Eine Ära geht zuende....

Hier geht es um alles - außer um's Angeln!

Moderator: Thomas Kalweit

Stefan von Hatten

Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Stefan von Hatten » 18 Aug 2007 18:16

Hi :-)

Ich habes getan.. Wirklich... Ohne zu zögern :-) Nach zehn Jahren Selbständigkeit habe ich einen Vertrag unterschrieben.... Festanstellung!!! Welche Wort :-) Früher für mich etwas eigentlich Unmögliches...

Aber ich hatte die Nase voll. 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr zu arbeiten. Selbst im Urlaub waren Handy und Laptop dabei. Fast jeden Urlaub früher abgebrochen, weil die Arbeit rief.... Wenn ich tagsüber angeln war, habe ich noch bis nachts am Rechner gesessen. Im letzten Jahr habe ich das mal reduziert, da gab es in der Tat mal freie Tage - ein paar Wenige übers Jahr, an denen ich nicht gearbeitet habe. Dazu im Hinterkopf immer die Sorge - kommt der nächste Auftrag auch zeitgerecht? Bleibe ich gesund? Zwei Jahre zwischendurch waren echt hart - die gesamte IT Branche fast am Boden. Kaum Aufträge, schlecht bezahlt... Das hat dann gereicht. Das letzte Jahr war super erfolgreich - und mein jetziger Kunde hat mir einen echt geilen Job angeboten :-) Da muß man zuschlagen....

Jetzt muß ich mich wieder gewöhnen an: Reisekostenabrechnungen, Urlaubsanträge, WOCHENENDEN, Arbeitszeiten *gg*

Ich bin ja mal gespannt!

Leute, ich werde echt brav.... Fester Job, nächstes Jahr wird geheiratet... Und das mir :-)

Petri!

Stefan

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Smile » 18 Aug 2007 20:00

holla holla
was ist denn in Dich gefahren? Für andere arbeiten und heiraten? Das klingt bitter für einen Freigeist. Ist aber im Prinzip das selbe. Wenn du einen erfahrenen rundum verheirateten Menschen mal was fragen willst - Du hast ja meine Nummer. Ist übrigens nicht so schlimm wie man denkt. Im Gegenteil. Nur denkt man manchmal es müßte ja nicht gerade die eigene sein :twisted:
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Hartmut » 18 Aug 2007 21:16

Leute, ich werde echt brav.... Fester Job, nächstes Jahr wird geheiratet... Und das mir Smile
und mein jetziger Kunde hat mir einen echt geilen Job angeboten Smile
Bei dem Schwiegervater würde ich auch ja sagen :wink: :lol:

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Barta0815 » 18 Aug 2007 21:18

na das hört sich doch alles super an stefan :)
ich drück dir die daumen und wünsch dir alles gute :wink:

gruß vom niederrhein

matthias
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Matze Koch » 18 Aug 2007 21:44

Heirate! Stefan! Heirate!!!!

(...macht für mich einen potentiellen Konkurrenten weniger! :lol: :lol: :lol: )

Was? Ich bin auch verheiratet? Ruhe! Wer will denn das hören!!)

Glückwunsch, Du Lebenskünstler! Ich hoffe die Fische beißen im Hafen der Ehe umso besser! Die Rente ist ohnehin im Arsch. Genieß also wenigstens die Wochenenden!


Matze
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Karsten » 18 Aug 2007 22:32

Gratuliere Stefan!
Übrigens lebt es sich so auch ganz gut. -----> Wenn das Gehalt regelmäßig kommt.
Übrigens bin ich auch verheiratet, seit dem 7. 8. 25 Jahre, und das mit der gleichen Frau. Es hat was für sich.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Iceman1 » 18 Aug 2007 23:13

Willkommen im Club !

Selbstständigkeit kann schön sein aber es hat viele Nachteile aber auch vorteile.
Festes Gehalt ,geregelte Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub im Jahr.Das ist doch was feines.
Heiraten muss nicht aber Kann sein :Ich wünsche dir auf jedenfall viel Glück und Gesundheit .( Viele Kinder ?) :wink:

Ein super dickes Petri Heil .
Dann hast du vielleicht mal am Wochenende Zeit für die Familie :D

Gruss Walter ( Iceman 8) )
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Hans-Joachim
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 104
Registriert: 11 Jan 2007 03:01
Wohnort: Vilshofen a. d. Donau, Niederbayern

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Hans-Joachim » 18 Aug 2007 23:57

HI Stefan,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem Entschluß, hört sich nach Glücklichkeit an!

Auch von mir Alles Gute zu Deinem neuen Lebensabschnitt.

Viel Glück u. weiterhin viel Petri Heil
Grüße aus Vilshofen a. d. Donau
Hans-Joachim

Eisangler

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Eisangler » 19 Aug 2007 09:05

Na, das freut mich für Euch !!!
Besonders aber die Jobsache, hatte öfter mal das Gefühl, daß es Dich arg
beansprucht... Auch die "seltsamen" Pläne, irgendwo anders in Deutschland
wegen Deiner Selbstständigkeit hinziehen zu wollen, dürften somit ad acta
gelegt sein... Fein, dann können wir auch weiterhin hier die Fischwelt aufmischen, wäre zu schade gewesen!!!
Das wird ja ein Feten-Jahr 2008, Polterabend, Hauseinweihung... 8)
Gruß
OLE

Stefan von Hatten

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Stefan von Hatten » 19 Aug 2007 09:39

Wow - danke für die vielen guten Wünsche!

@Smile
Ich gehe immerhin langsam aber sicher auf die 40 zu - da ist der Wunsch nach ein wenig Stabilität dann doch größer geworden :-) Ich komme auf Dein Angebot zurück - bzw. werde Dich beim Angeln dann zutexten - Du hast es so gewollt *gg*

@Hartmut
Nen Schwiegervater gibts nicht, und die Schwiegermutter wohnt - zum Glück!!!! - in Namibia :-) Da geht dann auch die Hochzeitsreise hin - direkt ans Meer.... Habe schonmal vorsichtig gesucht, was man da so fangen kann *gg*

@Matze
Ich hätte nie gewagt, Dir absichtlich Konkurrenz zu machen ;-) Wenn, dann war das einfach naturgegeben! Vielleicht schaffen wir es ja bald mal, an einem der dann neu gewonnenen FREIEN Wochenenden eine gemeinsame Angeltour auf die Beine zu stellen - so als Beweis, daß Männer ohne Haare auf dem Kopf die Spitze der Evolution darstellen und somit auch beim Angeln erfolgreicher sind :-)

@Karsten
25 Jahre? Gleiche Frau? DAS macht mir jetzt Angst *gg*

@Iceman
Hehe - wir müssen nicht heiraten, wir wollen :-) Kinder? Dutzende!!! Und alle werden angeln :-)

@Barta
Na, bis dahin schaffen wir hoffentlich mal unser Rheinangeln!

@Hans-Joachim
Danek unbekannterweise für die netten Glückwünsche :-) Glücklichkeit? :-) Nun, ich bin sehr zufrieden, wie die Dinge laufen - ohen Frage. So kanns weitergehen :-)

@Ole
Na, so seltsam sind die Pläne mit dem Umzug ja nicht :-) Ich bin immer noch daran interessiert, entweder irgendwann im Ausland zu leben oder wenigstens in Deutschland an der Küste oder im NordOsten. In zwei, drei Jahren wissen wir da mehr - immerhin habe ich mir einen Arbeitgeber ausgesucht, der eine Menge Büros in ganz Deutschland hat und zudem noch weltweit vertreten ist :-) Das hat eher etwas mit dem Wunsch zu tun, aus der Ecke hier mal wegzukommen - ich habe schon das Bedürfnis, den Lebensmittelpunkt bald zu verlegen - wir werden sehen - sind ja jetzt zwei, um die es dabei geht... Und Freundschaften lassen sich auch über große Strecken pflegen - da mache ich mir wenig Sorgen :-)

Stimmt - Feten-Jahr 2008 :-) Wird vielleicht noch jemand 40 oder so??? Wir müssen uns abstimmen, damit es keien Überschneidungen gibt ;-)

Petri!

Stefan

Optimist
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 902
Registriert: 28 Aug 2005 03:01
Wohnort: Kerpen - Horrem

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Optimist » 19 Aug 2007 10:47

@Stefan

Auch ich möchte Dir zu Deinem Entschluss gratulieren.

Alles ist gewöhnungsbedürftig, und am Ende gewöhnt man sich doch an alles.

Vor allem, wenn man sich die Frage stellt, "war ich als Chef auch so" ? :shock: :evil:
oder
erst "die bessere Hälfte" fragt, ob sie mit ans Wasser möchte, ohne zu sagen, was man vor hat. :wink: :D
Aber dafür hast Du noch ein Jahr Bedenkzeit :D schlau gedacht!

Es gibt Vieles, was man im Leben nicht zu lange überlegen soll - und muss schnell zupacken, und wenn es gelingt, auch festhalten bis zum nächsten Ära-Wechsel.

Eisangler

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Eisangler » 19 Aug 2007 11:20

Stimmt - Feten-Jahr 2008 Wird vielleicht noch jemand 40 oder so??? Wir müssen uns abstimmen, damit es keien Überschneidungen gibt
Stimmt... daran hab ich gar nicht mehr gedacht... Ich mache die Nullrunde
im August 2008. Auch das noch... :oops:

Stefan von Hatten

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Stefan von Hatten » 19 Aug 2007 11:43

Siehste - geht schon los, der altersbedinget Gedächtnisverlust *gg*

Eisangler

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Eisangler » 19 Aug 2007 12:19

Jo... merke´es auch so langsam... Die ersten Gebrechen machen sich breit, die
ersten Zipperlein...
http://home.arcor.de/buennigarts/Screenshots/zaehne.jpg

:roll:

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Eine Ära geht zuende....

Beitrag von Smile » 19 Aug 2007 13:09

waaaaah - Eisangler - wo hast Du das Foto her?? Ist das der Typ, der bei Jokari die Absetzzangen testet??
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste