Die DEZEMBER-CD

Ihre Meinung zur neusten FISCH & FANG

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 17 Nov 2003 11:22

[img]images/smiles/icon_smile.gif[/img] Hallo Leute,
um den alten Thread nicht zu überlasten, mache ich zur zweiten Scheibe mal eine neue Diskussion auf. Denn sonst blickt nachher keiner mehr durch.

Liebe Grüße, Thomas
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Bernie » 18 Nov 2003 00:53

@Just: Geh doch mal zu z.B. REAL od. andere große Kaufhäusern.
DVD-Player der neueren Generation gibts hier schon unter 60 Teuros!
Sind für den beabsichtigten Zweck nicht schlecht und können fast alle Formate lesen. Skart-Kabel an den Fernseher (liegt meistens vor vom Video-Recorder): Lautstärke-Regler in der Hand (wg. dem lauten Gedudel auf der CD): Und schon geht's los!
Immer noch besser als alle Nase lang irgendwelche Treiber neu zu installieren. Doch, wem erzähl ich das.

Thomas: Die Scheibe ist wirklich gut, aber, was ich mit Gedudel ausdrücken will, ist nicht die Musik. Die ist teilweise sehr gut und themenbezogen. Es fehlt nur (immer noch) die Abstimmung.
Ich weiß es aus eigener beruflicher Erfahrung: Der letzte Schritt vor dem Brennen ist die Regulierung der einzelnen Beiträge auf gleiche Lautstärke im Tonstudio! Die Kosten einer Abstimmung auf gleichem Label ist eine Farce im Vergleich zu den Gesamtkosten. - Aber sehr wichtig! - Ich meine jetzt nicht die Sprachaufzeichnungen beim Angeln in der Hektik, die versteht jeder Angler.

Bernie

PS: Just: hab im Moment, wie Du sicher schon bemerkt hast, die tollsten Probleme meine Bilder einzustellen, weil ich den Zugang gewechselt habe. Doch Morgen, glaube ich, krieg ich's hin.

Bernie

[ 17. November 2003: Beitrag editiert von: Bernie ]
bste

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Just » 18 Nov 2003 01:33

Jau Bernie, ein Providerwechsel bringt des Öfteren anfangs "Zickigkeiten" mit sich, das ist relativ normal, lass Dich deshalb nicht verdriessen.
Was den DVD-Player betrifft, da schaue ich in aller Ruhe, ich bin, was Zusatzgeräte (Video-, DVD- und CD-Player) betrifft, eigentlich eingeschworener "So nie"-Fan [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] bisher nur gute Erfahrungen.
Also werde ich mich mal umschauen, ob die eine entsprechend "schlaue" Kiste auf dem Markt haben. Wenn ja, dann guck ich mal bei eBay rein, was da in der Richtung preislich läuft - wie gesagt, es hetzt mich keiner, ich habe ja inzwischen den richtigen Treiber auf dem PC [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Bernie » 18 Nov 2003 01:52

@Just: Klar Just, "man" ist ja gefordert. Hab ich auch so gesehen und mir fast die Speicher gebrochen um "die Scheibe" mit den anfangs unzulänglichen techn. Infos mit 'meinem bißchen Sachverstand' und NT 4.0 und seinen Zicken als OS zum Laufen zu bringen. Letztendlich hab ich's ja auch hingekriegt.
Doch: Die DVD-Player, die im Moment angeboten werden, - werden noch billiger! - bieten in Verbindung mit dem Fernseher ein ganz anderes Vergnügen. Und Just, e-Bay: Nix dagegen, aber: Geh ins Kaufhaus, und nimm die Scheibe mit! Da weißt du, was du hast!
Ich hab auch große und gute Bildschirme an meinen Mac's und PC's. Doch - kein Vergleich!

Bernie

[ 17. November 2003: Beitrag editiert von: Bernie ]
bste

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Just » 18 Nov 2003 02:44

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat
Und Just, e-Bay: Nix dagegen, aber: Geh ins Kaufhaus, und nimm die Scheibe mit! Da weißt du, was du hast!
Klar Bernie, das mach' ich auch - zum Testen - ersteigern tu ich's dann bei eBay [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
Allerdings sind die Kaufhäuser bei uns nicht gerade "um die Ecke" - ich wohne (zum Glück) etwas ländlich [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat
... und NT 4.0 und seinen Zicken als OS zum Laufen zu bringen.
Ich habe bisher vier Betriebssysteme gehabt - w95, NT, w2000, XP Home und XP Pro - letzteres ist m.E. das bisher beste, läuft zwar zickig (hakt manchmal etwas), aber stabil - kein Bluescreen, kein Absturz etc. und kann einiges.

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Bernie » 18 Nov 2003 03:30

@Just: Ich habe keine Lust mich mit sog. "Neuheiten" auseinanderzusetzen, es sei denn, sie bringen was!. Und kosten mich keinen haufen Geld!

@Just: Ich freue mich für dich, das du ländlich wohnst!

Bernie

Just: Es zeichnet sich eine kostengünstige Lösung für mich ab, um Bilder in unser Forum zu stellen.
Schau's dir an! Abwarten.

[ 18. November 2003: Beitrag editiert von: Bernie ]
bste

Harry1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1817
Registriert: 08 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bergisch Gladbach

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Harry1 » 18 Nov 2003 20:32

Respekt dem Fisch und Fang Team,
vier sehr schöne Filme mit vernünftigen Fischen. [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]

Das macht Lust auf mehr.

So wie in den Filmen sieht für mich das richtige Angeln auf gute Fische aus.

Die Filme sind lehrreich und wecken den müdesten Angler auf endlich fischen zu gehen und genau so erfolgreich zu sein. [img]images/smiles/icon_cool.gif[/img]

@ Just,
wie schon mal gesagt, mit Power DVD gibt es bei mir keine Probleme die Film CD auf dem PC abzuspielen und anzuschauen.
mfG. Harry1

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 19 Nov 2003 10:57

[img]images/smiles/icon_smile.gif[/img] Hallo Leute,
der Leser Ignatius Fröhlich gab mir per E-Mail noch folgenden Tipp:

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR> Sie dürfen den Stammlesern nicht vorenthalten, dass auf der CD-Beilage in der neuen Computer-Bild ein brauchbarer SVCD-Player ist.
So werden Stammleser zu Stammsehern.
FF&Petri (viel Vergnügen und Petrie Heil am Fischgewässer)
dem F&F-Team aus der sonnigen Nordeifel von
Ignatius Fröhlich
<HR></BLOCKQUOTE>
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

degstef
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 136
Registriert: 08 Jan 2003 03:01
Wohnort: Rain
Kontaktdaten:

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von degstef » 20 Nov 2003 23:07

Super CD !! DANKE! [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Matze Koch » 21 Nov 2003 00:13

Na, dann will ich mich mal auch nicht lumpen lassen:

Echt eine klasse Sache. Selbst Amateuraufnahmen sind gut in Szene gesetzt, und machen Spass. Die Musik (wenns denn unbedingt sein muss!) ist ruhiger geworden, kann aber durchaus noch einen Gang zurückschalten!!

...und die Vielfalt der Orte und Angelmethoden für so wenig Speicherplatz kaum zu überbieten!

Bernies bemerkt (im alten Thread) er würde den Spinn-Angler lieber von vorne sehen! Na, dann wünsche ich Dir viel Spass, Bernie! Kamera in die Hand, und : Besser machen! Kannst Deine Vika ja vom Boot aus von vorne filmen, während sie am Ufer drillt... [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Just » 22 Nov 2003 21:18

Die CD ist heute angekommen - Danke Thomas.
Ungekünstelte Aufnahmen, gefällt mir gut.

ME262
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 22 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bretten

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von ME262 » 25 Nov 2003 20:20

Hi@all

Die neue FilmCD ist wirklich klasse ( und diesmal stimmt auch der Ton , dh die Musik ist nicht mehr so überlaut )

@ Just
Schön , wenn man so viele Betriebssysteme duchprobiert ( geht das nicht ins Geld ?! ) Ich jedenfalls hab jetzt Linux ... dessen DVD player ist zwar bei mir nicht in der Lage , eine DVD abzuspielen , aber mit der Fisch und Fang CD funktioniert es tadellos ... warum auch immer ...
Doch wozu gibts die Gräten ?
Sie wären nicht vonnöten ,
Sie schmälern den Genuß !
Denn bleibt mal eine stecken ,
So kann man leicht verrecken ,
Viel eher , als man muss .... by HE

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Just » 25 Nov 2003 21:02

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat
Schön , wenn man so viele Betriebssysteme duchprobiert ( geht das nicht ins Geld ?! )
Auf Dauer schon [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] Bei jedem neuen PC ist normalerweise ein Betriebssystem dabei, je nach Laden ist es Verhandlungssache, welches [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
Ich habe ausserdem früher in einem Rechenzentrum gearbeitet, da kommt man zwangsläufig mit verschiedenen Betriebssystemen in Kontakt.
Auf meinem jetzigen PC war XP-Home drauf, ich habe mir dann bei eBay die Pro-Version ersteigert. W2000 hatte ich vorher auch erteigert, den Athlon hat allerdings meine Ex mitgenommen [img]images/smiles/icon_cool.gif[/img]
Auch mein Grafik- und mein Homepageprogramm habe ich ersteigert - da kann man tatsächlich 'ne Menge Geld sparen, vor allem, wenn man nicht immer die allerneueste Version haben muss, Luxus kostet halt Geld [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
Linux ist natürlich preislich unschlagbar, weil - kostnix [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] Beschäftigt habe ich mich noch nicht damit, obwohl einige es sogar im RZ auf ihren PCs laufen hatten.

sbirulino
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 160
Registriert: 25 Nov 2003 03:01
Wohnort: Speyer am schönen Rhein
Kontaktdaten:

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von sbirulino » 25 Nov 2003 23:53

Ich weis ........
Meckerer gibt es überall. Aber, ich gehe lieber einmal die Woche mir meine Anglerzeitschriften im Laden kaufen, da sehe ich auch immer was es neues gibt. Leider Schade das ich als treuer, langjähriger Leser, auf die CD verzichten muß!!! [img]images/smiles/icon_sad.gif[/img]
www.anglerfreunde-speyer.de

[url=http://imageshack.us][img]http://img181.imageshack.us/img181/4940/klfische0138av.gif[/img][/url]

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die DEZEMBER-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 26 Nov 2003 11:03

Hallo sbirulino,
schade, dass Du als langjähriger und treuer FISCH & FANG-Leser noch kein Abo abgeschlossen hast. Die Zeitschrift ist im Abo fast zehn Prozent preiswerter und kommt portofrei noch vor dem offiziellen Verkaufstermin frei Haus.

Die Film-CD kann aus verständlichen Gründen nur ein Gratis-Service für Abonnenten sein - ich hoffe, Du hast Verständnis dafür.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast