vom Boot aus auf der Elbe angeln in Hamburg

Vom Kleinboot, Kutter oder einfach nur vom Strand...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Tanzbaer
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 10 Jan 2012 22:55

vom Boot aus auf der Elbe angeln in Hamburg

Beitrag von Tanzbaer » 08 Nov 2013 14:32

Hallo,
hat einer Erfahrung mit dem angeln auf der Elbe in HH vom Boot aus?

Ich würde gerne auf Barsch, Hecht und Zander angeln.

Über Tipps, Tricks und Erfahrungen würde ich mich freuen :D :D :D
Was muss ich alles beachten.
Wer nicht angelt fängt keinen Fisch !!!

Benutzeravatar
Maikhro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 299
Registriert: 24 Aug 2013 09:04
Wohnort: Rostock/lüneburger Heide

Re: vom Boot aus auf der Elbe angeln in Hamburg

Beitrag von Maikhro » 09 Nov 2013 08:53

Moinsen,ich denke für die ersten guten Ecken kann man mal so frech sein und den Angelguiding Teams mal "nachfahren" und beobachten denn die verdienen Ihr Geld damit....wobei ich sonst viel selber ausprobieren würde da das sicherlich viele machen und dann noch mal eine sehr gute Stelle mittelmäßig bis schlecht werden kann(angeldruck)...

Wir wollten ja eh mal zusammen los,wenn du nen trailer hast gibt es noch sehr gute Reviere weiter östlich... :wink:


Lg Maik

Benutzeravatar
wbeitler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 15 Okt 2013 05:49
Wohnort: Canada

Re: vom Boot aus auf der Elbe angeln in Hamburg

Beitrag von wbeitler » 21 Nov 2013 08:00

Weiss zwar nicht wie es in HH ist, aber mit einigen woblern ausgerüsstet und die dann schleppen, kannst du nie was falsches machen zu einem man angelt grössere flächen ab und man finded schnell die hot spots raus. Ansonsten angel guide oder im örtlichen angel shop anfragen die haben meistens einen tip.
Ein man ein Wort, eine Frau ein Woeterbuch, ein man ein Fisch eine Frau besser nicht mit nehmen sonnst angelt sie alles weg.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste