Die neue Film-CD

Ihre Meinung zur neusten FISCH & FANG

Moderator: Thomas Kalweit

Gesperrt
Benutzeravatar
petrijuenger
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 19 Mai 2003 03:01
Wohnort: Kreis Unna

Die neue Film-CD

Beitrag von petrijuenger » 22 Okt 2003 21:29

Hallo Thomas, hallo Leute!Wenn ich die Beschreibung zum Angebot von FuF betreffs des JVC-DVD-Players richtig gelesen habe, spielt dieser nicht das mehrheitliche und zukunftssichere DVD+R/RW (Wichtig + !) und damit auch ein wichtiges PC-Format nicht!!!Petri! [img]images/smiles/icon_confused.gif[/img]
Dieser Beitrag ist nur meine persönliche Meinung und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeinverbindlichkeit.

Grüße und petriheil vom Petrijuenger !

Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen nicht !!!

Benutzeravatar
petrijuenger
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 19 Mai 2003 03:01
Wohnort: Kreis Unna

Die neue Film-CD

Beitrag von petrijuenger » 22 Okt 2003 22:22

Hallo! Noch ein Kommentar zur CD hinterher!Ich konnte diese mit einem Fujitsu Siemens Scalero mit XP-Home abspielen, wobei ich unter Programme,DVD-SETUP für Inter-Video / WinDVD-Player seperat und eigens das Setup ausführen mußte, dann Win-DVD-Player erhielt, der sofort und ohne weitere Zwischenschritte die ganze CD abspielte!Also nicht mit dem Mediaplayer mit irgendwelche Zusatzdateien, sondern das XP-eigene DVD-Setup zum Erhalt von WIN-DVD.Ergibt quasi ein eigenständiges Programm / einen eigenständigen Plsyer für verschiedene Formate.
Zur CD: finde ich gut gemacht, die Tips ok,das Angebot als solches gute Idee, besonders wenns beim Preis bleibt!Gut so!Petri! [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
Dieser Beitrag ist nur meine persönliche Meinung und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeinverbindlichkeit.

Grüße und petriheil vom Petrijuenger !

Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen nicht !!!

ME262
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 22 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bretten

Die neue Film-CD

Beitrag von ME262 » 22 Okt 2003 22:26

@thomas kalweit
ist ja schon gut ... dann wird eben der DVDplayer bestellt [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

dann hat sich das damit auch erledigt ...

gruß
B.Braun
Doch wozu gibts die Gräten ?
Sie wären nicht vonnöten ,
Sie schmälern den Genuß !
Denn bleibt mal eine stecken ,
So kann man leicht verrecken ,
Viel eher , als man muss .... by HE

Just
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1688
Registriert: 20 Dez 2000 03:01

Die neue Film-CD

Beitrag von Just » 22 Okt 2003 22:47

Ich habe XP Pro als Betriebssystem, da ist mir aber noch nie ein DVD-Programm aufgefallen [img]images/smiles/icon_confused.gif[/img] Hab' ich auch nicht auf dem PC, müsste höchstens nochmal auf der CD-ROM nachschauen.
Mit meiner PowerDVD-Version kann ich ansonsten aber selbstgebrannte DVDs anschauen, irgendwie schon komisch, naja, vielleicht hat die Scheibe ja 'ne Macke, ich hab' jetzt jedenfalls keine Lust mehr ...

ME262, hat das eigentlich einen besonderen Grund, das Du als Nick die Typbezeichnung eines II. Weltkriegs-Düsenjägers gewählt hast ?

Harry1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1817
Registriert: 08 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bergisch Gladbach

Die neue Film-CD

Beitrag von Harry1 » 23 Okt 2003 02:19

Auf der einen Seite eine super Neuerung von Fisch&Fang.
Das muss den letzten Angler überzeugen sich die Fisch&Fang zu bestellen. [img]images/smiles/icon_cool.gif[/img]

Auf der anderen Seite haben wir bald keine Fische mehr im Wasser, wenn der letzte Angler die Tricks zum erfolgreichen Angeln kennt. [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

War nur ein Scherz. [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
mfG. Harry1

Sven Helmes
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 102
Registriert: 28 Nov 2000 03:01
Wohnort: 56379 Singhofen
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von Sven Helmes » 23 Okt 2003 02:58

Uns würde natürlich auch brennend interessieren mit welchen Stand-alone-Playern und mit welchen Programmen und Systemvorausssetzungen die CD funktioniert/nicht funktioniert.

Ich kann sie beispielsweise auf meinem privaten Laptop (Win XP mit PowerDVD) angucken. Auf dem Arbeitsplatzrechner (Win 98SE mit WINDVD oder Mediaplayer nicht.

Für entsprechende Hinweise wären wir deshalb dankbar!


Heilt Petri

Sven
[img]http://home.t-online.de/home/kneller2/li/l_ve13.gif[/img]
[b]FISCH & FANG
Online-Redaktion[/b]
<A HREF="mailto:sven.helmes@paulparey.de">sven.helmes@paulparey.de</A>

ME262
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 22 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bretten

Die neue Film-CD

Beitrag von ME262 » 23 Okt 2003 02:59

Also , ich bin diesem Link nachgegangen , der genannt wurde und habe mir diesen mysteriösen DivX-Player heruntergeladen ...
Mein Computer weigert sich allerdings immernoch beharrlich , die scheibe zu lesen .
Es werden zwar alle vorhandenen Dateien angezeigt , wenn ich sie aber öffnen will passiert ( auch mit diesem DivX-Player ) garnichts ... mein mediaplayer meint , die "klasse ist nicht registriert" ...... was nun ?
Ich hatte mich im vorfeld schon auf dieses Fjordangelvideo gefreut ...
Gruß !
Doch wozu gibts die Gräten ?
Sie wären nicht vonnöten ,
Sie schmälern den Genuß !
Denn bleibt mal eine stecken ,
So kann man leicht verrecken ,
Viel eher , als man muss .... by HE

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 23 Okt 2003 11:13

@Just: Sorry, dass es bei Dir nicht klappen will. Die Film-CD scheint aber so ziemlich überall zu laufen. Hoffentlich findet sich möglichst schnell noch ein XP-Crack hier im Forum, der den richtigen Tipp für Dich hat!!!
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

til
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 169
Registriert: 29 Okt 2002 03:01
Wohnort: Reinach bei Basel/Schweiz
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von til » 23 Okt 2003 11:44

Dann ist vielleicht Just's CD wirklich kaputt. Schickt ihm doch eine, von der ihr wisst, dass sie läuft.
[url=http://www.spinnfischen.info/][img]http://www.spinnfischen.info/bilder/Logo.jpg[/img][/url]

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Die neue Film-CD

Beitrag von Thomas Kalweit » 23 Okt 2003 12:12

@just: Probier bitte die SVCD doch mal beim einem Kumpel oder in einem Media/Pro-Markt aus. Mail mich nach Deinem Test kurz an.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Piky
User
User
Beiträge: 14
Registriert: 15 Okt 2003 03:01

Die neue Film-CD

Beitrag von Piky » 23 Okt 2003 12:20

Ich habnen DVDPlayer da lief die Scheibe jedenfalls ohne zu murren!!!!!!!!!!! Die Bilder sind von gutetr Fernsehqualität!!!! Kann ich nur emfehlen!!!!!!! [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

Benutzeravatar
petrijuenger
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 19 Mai 2003 03:01
Wohnort: Kreis Unna

Die neue Film-CD

Beitrag von petrijuenger » 23 Okt 2003 13:34

Hallo Just!Bei meinem XP war der Weg wie Folgt: Start,Arbeitsplatz,Festplatte/C öffnen, hier war Ordner DVD sofort zu sehen, Ordner DVD öffnen,Setup öffnen und ausführen,WinDVD war eingerichtet,wenn nicht sofort im Orner Festplatte, dann u.U. weiter Ordner Programme und/oder Software öffnen,dort nach Ordner DVD sehen,dann wie oben Orner DVD öffnen,Setup usw. Mit den anderen Playern, ich hab da noch 4, war die CD nicht zu öffnen!!!Hoffentlich doch noch Erfolg für Dich! Gruß!Petrie! [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]
Dieser Beitrag ist nur meine persönliche Meinung und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeinverbindlichkeit.

Grüße und petriheil vom Petrijuenger !

Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen nicht !!!

Harry1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1817
Registriert: 08 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bergisch Gladbach

Die neue Film-CD

Beitrag von Harry1 » 23 Okt 2003 20:25

Hallo Just,

schau mal auf der Seite www.goCyberLink.de nach, dort findest du bestimmt Updates oder eine neuere Version für Power DVD.

Nur mit Power DVD lief die CD auf meinem Rechner.

Übrigens veranlasst mich Fisch&Fang jetzt Abonnement zu werden.

Die Filmchen sind doch ganz brauchbar für die Winterabende.

Nur könnten die Fischlein etwas größer sein, damit ich sie richtig erkennen kann.
[img]images/smiles/icon_smile.gif[/img]

@Fisch&Fang,
wie lange habt Ihr vor das Film-CD Konzept nur für Abos bei zu behalten?
mfG. Harry1

ME262
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 22 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bretten

Die neue Film-CD

Beitrag von ME262 » 23 Okt 2003 21:25

@just

bei mir war halt ein powerDVD programm dabei , weil ein DVDlaufwerk eingebaut ist ... ob das bei PCs ohne DVDlaufwerk dabei ist weiß ich nicht ...

Zum Thema Düsenjäger ... nett , dass das mal jemandem auffällt , eigentlich stehen die zahlen 262 ja für meine Initialen ... da es gepasst hat hab ich halt noch ein me davor gehängt ... aber ich bin weder pilot , noch nazi ! Insofern ists ja egal ...
greetings !
Doch wozu gibts die Gräten ?
Sie wären nicht vonnöten ,
Sie schmälern den Genuß !
Denn bleibt mal eine stecken ,
So kann man leicht verrecken ,
Viel eher , als man muss .... by HE

Bernie
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 536
Registriert: 05 Mär 2003 03:01
Wohnort: 26903 Surwold

Die neue Film-CD

Beitrag von Bernie » 23 Okt 2003 22:13

Ich hab WINDOWS NT 4.0 auf'm Rechner aus Sicherheitsgründen.
Mir ist es nicht gelungen einen "passenden Treiber" zu laden aus dem Internet.

Vieleicht hat da jemand eine Idee (Hintertür?)

Bernie

[ 24. Oktober 2003: Beitrag editiert von: Bernie ]
bste

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast