März-Ausgabe

Ihre Meinung zur neusten FISCH & FANG

Moderator: Thomas Kalweit

ae71
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 30 Jan 2008 09:00
Wohnort: südbaden, herbolzheim

Re: März-Ausgabe

Beitrag von ae71 » 05 Mär 2008 13:27

hallo, heißt das, das die alle jetzt weg sind? also dietel, koch, georg+ krischian?
noch mehr?
wäre nett wenn die von der redaktion was dazu schreiben würden, oder war das schon mal ein thema? da ich neu im forum bin, habe ich nocht nicht den plan!
grüsse
toni

Georg Baumann
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 375
Registriert: 09 Okt 2003 03:01

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Georg Baumann » 05 Mär 2008 14:02

@a71:
Nein, wir haben nicht alle die Flatter gemacht. Nach wie vor sind wir alle hin und wieder auf der FuF-DVD zu sehen. Allerdings ist es richtig, dass "DIE GASTANGLER" mit Krischan und mir künftig auf der Raubfisch-DVD veröffentlicht werden. Das war ja schon immer ein RF-Beitrag. Heißt, dass der entsprechende Text im RF veröffentlicht wurde und der Film als RF-Film gekennzeichnet war. Da ist es nur logisch, dass das Format mit Einführung der RF-DVD auch dort veröffentlicht wird.
Immer dicke Fische!
Georg

Markus Heine
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 52
Registriert: 06 Sep 2006 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Markus Heine » 05 Mär 2008 17:30

Hallo zusammen,

bitte lobt mir den Georg nicht so in die Höhe. Muss jetzt schon fast das ganze Budget aufwenden, um ihn beim RAUBFISCH zu halten :wink:

Aber keine Bange: Sowohl Georg, zwar nicht als Gastangler, als auch Matze Koch und Johannes Dietel werden auch weiterhin bei FISCH & FANG zu sehen sein.
Markus Heine
Stellvertr. Chefredakteur DER RAUBFISCH
Redakteur FISCH & FANG

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7809
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Thomas Kalweit » 05 Mär 2008 17:42

Es besteht überhaupt kein Grund zur Verzweiflung!

FISCH & FANG-Abonnenten bekommen das RAUBFISCH-Abo vergünstigt dazu! 2,50 Euro fallen weg, man zahlt nur noch 19 Euro im Jahr fürs RAUBFISCH-Abo - für 6 Heft + 6 DVDs. Fast geschenkt :wink: .

Ruft doch mal beim Leserservice an: 02604/978-710
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

ae71
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 30 Jan 2008 09:00
Wohnort: südbaden, herbolzheim

Re: März-Ausgabe

Beitrag von ae71 » 09 Mär 2008 09:11

hallo, das ist ja schön, wenn die noch weiterhin mitmachen!
grüsse
toni

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Karsten » 23 Mär 2008 20:59

Hi,
Ich will das Thema noch mal kurz an die Oberfläche holen.
Das Editorial war bisher eins der Besten die ich gelesen habe. Der Eigentliche heutige Sinn des Angelns wie es sicher die meisten verstehen wird jier sehr gut herausgestellt.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Sultan6
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 3
Registriert: 18 Mär 2008 19:47
Wohnort: Heilbronn-Öhringen
Kontaktdaten:

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Sultan6 » 23 Mär 2008 21:39

silversurfer hat geschrieben:mal eine andere frage zur märzausgabe.

wann bekommt man die als abo-kunde? hab nach derletzten ausgabe meine abokarte weggeschickt, die bestätigung für´s abo ab märzausgabe bekommen und noch keine zeitung bekommen. wenn ich pech hab ist die ja eher im handel erhältlich.
werden die prämien parallel zur ersten ausgabe versendet, oder später?

mfg

stefan



Ich bekomme meine ausgabe immer 3 tage später, im handel liegt sie schon aus bis ich meine endlich bekomme, das war aber vor einem halben jahr noch anders.
gruß marcel

dirk2
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 8
Registriert: 24 Jul 2007 21:13

Re: März-Ausgabe

Beitrag von dirk2 » 30 Mär 2008 08:30

Abschied der RAUBFISCHER von der FuF DVD...

also ich finds schade - ich hatte anfangs mal beide Hefte im Abo - nur der RF ist im Vergleich zu FuF ein Heft was ich nach 2 Minuten überfliegen immer weggelegt habe...

Jetzt über die DVD Spilttung das RF-Abo auf Kosten des anderen attraktiver zu machen halte ich für ungesund. Für mich bleibt ein Teil der FuF Attraktivität auf der Strecke. Wenn der RF nicht bedeutend besser geworden ist ist das Abo nur wg. paar Beiträgen auf der beiliegenden DVD nach wie vor kein guter Kauf...

Fazit: Ich beziehe wohl testweise erstmal für 1 Jahr wieder beide Abos => Verkaufsziel wäre erstmal erreicht - wenn aber mittelfristig der RF inhaltlich so flach wie 2004/05 ist und die FuF DVD durch die Trennung an Attraktivität verliert werden beide Abo´s gekündigt...

:roll:

Benutzeravatar
Raubfischangler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 147
Registriert: 23 Nov 2006 03:01
Wohnort: Bottrop

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Raubfischangler » 30 Mär 2008 11:39

Hallo,

also ich kann mich sehr gut an Zeiten erinnern, da gab es gar keine CD, DVD oder ähnliches. Trotzdem habe ich immer beide Hefte gerne gelesen. Manche Leute scheinen nicht zu verstehen, dass die DVD nur eine freiwillige Zugabe der Redaktion ist. Sicherlich werden beide Hefte dadurch aufgewertet. Aber das Abo ist mit der Einführung der aufwendig gestalteten DVD's nicht einen Cent teurer geworden. Lasst Euch das mal auf der Zunge zergehen.

Man muss doch sonst für eine Themendisc tief in die Tasche greifen. Hier bekommt man sie gratis. Einfach nur mal darüber nachdenken würde einiges vereinfachen.

Klaus

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Karsten » 30 Mär 2008 20:04

So seh ich das auch, die DVD ist wirklich nur eine, wenn auch sehr interessante, Zugabe. Aus den Inhalten der Hefte entnehme ich persöhnlich mehr.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Benutzeravatar
Cactus
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 186
Registriert: 22 Mär 2007 03:01

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Cactus » 31 Mär 2008 00:59

Hallo,

für mich war die DVD ein Grund F&F zu abonnieren. Das Heft kommt hier in A zu mir oft (bis eine Woche) später als es im Geschäft erhältlich ist, was ich aber in Kauf nehme. Sollte die DVD in Zukunft wesentlich schwächer werden (falls z.B. Beiträge über Forellenangeln wegfallen sollten-Meeresfischen ist mir z.B. egal), würde ich das F&F wahrscheinlich nicht mehr abonnieren und nur mehr selektiv (wenn was für mich interessantes drinsteht, kaufen). Die Redaktionen sollten die Synergien nützen und keine übertriebene Segmentierung betreiben. Zeitschriftenegoismen im gleichen Verlag sind nicht angebracht (ausser man drückt euch das von der Verlagsleitung aus aufs Auge-dann ist es aber von der kurzsichtig). Übrigens-für mich ist die DVD nicht nur Vermittlung von Facts, sondern auch Unterhaltung, die ich nicht missen möchte-und da waren Hr. Dietl und der Matze mit dem Kopftuch wirklich Spitze.

Grüsse
Heinz

Henning Stühring
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 110
Registriert: 25 Okt 2003 03:01
Wohnort: Singhofen

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Henning Stühring » 31 Mär 2008 16:56

Bitte keine Panik, so blöd sind wir denn doch nicht!

Dass wir die DVD beim Raubfisch neu eingeführt haben, bedeudet NICHT, dass ...

1. ... FISCH & FANG-Leser künftig weniger Leistung erhalten
2. ... dass Matze Koch oder Jo Dietel künftig nicht mehr dabei sind
3. ... dass es in F&F weniger Raubfisch-Beiträge als vorher geben wird


[/b]
Chefredakteur FISCH & FANG
fuf@paulparey.de

Eisangler

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Eisangler » 31 Mär 2008 17:48

... einfach mal froh sein, daß es das Ding kostenfrei als Zugabe gibt, scheint wohl zuviel zu sein... :roll:

dirk2
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 8
Registriert: 24 Jul 2007 21:13

Re: März-Ausgabe

Beitrag von dirk2 » 31 Mär 2008 22:51

ich seh das halt so das die DVD der Grund ist weswegen ich ein Abo habe. Ansonsten kauf ich mir die FuF nach Lust und Laune und dem was drinsteht.
Blinker, RuR aber auch der RF sind bei mir so auf Dauer durchs Rost gefallen.

Das die DVD umsonst ist ist wirklich Spitze - ich hab auch nicht ohne Grund schon paar Mal deshalb Lob ausgesprochen zumal die Qualität ja stetig besser wurde...

Geschriebene Berichte find ich mitlerweile einfach weniger unterhaltsam insbesondere wenn einiges nicht im Detail interessiert oder letztlich doch immer wieder das gleiche erzählt wird.
Ein Tag auf dem Wasser ist halt doch jedesmal was anderes und dadurch spannender zumal mal auch viel mehr lernt / rechts und links vo Thema mitbekommt. Erst nach/ parallel zum relaxtem DVD Genuss blättere ich das Mag um manche Sachen zu vertiefen...

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Re: März-Ausgabe

Beitrag von Matze Koch » 01 Apr 2008 18:06

Ursprünglich war es umgekehrt vorgesehen: die DVD sollte die Artikel vertiefen, aber wie Du es angehst, bleibt natürlich DIR überlassen. Im Grunde spricht das ja auch für die hohe Qualität der DVD. :wink:

Es sei Dir also nochmal von meiner Seite - auch im Namen anderer "Darsteller" - versichert: sowohl meine bescheidene Unwürdigkeit, als auch Dietel und Co werden nach wie vor auf der DVD zu sehen sein. Sowohl auf der FUF als auch auf der Raubfisch DVD, und DU kannst sie jetzt sogar BEIDE genießen!

Glückwunsch! :D
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast