neuer hier ja nicht gleich rumstänkern, aber wennich auf der cd den bericht über den fjord in norwegen sehen kommt mir das grausen. wieso zeit ihr einen film in dem die leute auf dem kleinen boot werder retungsweste noch floatinganzug anhaben. ist den noch nicht genug passiert?

Sebastian Wagner
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 3
Registriert: 03 Nov 2003 03:01
Wohnort: Düsseldorf

Die neue Film-CD

Beitrag von Sebastian Wagner » 03 Nov 2003 15:21

@ Thomas: Danke für die schnelle Reaktion! [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]
Viel Spass beim Angeln wünscht Sebastian Wagner!

Sebastian Wagner
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 3
Registriert: 03 Nov 2003 03:01
Wohnort: Düsseldorf

Die neue Film-CD

Beitrag von Sebastian Wagner » 04 Nov 2003 02:30

@ Thomas Kalweit und Redaktion:

muss gerade mit Bedauern feststellen, dass ich noch immer nicht mein November-Heft habe, obwohl ich Abonnement bin. Meine Kundennummer lautet: 1994100
Ich dachte immer man bekommt das Heft bevor dies im Zeitschriftenhandel zu haben ist.

>>>HALLO SEBASTIAN, EVENTUELL IST ES IN DER POST VERLORENGEGANGEN!? ÜBERPRÜFE AUCH NOCH EINMAL DIE RICHTIGKEIT DEINER ANSCHRIFT AUF DEM ADRESSAUFKLEBER. NATÜRLICH BEKOMMEN DIE ABONNENTEN DAS HEFT EIN PAAR TAGE FRÜHER. EIN NEUES HEFT IST JEDENFALLS SCHON IN DER POST FÜR DICH! LIEBE GRÜSSE UND VIEL SPASS MIT DER CD, THOMAS<<<

[ 03. November 2003: Beitrag editiert von: Thomas Kalweit ]
Viel Spass beim Angeln wünscht Sebastian Wagner!

Henning Stühring
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 110
Registriert: 25 Okt 2003 03:01
Wohnort: Singhofen

Die neue Film-CD

Beitrag von Henning Stühring » 04 Nov 2003 02:34

Hallo Leguan,

vielen Dank für die Kritik.
Die Schwimmwesten-Nummer wird immer eine Streitfrage bleiben, die Angler - trotz Vorschrift - individuell für sich selbst entscheiden. Und ich denke, das ist auch gut so. Beim Fischen dicht unter Land und bei 25 Grad, wenig Wind, zu zweit im Boot, kann man schon mal ablegen, zumindest als erfahrener Angler. Dass die Schwimmwesten natürlich griffbereit liegen, versteht sich von selbst. Das Risiko ist in diesem Fall also absolut kalkulierbar. Oder würden Sie unter diesen Umständen eine Schwimmwände anlegen, die dann mehr behindert als nützt?
Chefredakteur FISCH & FANG
fuf@paulparey.de

Henning Stühring
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 110
Registriert: 25 Okt 2003 03:01
Wohnort: Singhofen

Die neue Film-CD

Beitrag von Henning Stühring » 04 Nov 2003 02:37

Sorry, da war der Redakteur etwas flink und muss über die "Schwimmwände" schmunzeln, sagen wir lieber Rettungsweste. Und noch ne kleine Ergänzug: Bei über 20 Grad und praller Sonne im Überlebensanzug, das ist fast schon gefährlich, keine halbe Stunde hält es der Mensch darin aus und wird pitschnass geschwitzt sein ...
Chefredakteur FISCH & FANG
fuf@paulparey.de

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die neue Film-CD

Beitrag von Bernie » 04 Nov 2003 04:01

@Henning Stühring: Das Thema Sicherheit kann m.E. nicht oft genug betont werden. Gerade in öffentlichen Publikationen sollte dieser Aspekt ein hoher Wert haben.

Bernie

PS: Am Sonntag standen mein Kumpel und ich am Schildmeer in Holland vor der Überlegung: Mit dem zu mietenden Motorboot rausfahren oder nicht? In Angesicht der ca. 3/4-Meter hohen Wellen und der Sturmwarnung haben wir uns entschlossen lieber nicht auf den Binnensee! zu fahren.

Bernie
bste

Henning Stühring
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 110
Registriert: 25 Okt 2003 03:01
Wohnort: Singhofen

Die neue Film-CD

Beitrag von Henning Stühring » 04 Nov 2003 11:03

Ganz richtig - die Sicherheit geht natürlich immer vor. Und bei zu viel Wellengang bleibt man an Land. Das erwähnen wir in FISCH & FANG auch regelmäßig. Und wenn künftig auf der Film-CD Bootsangler bei etwas stärkerem Seegang gezeigt werden, tragen die Akteure selbstverständlich schwimmfähige Überlebensanzüge, zur kalten Jahreszeit grundsätzlich. Nur im besagten Fall, im Sommer bei Hitze und glatter See, sind die Gegebenheiten völlig andere, dann sind Rettungswesten und Überlebensanzug abgelegt, aber natürlich trotzdem immer mit an Bord. Wir denken mal drüber nach, eine Heft- plus Filmstory über geeignete, seetaugliche Bootsanglerkleidung zu bringen ...
Chefredakteur FISCH & FANG
fuf@paulparey.de

Harry1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1817
Registriert: 08 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bergisch Gladbach

Die neue Film-CD

Beitrag von Harry1 » 04 Nov 2003 22:39

Was erwartest du Bernie, dass alle bestehenden Filme über Meeresfischerei mit Fischfängen, (wenn auch nur kleine Fische) mit Anglern die Schwimmwesten tragen neu zu filmen? [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]

Ich fände es vernünftig genug wenn darauf hingewiesen wird Schwimmwesten bei Bootsfischerei immer mitzuführen. [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
mfG. Harry1

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7805
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 05 Nov 2003 11:46

@Hallo Leute,
offensichtlich ist die kostenlose Download-Möglichkeit für den "VideoLAN media player 0.6.2" auf www.soft-ware.net im Augenblick zusammengebrochen.

Hier ein neuer Link zum Download: http://www.videolan.org/vlc/

Der "VideoLAN media player" ist von Pariser Studenten entwickelt worden und steht im Netz jedem kostenlos zur Verfügung. Mit diesem Player-Programm läuft die SVCD bisher auf allen Computern und Betriebssystemen!
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7805
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 11 Nov 2003 11:23

Inzwischen funktionieren beide Download-Möglichkeiten wieder zuverlässig! Weitere Informationen zu den Playern findet Ihr auf der Startseite von fischundfang.de.

Auf www.videolan.org/vlc/ kann der "VideoLAN Media Player" in Versionen für alle Betriebssyteme (Windows, Mac, Linux...) heruntergeladen werden.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die neue Film-CD

Beitrag von Bernie » 16 Nov 2003 03:12

@Thomas: Habe heute zuverlässig wie immer das neue Heft F&F/12/03 mit beiliegender CD erhalten.
Hübsche Bildchen. Für die Angler-Familie ganz interessant.
Was ich nicht so gut finde ist (wie bei allen Angelvideos auch): Da ist einer am Spinnfischen. Gut. Gezeigt wird sein schöner Rücken! Bis auf eine Ausnahme mit dem sehr guten Tipp der Schnurführung mit den Fingern.
Vieleicht kann darauf etwas mehr geachtet werden. (Dass man sieht, wie er die Rute lupft und kurbelt. Die Wurftechniken die gezeigt werden, sind für den Angler sehr ermüdend. Überhand-Drehtechnik aus der Schulter heraus kostet viel weniger Kraft. Wer schon stundenlang geworfen hat, kann ein Lied davon singen!

Sonst dankeschön für die Scheibe.
Trotzdem vermisse ich die beliebte Heftbeilage "Unterwegs..."

Bernie
bste

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die neue Film-CD

Beitrag von Just » 16 Nov 2003 03:35

Ich habe meine neue F&F am Freitag erhalten, allerdings ganz "normal" - ohne CD. Ich hatte schon vermutet, das Projekt wäre wieder eingestellt worden.


>>>DIE ERSATZ-CD IST SCHON IN DER POST! LIEBE GRÜSSE UND VIEL SPASS DAMIT, THOMAS<<<

[ 17. November 2003: Beitrag editiert von: Thomas Kalweit ]

stifi
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 09 Mär 2002 03:01
Wohnort: Lahnstein
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von stifi » 16 Nov 2003 15:50

Also, ich find die Idee mit der CD eine prima Sache. Auf meinem PC kann ich sie allerdings auch nicht abspielen, da kommt dann die Meldung, Format wird nicht unterstützt. Habe aber einen DVD Player und da gehts, allerdings auch nicht so 100% nähmlich, das vorspulen klappt da nicht, ist aber weiter nicht schlimm. Ansonsten eine gute Sache.

Gruß Stefan
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste