September DVD

Ihre Meinung zur neusten FISCH & FANG

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
greif
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 459
Registriert: 12 Aug 2004 03:01
Wohnort: Meldorf

September DVD

Beitrag von greif » 20 Aug 2007 17:44

Hatte heute das neue Heft im Kasten. Habe mir bisher die DVD angeschaut. Wirklich sehr gelungen. Der Heilbutt war schon sehr beeindruckend.
Matze Koch hat sich scheinbar böse in die Finger geschnitten. Sah wirklich nicht gut aus. Hoffentlich hatte er ne Tetanus-Impfung. Ist der Finger noch dran?

Henning Stühring
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 110
Registriert: 25 Okt 2003 03:01
Wohnort: Singhofen

Re: September DVD

Beitrag von Henning Stühring » 20 Aug 2007 18:52

Das kommt davon, wenn man mit Damenwäsche spielt und dabei an Claudia Schiffer denkt;-)
Chefredakteur FISCH & FANG
fuf@paulparey.de

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Re: September DVD

Beitrag von Matze Koch » 20 Aug 2007 19:06

...das, ...dasdasdasdas... das war ein Riesenhecht! 1,50m mindestens! DER hat mir die Schramme beigebracht! Bei der Handlandung! :lol: :lol: :lol:
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Benutzeravatar
greif
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 459
Registriert: 12 Aug 2004 03:01
Wohnort: Meldorf

Re: September DVD

Beitrag von greif » 20 Aug 2007 19:25

Wir wollen Fotos sehen!! :D

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von Uwe Pinnau » 20 Aug 2007 21:27

Die Nummer soll er mal lieber mit Altherrenschlüppern machen........ :wink:
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Re: September DVD

Beitrag von Matze Koch » 20 Aug 2007 21:46

...Du meinst, weil die braunen Streifen der Frolicfarbe entsprechen? :lol:


(Jaja, ist ja gut, der Kratzer war ein Arbeits"unfall". An der Stelle heilt das nunmal sehr schlecht. In der Schlussszene ist ja anhand des Pflasters zu sehen, wie bemüht ich war das zu vermuscheln. Man kann ja nicht an alles denken, oder?) :roll:
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Jighead
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 29 Okt 2006 03:01

Re: September DVD

Beitrag von Jighead » 20 Aug 2007 23:07

Hallo,

habe nun auch die DVD durch. Die neue Scheibe finde ich nicht so gelungen, fand eingentlich nur den Bericht von Matze und die Gastangler gelungen.

Bin halt kein Meeresangler und kann dieser Art des Fischen nichts abgewinnen.

Aber es sollen ja alle Angler mit Filmen bedient werden.

Benutzeravatar
maddin86
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 86
Registriert: 15 Feb 2005 03:01
Wohnort: Taunus + Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von maddin86 » 22 Aug 2007 20:29

das ist eine ganz gute Scheibe die ihr da mal wieder ins Heft gelegt habt. Ich war auch in Skandinavien, aber eher als Wanderer. Da haben mich die super Bilder von da Oben mal wieder begeistert. Da muss ich noch mal warten bis ich fertig mit dem Studium bin und dann kann ich es mir auch mal leisten da Hoch zu fliegen, nur zum Fischen *träum*. Wie sind denn die Flüsse da oben in Island? haben die auch so super Fischbestand wie im Meer?

Ja Matze, so von wegen günstig: deinen Finger hättest du doch auch mit Angelschnur Nähen und dann mit einer "gesunden Algenpackung" versorgen können. Günstiger als Pflaster und Natur Pur. CO2 frei und so ;). Danke für die guten Tipps!

Mönsch was ein Vieh hab ich mir bei dem Heilbutt gedacht. Aber verdient hat es der Fänger ja, super!! Petri! Sind euch die teilweise richtig neidischen Blicke der anderen Passanten am Hafen aufgefallen?, sehr lustig!!
Die anderen Drills fand ich nicht so berauschend, Drills aus aller Welt hat mir bis auf den Butt nicht gefallen. So ohne Erklärung, nur der Drill ist echt langweilig!

so nun werde ich mich mal dem Lesen widmen!

Martin
Zeit ist ein sehr verderbliches Gut. die Zeit die einem nicht durch die Arbeit genommen wird, sollte man mit Angel verbringen!

dirk2
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 8
Registriert: 24 Jul 2007 21:13

Re: September DVD

Beitrag von dirk2 » 25 Aug 2007 08:54

Hallo - erstmal nochmal was allgemeines zu euren DVD´s - nochmal Glückwunsch zu dieser gelungenen Erweiterung des F&F Abo´s - so ist die F&F das einzige Mag was ich noch regelmässig lese...

Es ist einfach was anderes einen Bericht mit 5 Fangbildern zu lesen oder aber eine DVD zu sehen wo man doch fast jeden Handgriff mitbekommt... Ich war nie in Norwegen oder Island - oder sonstwo auf Butt, Steinbeisser, Köhler oder sonstiges Tiefseegetier angeln... dennoch hab ich durch zahlreiche DVD mitlerweile einen guten EIndruck was mich da erwartet und was man braucht oder zu so einem Trip mal mitnehmen könnte.
Was ich mich immer gefragt habe ist was man mit den vielen Fischen eigentlich machen soll. Als eingefleischter C&Rler käm ich bei diesen Massenfängen echt ins Grübeln - im Urlaub am Meer kann man ja Abends frischen Fisch essen - aber was machen mit der Masse? Ich find es auch nicht prickelnd im Urlaub abends 2 Stunden Fische zu filetieren um anschliessend kaum zu wissen wohin damit !? Hier die Fische einfach in die Fischfabrik abzugeben und damit in die normalen Fangquoten ist mal wirklich ne sinnvolle Geschichte... Zudem machts den Urlaub angenehmer...

Eure Reise-Redakteure Hoch & Heine sind ja schon manchmal zu beneiden auf welche Geschäftreisen die Beiden geschickt werden - die Filme sind aber auch immer sehenswert und mitlerweile von echt guter Qualität


Matze Koch überzeugt mich jedesmal wieder das ich absolut kein Karpfenangler bin - über Nacht im nassen Zelt und dann auch noch am Grünstreifen neben einer Strasse, naja ist schon eine eigene Sache. Auch seine teils eigenartigen Raubfischmethoden sind meist nicht mein Ding - dennoch sind seine Berichte immer gutes Entertainment.


Die Fischküchenberichte sind anglerisch natürlich keine wirkliche Bereicherung - solange sich das um Schollen oder anderes Meeresgetier handelt ists dennoch mal ne gute Idee. Zubereitungstipps für Hecht & Co. halte ich aus anderen Gründen für etwas unpassend...

Über die Gastangler bin ich mir noch nicht so im Klaren ob es eine gute Sache ist. Auf der einen Seite wird angeln mal so dargestell wie es ist - also mit bekannten Methoden und meist mit schwachen Fängen. Dennoch weiss ich nicht ob ich mich freuen würden wenn mein Vereinsee vorgestellt würde und so letztlich jedem ein "Fängiger" Weg zum meist eh schon zu inteniv befischten Raubfisch aufgezeigt wird...

ich freu mich auf die nächste DVD - weiter so !

Benutzeravatar
myArt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 981
Registriert: 01 Nov 2003 03:01
Wohnort: Modautal
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von myArt » 27 Aug 2007 09:54

... diesen Monat muss ich wohl das Heft, nochh einmal zukaufen :-(

Keine DVD beigelegen aber Hauptsachen im Laden liegt sie den Heften bei..
Beim Tanzen tritt man sich öfter mal auf die Füsse, bricht aber deshalb nicht gleich den Abend ab und geht nach Hause.

Benutzeravatar
greif
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 459
Registriert: 12 Aug 2004 03:01
Wohnort: Meldorf

Re: September DVD

Beitrag von greif » 27 Aug 2007 10:11

Einfach beim Abo-Service anrufen. Du bekommst dann Ersatz. Funktioniert wirklich gut.

Benutzeravatar
chipsy
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 274
Registriert: 11 Sep 2006 03:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von chipsy » 27 Aug 2007 19:13

die erste DVD in 2 Jahren, die nicht funktioniert-....
Gruß aus K`he
Hans

Benutzeravatar
myArt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 981
Registriert: 01 Nov 2003 03:01
Wohnort: Modautal
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von myArt » 27 Aug 2007 19:56

aber immerhin, du hast wenigstens eine :wink:

Benutzeravatar
myArt
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 981
Registriert: 01 Nov 2003 03:01
Wohnort: Modautal
Kontaktdaten:

Re: September DVD

Beitrag von myArt » 27 Aug 2007 20:01

@ chipsy, hab den Thomas gefragt ob er uns freundlicher weise weiter helfen kann*

admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 14
Registriert: 02 Nov 2000 03:01

Re: September DVD

Beitrag von admin » 28 Aug 2007 08:03

@ chipsy, hab den Thomas gefragt ob er uns freundlicher weise weiter helfen kann*
Thomas hat leider Urlaub... er ist aber Mittwoch wieder im Einsatz :wink:
Administrator
fuf-online@paulparey.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste