2019...und ich fange wieder an

Vom Kleinboot, Kutter oder einfach nur vom Strand...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
degl
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 259
Registriert: 30 Jun 2008 13:53
Wohnort: Wilster S-H

2019...und ich fange wieder an

Beitrag von degl » 21 Jun 2019 22:03

um gleich kurz von meinem Abschlussangeln am Strand zu berichten........

Nach 2 abwechslungsreich Jahren(incl. einer Lebertransplantation) fing ich im Frühjahr wieder an, zur Ostsee zu fahren und die Strände zu beangeln........alles ein wenig ruhiger und "Step by Step".............geht ja doch noch nicht so gut, midde langen Stöckers :wink:

Aber vor 4 Wochen sollte ich dann in Heidkate nochmal einige Platten und leider keine Dorsche aus dem Ostseewasser ziehen:

Bild

Jetzt bin ich am NOK und versuch den dortigen "Bewohnern auf "den Keks" zu gehen........als Rentner hat man ja Zeit :wink:

Aber zum Herbst wird das Tackle wieder aufgeklarrt sein und dann greife ich wieder an.............

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1268
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: 2019...und ich fange wieder an

Beitrag von Fishermanslure » 24 Jun 2019 19:16

Willkommen zurück! Schön mal wieder ein alt-vertrautes Profil zu lesen... :lol:
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: 2019...und ich fange wieder an

Beitrag von Team Hiroshi » 24 Jul 2019 20:14

Servus Degl! Jaaa mich gibt´s auch noch,- … :D aber viel viel wichtiger: Hoffe Dir geht´s soweit wieder gut - war sicher eine harte Zeit :roll:

Ich wünsche Dir viel Gesundheit und weiterhin die Freude am Fischen.

Herzliche Grüße von hier! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
degl
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 259
Registriert: 30 Jun 2008 13:53
Wohnort: Wilster S-H

Re: 2019...und ich fange wieder an

Beitrag von degl » 25 Jul 2019 11:31

Ja Danke..............

In all dem "Desater" hatte ich wohl noch ne "Glücksträhne"..........nicht nur das ich so schnell ein neues Organ bekam,.....nein, die Ärzte im UKE sind so was von geplettet, das ich so gut wieder ins Leben kam.............. :D

Ja und dem Angeln bin ich auch wieder verfallen................Zeit ist kein Prob mehr........alles bestens(incl. den kleinen Einschränkungen) :wink:

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast