Miocheal Jackson ist tot!!!

Hier geht es um alles - außer um's Angeln!

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Davidcarp
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 275
Registriert: 06 Aug 2008 18:32
Wohnort: Luxemburg

Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Davidcarp » 26 Jun 2009 07:46

Micheal Jackson ist in der Nacht verstorben! :cry:

RIP
[img]http://img300.imageshack.us/img300/623/cooltext398255707rd7.jpg[/img]

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Barta0815 » 26 Jun 2009 07:54

Er hats ja doch noch lang ausgehalten.
Mochte den Typen garnicht, jedoch war er trotzdem irgendwie allgegenwärtig...
Irgendwie muss ich immer gleich an Pädophilie denken, wenn ich den Namen Michael Jackson lese/höre und das stößt mir sehr sauer auf!
Sollte nun der Vergangenheit angehören :wink:


Gruß vom Niederrhein

Matthias
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Niederbayer

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Niederbayer » 26 Jun 2009 08:20

@ Davidcarp
Wenn es um schlechte Nachrichten geht, bist Du wirklich schnell! :lol:

Bin gespannt, ob der wirklich an einem "simplen" Herzversagen gestorben ist?!
Klingt irgendwie nicht ganz nach Wahrheit!
Oder weiß jemand schon mehr?

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Smile » 26 Jun 2009 08:50

Sein Leben war ein Hype - sein Tod ist es auch.
Er war - da beißt die Maus keinen Faden ab - ein abgehalfterter Star. Von sich reden gemacht hat er nur noch mit Skandalen.
Bei der Pressekonferenz zu den geplanten 50 Konzerten in Londen war anschließend bei den Buchmachern die Quote für eine erfolgreiche Durchführung ähnlich günstig wie für den Championsleaguesieg vom FC Köln 2011 . . . Der hat sich doch damals schon fast nicht auf den Beinen halten können.
Ob er wirklich pädophil war weiß ich nicht. Wäre er in Deutschland verknackt worden wäre das was anderes gewesen. Aber bei USA's ist das immer so eine Sache. Die sind da manchmal nicht so ganz lecker.
Ist jetzt aber eh wurscht.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Daniel Müller
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 541
Registriert: 06 Jan 2004 03:01
Wohnort: Loreley
Kontaktdaten:

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Daniel Müller » 26 Jun 2009 09:09

Ich weiß noch das wir vor Jahren als es aktuell war mit den Kinder-Skandalen um Jacko schon mal darüber diskutiert hatten.

Damals wurde ich gemaßregelt als ich sagte er hat einfach nur gute Musik gemacht und alles andere ist ihm nicht nachgewiesen worden. Für mehr sagen zu können bin ich von den (polizeilichen) Fakten einfach zu weit weg und kann da eigtl. nicht genug mitreden.

Mal gespannt wer heute wieder auf mich eindrischt. Kanns mir schon denken :lol:

Bin in den 80ern mit seiner Musik aufgewachsen und fand es einfach eine gute Mucke! Ich sehe schon die ganzen Verschwörungs-Dokus auf Discovery kommen.
Ach hört mer uff, verliebt zu sei, meist is des nur a Määrche, en Handkäs mit em Äppelwei, des is des wahre Päärche.

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Ulli3D » 26 Jun 2009 11:06

Musikalisch war er OK, ich "kenn" ihn ja noch von den Jackson Five. Ansonsten, für mich eine mehr als zwilichtige Person. Wahrscheinlich sind die Kolumnisten die, die jetzt am meisten trauern, ein Skandalschlagzeilenlieferant ist fort.
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Teye
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 166
Registriert: 13 Mai 2008 13:30
Wohnort: Strodthagen

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Teye » 26 Jun 2009 11:28

http://www.hna.de/kultursolo/00_2009062 ... tlist.html

Das erinnert mich schon mal an 1980, als Lennon erschossen wurde und auf einmal echt geile Musik in den Charts war.

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Uwe Pinnau » 26 Jun 2009 13:12

@Daniel Müller: Dito!
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Thomas Kalweit » 26 Jun 2009 13:24

Da ist ein ganz armer Mensch gestorben, dem seit Kindertagen vom Leben hart mitgespielt wurde. Ich bin auch ziemlich betroffen und kann mir vorstellen, unter welchem unmenschlichen Druck der arme Kerl vor seinem Comeback gestanden haben muss.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Smile » 26 Jun 2009 19:54

Das Album Thriller hat Musikgeschichte geschrieben. Kein Zweifel. Auch wenn seine Musik nicht so ganz mein Ding war, das Ding hat es in die Musikgeschichte geschafft. Nicht als Fußnote sondern als Meilenstein. Aber Hype lag und liegt mir nicht. Er war ein überspannter Mensch als er Erfolg hatte und hat nie wieder auf den Boden zurückgefunden.
Jetzt ist er final verblasst . . .
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Davidcarp
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 275
Registriert: 06 Aug 2008 18:32
Wohnort: Luxemburg

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Davidcarp » 27 Jun 2009 07:59

Sein Tod,l muss ich ehrlich sagen, kam sehr unerwartet, hätte gar nicht damit gerechnet. :!:
[img]http://img300.imageshack.us/img300/623/cooltext398255707rd7.jpg[/img]

Benutzeravatar
JERKjünger
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 70
Registriert: 20 Jan 2009 14:29
Wohnort: Iserlohn NRW

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von JERKjünger » 27 Jun 2009 09:57

Wie er war weiß eh keiner von uns!
Unbestritten hat er aber Musikgeschichte geschrieben,ob man ihn und seine Musik mag oder eben nicht!
Auf jeden Fall ist ein Gigant der Musikbranche gegangen
Mann bekommt nicht immer was man bestellt

Benutzeravatar
Spalter
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 144
Registriert: 31 Mai 2009 17:26
Wohnort: Spalt
Kontaktdaten:

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Spalter » 27 Jun 2009 11:12

Also ich finds echt tragisch, dass Jacko tot ist. Er hatte die letzten 25 Jahre mit Abstand die beste Musik rausgebracht, da kann einer sagen was er will. Bin der Meinung dass er sich durch den Druck der kommenden Konzerte selbst überschätzt hat, gut dass er net auf der Bühne zamgeklappt is und da gestorben ist. Naja schade um den Musiker Michael Jackson, aber seine Musik wird eh weiter gehn und jetzt macht er ja erst recht mehr Kohle damit, weil jeder seine CD´s kaufen wird. Ich kannte ihn persönlich net, also kann ich nur sagen dass er ein super Musiker war und jetzt seinen Frieden finden soll!!

LG
Grüße aus Spalt

Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Chinook » 27 Jun 2009 11:40

Ein paar kongeniale Songs werden wohl bleiben und damit auch Erinnerungen an die
eigene Biographie.
Ruhe in Frieden.

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Miocheal Jackson ist tot!!!

Beitrag von Blauhai » 27 Jun 2009 19:25

Die kleine Raupe Nimmersatt hatte am gleichen Tag Geburtstag !

Daran hat keiner gedacht :cry:

Sicher schade.
Aber jeder stirbt mal.
Ist hald so....
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste