So es ist vollbracht !

Hier geht es um alles - außer um's Angeln!

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

So es ist vollbracht !

Beitrag von Iceman1 » 11 Sep 2007 23:31

Jetzt ist der Teich Fertig bis auf ein paar Feinheiten.
http://img44.imagevenue.com/img.php?ima ... _954lo.jpg

Und die andere seite
http://img15.imagevenue.com/img.php?ima ... _828lo.jpg

Jetzt ein Paar Bewohner
BildBildBild

Es war viel Arbeit bis auf ein paar Pflanzen ist er Fertig.

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Benutzeravatar
Spanier
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 237
Registriert: 10 Aug 2007 18:23
Wohnort: Spanien Torroella de Montgri

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Spanier » 12 Sep 2007 00:30

Hallo Iceman,

echt schoen geworden, Deine Teichanlage. Setz Doch bitte im naechsten Fruehjahr, wenn alles schoen angewachsen ist noch einmal ein paar Fotos ins Forum. Dann kann man die Schoenheit deiner Anlage erst wirklich sehen.

Gruss Guenter
Hab' Sonne im Herzen.......

A bad day fishing is better than a good day working!!!!!!!!

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Smile » 12 Sep 2007 09:09

Schoener Teich. Weißt Du was ich an den Dingern am liebsten mag? Wenn die Libellen sich einfinden! Meiner ist kaum 2 qm groß und trotzdem habe ich 6 verschiedene Libellen von winzig bis untersetzter Hubschrauber als Gäste im Garten. Eine Libelle bei ihren schnellen Flugmanövern zu sehen ist für mich immer wieder ein Erlebnis.
Also ich finde es toll. dass Du den Teich jetzt fertig hast und freue mich über mehr Libellen in Wassenberg. 8)
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Stefan von Hatten

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Stefan von Hatten » 12 Sep 2007 09:48

Petri, Walter!! Schöner Teich!!

Eisangler

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Eisangler » 12 Sep 2007 17:36

Hallo Walter !!!
Als alter Gärtnerkollege darf ich Dir dazu gratulieren... :wink:
Einen kleinen Mangel hab ich aber doch erkannt:
Du solltest die Folie möglichst komplett abdecken, so daß sie nicht der Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.
Die meisten Folien vertragen die UV-Strahlung auf Dauer nicht und werden spröde... ist dann äusserst ärgerlich, wenn Dein Projekt nach ein paar Jahren undicht wird.
Das Problem mit dem Kapillar-Effekt scheinst Du gemeistert zu haben, wie ich es auf den ersten Blick erkenne.
Wie hast Du es mit den Pflanzen gehalten, besonders mit den stark wuchernden ??? Hast Du da auf Pflanzkübel gesetzt ???
Gruß
OLE
Zuletzt geändert von Eisangler am 12 Sep 2007 19:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Smile » 12 Sep 2007 18:41

Eisangler hat geschrieben:Hallo Walter !!!
..
Das Problem mit dem Kapillar-Effekt scheinst Du gemeistert zu haben, wie ich es auf den ersten Blick erkenne.
...
OLE
Ja - wie jetzt? Was hat er gemeistert? Welche Bombe schlummert da möglicherin in meinem Teich(lein).
Mensch Ole, lass mich nicht dumm sterben. 8)
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Eisangler

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Eisangler » 12 Sep 2007 18:46

Dieses Thema ist eine Vertiefung wert... :wink:
Mein Teich ist mehr naturorientiert, ich habe viele Nistplätze für Lebewesen, innerhalb und ausserhalb des Wassers geschaffen, Sumpfzonen, Insektennisthilfen, Tonrohre, Rettungsrampen für havarierte Tiere, etc. integriert (ab und an kann es vorkommen, daß Tiere, wie Igel, etc auf der Wassersuche in den Teich stürzen, die müssen ja irgendwie wieder raus...)

Hier mal ein paar Fotos, um den Unterschied eines naturnahen Teiches aufzuzeigen: (Fotos anklicken zum Vergrößern !)


Bild

Es gibt viele Verstecke für Kröten, Frösche, Vögel und anderes Getier...
Die Tonrohre im Wasser bieten kleinen Fischen oder Molchen Schutz.
Ein paar dicke Baumstämme sind ebenfalls im Bewuchs versteckt, hier finden sich viele Nützlinge, wie Ohrenzwicker, etc. ein...
Was da dann am Teich so los ist: Bienen kommen genauso zum Trinken, wie Vögel, Igel, Eichhörnchen, etc.
Wir hatten regelrechte Froschkonzerte (der Nachbar hat sich drüber aufgeregt, aber mir egal :twisted: )
Libellen schwirren durch die Luft, Wasserläufer tanzen auf der Oberfläche, Molche, Käfer und andere Tiere finden sich ein... 8)
Das macht richtig Freude, sowas zu beobachten !!!

Bild
hier mal ein Foto zu einer früheren Jahreszeit, etwa mitte Mai, wenn sich die Molche und Kaulquappen im Teich tummeln... Zudem schlüpfen die Libellen und hinterlassen abstrakte Leerhüllen...

Bild

...das ganze mal etwas näher: im Vordergrund die Sumpf- und Flachwasserzonen, hinten die Tiefwasserzone (etwa 1,00m)
Wichtig ist auch, den Bewuchs so zu integrieren, daß das Gewässer ausreichend beschattet wird, besonders mittags, da sich sonst zu viele Algen bilden können...
Auch ich habe einen kleinen Wasserfall (hier nur schlecht zu erkennen), den ich jedoch selten einschalte, da sonst die empfindliche Temperaturschichtung des Biotops zerstört würde...

Bild

Hier mal so ein Insektenhotel, gibt´s für kleines Geld zu kaufen, ich hab zudem ne Menge davon selbst gemacht...
Vielen Nützlingen, wie Wildbienen, dient es als Nisthilfe.
Interessant zu sehen, was sich da bereits nach ein paar Tagen einfindet...
Auch Nisthilfen für Erdhummeln, Ohrenkneifer und Fledermäuse hab ich an und um den Teich...

Leider muß ich den Teich wegen des baldigen Umzugs zurücklassen, doch ein neuer ist bereits in Planung!!!
Gruß
OLE
Zuletzt geändert von Eisangler am 12 Sep 2007 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Eisangler

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Eisangler » 12 Sep 2007 18:56

@ Smile: Wenn die Folie so eingebaut ist, daß das Erdreich ausserhalb des Teiches Kontakt mit dem Wasser (oder dem Substrat) des Teiches haben kann, entweicht das Teichwasser durch eben diese Kapillare.
Man ist dann gezwungen, ständig den Wasserverlust auszugleichen.
Neben den Wasserkosten wird dann als weiterer negativer Effekt wieder die Temperaturschichtung zerstört, wenn man keinen Großvorrat an angewärmten Regenwasser hat...
Gruß
OLE

Benutzeravatar
Esox202
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 23 Jul 2007 10:45

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Esox202 » 12 Sep 2007 19:02

toller Teich
Ein Zitat:
Normale Fische legen Eier nur Störe die legen Kaviar

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Smile » 12 Sep 2007 19:05

Okay - ich sehe, dass wir bei Teichen den gleichen Blickwinkel haben. Aber ich kenne den Kapillareffekt bei Bauwerken nur im erdberührenden Bereich. Und da war es wichtig bei 2-K Bodenbeschichtungen eine diffusionsbrechende Schicht zu haben um Wasser unter den Böden zu verhindern. Die wurde mußte unter der Bodebnplatte sein.
Meine Sorge ist, dass der Teich, der sehr nah am Haus ist, mal irgendwann im Rahmen einer Undichtigkeit in Richtung des Kellers entwässert wird.

Diese Libellenhüllen, die Du da ansprichst, sehen voll wie aus einem Alienschocker aus. Absolut faszinierend. Diesen Sommer habe ich eine gefunden, da hat das Individuum den Schlupfvorgang nicht vollenden können und ist in der Hülle verendet. Da sah aus wie ein Spinnenopfer - nicht wie jemand, der es nicht durch die Metamorphose geschafft hat.

Aber Dein Teich ist echt cool
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Eisangler

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Eisangler » 12 Sep 2007 19:25

... um das zu verhindern reicht es schon, die Folie steil nach oben auslaufen zu lassen und dann abzuschneiden...
Siehe auch hier: http://www.kletschka.de/teichgrundlagen ... 979662c620

Übrigens ist die üppige Vegetation an meinem Teich erwünscht, hat man sich aber für einen anderen Stil entschieden, ähnlich dem von Walter, ist es ratsam, die Vegetation durch Kübel, Wurzelsperren oder Pflanzbehältnisse einzugrenzen.
Auch bei der Auswahl der Wasserpflanzen ist Vorsicht angesagt, auch hier können einige Arten regelrecht explodieren und so einen Haufen Arbeit verursachen... :wink:

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Smile » 12 Sep 2007 19:38

Ah - jetzt habe ich kapiert. Das abgrenzende Erdreich zieht über Kapillareffekte Wasser aus dem Teich in die Umgebung und läßt da den Boden absaufen.
Nu habe ich das Kapiert. Danke!
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Silas » 12 Sep 2007 19:45

Muss auch sagen da hast du wirklich einen schöne teich Iceman1.
Wirklich sehenswert !!

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Iceman1 » 12 Sep 2007 23:01

Hallo
@ Ole es fehlen noch einige Pflanzen die dann über die Folie wachsen .
Es kann kein Igel in den Teich fallen da der Teich Von drei Seiten mit einer 40 cm Hohen Mauer umgeben ist und an der Seite wo das China Schilf steht ist Zaun mit Kücken Draht den Muss ich allein schon wegen der Schildkröten haben.
Denn Bambus habe ich in Kübel stehen ich weiß nicht ob mann es erkennen konnte Ole es ist Schwarzer Bambus und noch drei andere Sorten.

Vielen dank ! Ach übrigens der Strand den ihr sehen Könnt dient den Schildkröten
zum Eier Legen.

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Hans-Joachim
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 104
Registriert: 11 Jan 2007 03:01
Wohnort: Vilshofen a. d. Donau, Niederbayern

Re: So es ist vollbracht !

Beitrag von Hans-Joachim » 12 Sep 2007 23:15

Hi iceman,

hast schön gemacht,:D so was gefällt mir auch. Allein schon wegen der verschiedenen Tierarten die sich dort tummeln. Kommen da auch Fische rein?

Gruß aus Vilshofen a. d. Donau
Hans-Joachim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste