Mit dem Roller zum Fischen?

Hier geht es um alles - außer um's Angeln!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 21 Jul 2014 16:49

Hallo!

So könnte es auch bald bei uns aussehen wenn alle mit dem Roller ans Wasser wollen :mrgreen:

http://web.de/magazine/lifestyle/leben/ ... #.A1000102

Also: Nochmal vorher gründlich überdenken ob´s auch andere Alternativen gibt :lol:

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Ronny » 21 Jul 2014 19:14

Wie die Ölsardinen :lol:
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Ulli3D » 21 Jul 2014 20:41

Hab ich in Jakarta schon live erlebt, ist unglaublich.
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 23 Jul 2014 07:29

So in etwa sollte ein Heringsschwarm wohl an der Ostsee aussehen. Scheinbar "rollen die" alle in Richtung Futter wie´s aussieht. Ne Vespa ist wohl keine dabei - eher so Baumarktroller der Marke Ching Chang Chung oder so ähnlich :D

Meiner Meinung nach dürfte die F & F auch mal so Hilfsmittel um ans Wasser zu kommen - testen. Vielleicht nimmt sich Birger ja mal so nen Roller unter die Lupe und spricht eindeutige Empfehlungen aus. Das wäre ja auch mal so´n Thema: Wer rollt am besten,- Roller oder Wobbler?! :mrgreen:
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von lelox » 23 Jul 2014 21:43

Team Hiroshi hat geschrieben:[...]
Ne Vespa ist wohl keine dabei
[...]
Und wenn, dann nicht so richtig, die Vespa wäre eher eine Chimäre, bei der allein der Motor aus VBB, Sprint Veloce, Lml, Wideframe, PX und Bajaj zusammengewürfelt wären. Garniert mit einem Lack, der zwar ordentlich blingblingt aber auch jeden Magneten abstößt.

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Smile » 23 Jul 2014 22:42

Jahreseinkommen (Durchschnitt)
Deutschland 2013 - 34.857 Euro entspricht ungefähr 42.000 US $
China 2013 - 4.108 Euro entspricht ungefähr 4.830 US $
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 23 Jul 2014 23:08

Hallo!

@Lelox

Ja ja,-.. Äpfel und Birnen ist soviel wie der Vergleich zwischen einem ML und einem SsangYong Rexton :D

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 25 Jul 2014 08:20

Moin!

@Smile

Ich mußte im 1.Lehrjahr auch mit DM 250.-- im Monat auskommen und es ging irgendwie sogar die Kreidler Florett mit Sprit zu versorgen.:D
Bei einem Umrechnungsfaktor von 1,95583 wären das € 127,82 p.M. was einem Jahresgehalt von € 1.533,84 entspricht.
Von dieser Seite mal betrachtet hab ich zu nem Dumpinglohn geschuftet :mrgreen:

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 07 Aug 2014 21:09

Schönen Abend allerseits!

Roller fahren kann ja soooo schön sein - besonders wenn´s zum Fischen ans Wasser geht.
Wohin die zarte Elfe allerdings hin will weiß ich nicht,- .... aber eines ist sicher: Das zulässige Gesamtgewicht dürfte ein wenig überschritten sein wenn ich noch nebenbei den fast platten Hinterreifen angucke :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=TDJ9DiW_QCk

Gruß!

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1277
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Fishermanslure » 08 Aug 2014 10:33

War das nun ein Herstellerclip um für die Stabilität des Rollers zu werben? :lol: :lol: :lol:

Im ernst, ich mit meinem Köderwahnsinn könnte wohl nie den Roller nutzen, es sei denn mit Anhänger... :shock:
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Team Hiroshi » 09 Aug 2014 05:45

Moin!

Ja,- ... geht mir auch so mich nun "beschränken" zu müssen mit der Köderauswahl wenn ich auf 2 Rädern unterwegs bin. Bis jetzt hab ich allerdings auch noch nichts vergessen bzw. zuhause gelassen. Wird man "Oller" fährt man lieber mit dem Roller. :mrgreen:

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1277
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Roller zum Fischen?

Beitrag von Fishermanslure » 13 Aug 2014 15:46

OK, dann bin ich nun doch vielleicht jünger als mein Paß behauptet... :lol:
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste