PETA wirft Staatsanwaltschaft Lustlosigkeit vor..

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7814
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

PETA wirft Staatsanwaltschaft Lustlosigkeit vor..

Beitrag von Thomas Kalweit » 12 Jul 2018 11:38

Schnupperangeln für Kinder nicht strafbar - Ermittlungen gegen Angelverein eingestellt!

https://www.wp.de/staedte/hagen/peta-wi ... 22477.html
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 166
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: PETA wirft Staatsanwaltschaft Lustlosigkeit vor..

Beitrag von fischera » 12 Jul 2018 12:48

Sie tanzen uns, der Politik, auf der Nase herum, verbreiten falsche Behauptungen, kosten dem Steuerzahler Millionen.
Beispiele:
http://zoos.media/medien-echo/zoo-elefa ... ipulation/

"Wie viele Verfahren wurden nach Anzeigen von PETA eingestellt?
Anfrage der Abgeordneten Dr. Gero Hocker und Christian Grascha (FDP)
an die Landesregierung
eingegangen am 29.08.2017, an die Staatskanzlei übersandt am
...
Antwort des
Niedersächsischen Justizministeriums
27.09.2017, "
Aus:
https://kleineanfragen.de/niedersachsen ... ingestellt

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 166
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: PETA wirft Staatsanwaltschaft Lustlosigkeit vor..

Beitrag von fischera » 09 Sep 2019 11:14

30.08.2019
"AVN schaltet Finanzamt Stuttgart ein
"Die Verfolgung politischer Zwecke ist im Steuerrecht nicht gemeinnützig."
So heißt es unter anderem in einem Schreiben des AVN an das Finanzamt.
Der Verband will nach den "Angler in Sicht?" Verhaltensempfehlungen der Tierrechtsorganisation prüfen lassen, ob die Gemeinnützigkeit gegeben ist."
Aus und mehr
https://www.av-nds.de/aktuelles.html

Bitte informieren Sie sich, nehmen an der Petition teil. Die Politik handelt zu langsam, so mein Empfinden.
Beispiel:
https://www.landtag-niedersachsen.de/ps ... attachment

Dazu etwas aus 02/2019
https://www.peta.de/anhoerung-im-finanz ... ganisation

60 000 + Unterschriften sind es schon
https://www.openpetition.de/petition/st ... abschaffen

Danke für ihre Aufmerksamkeit.

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 166
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: PETA wirft Staatsanwaltschaft Lustlosigkeit vor..

Beitrag von fischera » 24 Mai 2020 14:07

Kein Aprilscherz!
Was der Anteil der Staatsanwaltschaft war, keine Ahnung.
Aber ein Lob an das Gericht, was endlich einmal genauer hingeschaut hat.

"Stuttgart 01.04.2020 -
Die Tierschutzorganisation Peta muss in Baden-Württemberg nicht als klageberechtigter Verband anerkannt werden. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) des Landes entschied in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil, dass Peta keinen Anspruch darauf habe. Der Gerichtshof wies deshalb die Klage gegen die Entscheidung des Landes Baden-Württemberg zurück, Peta nicht als Organisation mit Verbandsklagerecht anzuerkennen."
Aus und mehr
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... eb3d9.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste