EM 2012 nur peinlich

Hier geht es um alles - außer um's Angeln!

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Uwe Pinnau » 23 Jun 2012 13:44

Ich habe ja schon oft genug zum besten gegeben, daß ich mich für Fußball sehr begeistern kann und spätestens seit 2006 bin ich auch bei der Nationalmannschaft ganz unbefangen dabei. Was da aber zuletzt in der Presse und überall im Internet los war fand ich superpeinlich und es hat mir fast die Freude am Turnier verdorben und mir auch den triumphalen Sieg gestern etwas verhagelt.
Billigste Polemik, ganz üble Wortspielchen und Verballhornungen von griechischen Namen. Das fing gegen Holland schon etwas übertrieben an, vervielfachte sich gegen die Griechen und mal schauen was nun noch kommt. Sollte es leider in die Hose gehen wird wieder gejammert und die anderen sind schuld.
Dieses mittlerweile 60 Jahre zu lange erscheinende Käseblatt, das auch jetzt ohne Möpse un schlüpfrige Texte dazu noch weit von einem Niveau über dem Meeresspiegel entfernt ist, hat da natürlich besonders viele Aktien drin und Heerscharen von tumben Amöben die das auch noch kaufen und nachlabern, aber letztlich schaden wir uns nur damit und treten den sportlich-ehrenhaften Gedanken eines solchen Turniers mit Füssen.
Bin gespannt was jetzt gegen England oder vielleicht Italien kommen wird.
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Fishermanslure » 25 Jun 2012 14:16

Ey Uwe, deine Zeilen machen mich erst mal wieder froh, dass ich mich solchen Blättern strickt verweigere. Derartige Aussagen haben mich also nicht einmal gestreift, hätte die aber ohnehin nur ins Reich des versuchten "Massenpublizismus" eingeordnet. Nach mehr als 35 Jahen aktiven Fussballspielens brauche ich diese selbsternannten "Fachfabulierer" ohnehin nicht, da melden sich ja Leute zu Wort, die von dem Sport so viel verstehen, wie ne Kuh was vom Radfahren versteht...

Ich selber schau mir sogar am liebsten die Spiele ohne Ton an, da ich den Kommentator alleine leider nicht ausblenden kann. so muss ich mich wenigstens nicht über unqualifizierte Meinungsäusserung ärgern.

Ach ja, und Spass macht mir unsere deutsche Mannschaft auch ohne Ton allemal !!!
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Uwe Pinnau » 25 Jun 2012 15:13

Guter Ansatz, so gehts natürlich auch. Du schreibst von der Verweigerung gegenüber solchen Schriften. Ich kaufe mir den Mist auch nicht, aber beim Bäcker, an der Tanke, im Netz, von Bekannten und Freunden die das doch toll finden..... Man kriegt es unweigerlich mit und erzählt .
Mal schauen ob jetzt wieder die ganze Fußballwelt im Handstreich genommen wird und irgendwelche "Spaghetti-Witze" gebracht werden. Italien ist schon ein ganz anderes Kaliber, wobei ich natürlich das Beste hoffe.
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Team Hiroshi » 25 Jun 2012 21:31

Hallo!

Das war doch ein klasse Spiel gestern... die Italiener gegen die Engländer, und was da das eine oder andere Schmierblatt von sich gibt geht mir angesichts eines solchen Highlights dermaßen wo vorbei. Fair, kameradschaftlich, ein tolles Publikum - so stell ich mir Fußball bzw. ein EM Spiel vor.... weit ab vom gegenseitigen Beweihräuchern und sich nebenbei in den Allerwertesten zu kriechen. Vergeßt den Schmarrn und freut Euch auf den kommenden Donnerstag :wink:

Gruß!

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Fishermanslure » 26 Jun 2012 13:50

Uwe Pinnau hat geschrieben:Guter Ansatz, so gehts natürlich auch. Du schreibst von der Verweigerung gegenüber solchen Schriften. Ich kaufe mir den Mist auch nicht, aber beim Bäcker, an der Tanke, im Netz, von Bekannten und Freunden die das doch toll finden..... Man kriegt es unweigerlich mit und erzählt .
Mal schauen ob jetzt wieder die ganze Fußballwelt im Handstreich genommen wird und irgendwelche "Spaghetti-Witze" gebracht werden. Italien ist schon ein ganz anderes Kaliber, wobei ich natürlich das Beste hoffe.
Hab da wohl im laufe der Zeit meine eigenen Scheuklappen für "rote Buchstaben" entwicklelt und bin da auch ganz froh drum. auch der kostenlosen Jubiläumsausgabe dieses Blattes habe ich mich bewusst vorab verweigert, auch wenn das maximal zu einer geringfügigen Papierersparnis führt...

Bin ganz guter Dinge, weil die Jungs meines Erachtens dieses Jahr kontrollierter agieren, wenn da nicht so ein paar mögliche Kontersituationen gegen die Grichen gewesen wären. Warum bei uns in Führung liegend beide Aussenspieler der 4-er Kette nach vorne marschieren jedenfalls wird mir ein Geheimnis bleiben. Positiv denkend gehe ich mal davon aus, dass die das gegen die nun folgenden Gegner unterlassen...
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Smile » 26 Jun 2012 19:55

das ist ja mal so richtig gut zu erleben, dass es auch andere Leute gibt, die sich der Erkenntnis, dass die Zeitung für lesende Analaphabeten überflüssig ist wie ein Pickel am Ar..., nicht verschließen. Und sowas wird 60! Bei uns war die Tage richtig Qualm in der Bude weil ein Examplar herumlag. War kostenlos im Briefkasten gelandet wegen des Geburtstags.
Peinlich finde ich diese widerliche Anbiederung von Leuten Müller Westernhagen, der früher dieses Theo-gegen-den-Rest-Welt Image gelebt hat und heute seine Birne dafür hergibt. Da ist jede Nutte ehrlicher als dieser Wendehals.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Uwe Pinnau » 26 Jun 2012 20:38

Das fängt bei Westernhagen an, geht aber noch viel weiter über viele Köpfe die man in der Werbung sieht. Leute von denen ich im nachinein sehr enttäuscht war.
Soviel ich weiß wären die auch im Normalfall nicht dazu bereit gewesen, aber man habe ihnen versprochen dafür 10000 Euro für Kinderdörfer o.ä. zu spenden und somit wäre es dann ja nur stellvertretend. Da sind wohl einige auf den Leim gegangen und haben sich dennoch vor den miesen Karren spannen lassen.

http://www.wirsindhelden.de/2011/02/1069/#more-1069

Es gibt auch andere Fälle
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Alex Muc » 26 Jun 2012 22:00

Servus,

mein Gratisexemplar ist mit den besten Geburtstagswünschen ungelesen in's Altpapier gewandert...

Gruß,
Alex.

Benutzeravatar
kati48268
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 986
Registriert: 21 Jul 2009 12:47
Wohnort: Greven

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von kati48268 » 26 Jun 2012 22:13

Ich bitte um Entschuldigung, aber ich weiß nicht, in welchen Thread ich diese wichtige Bekanntmachung des Bundesgesundheitsministers posten soll, also mach ich's ma hier:

Der Bundesgesundheitsminister ordnet an,
dass Männer, die unter erektiler Dysfunktion leiden
und/oder
deren Geschlechtsorgan im Erregungszustand unter 10cm groß ist,
dieses Leiden am kommenden Donnerstag durch
eine/n schwarz-rot-goldene/n Flagge/Außenspiegelüberzug am Auto
signalisieren müssen.
Wir danken für Ihre Kooperation - Ihre Bundesregierung

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Nic » 26 Jun 2012 22:58

@Kati: :lol: :lol: :lol:

Zum Thema: Ich hab in meinem bisher 19 Jahre langen Leben erst ein einziges Mal ein solches Stück Papiermüll teilweise gelesen, das reicht mir wahrscheinlich für den Rest meines Lebens :?
MfG und Petri
Nic

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Team Hiroshi » 27 Jun 2012 06:38

Moin!

Puuuuh,-... Schwein gehabt,-... da lieg ich ja ganz knapp darüber... ääähm,-.. wenn ich das Schonmaß berücksichtige <pruuuuuust> :mrgreen:

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
degl
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 259
Registriert: 30 Jun 2008 13:53
Wohnort: Wilster S-H

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von degl » 27 Jun 2012 08:04

:mrgreen: schon vor 40 Jahren, kursierte das hartnäckige Gerücht(in unseren Kreisen),.................Bild sprach zuerst mit dem Toten :lol:

Ich kann nur sagen:......Bild dir deine Meinung :roll:

gruß degl

P.s. aber trotzdem sollten wir mal gegen Italien gewinnen............... :wink:
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Smile » 27 Jun 2012 10:38

Die Fähnchen und was da sonst noch so alles in schwarz/rot/gold geflaggt wird, finde ich okay. Man kann glaube ich ruhig Patriot sein. Wir leben in einem tollen Land und gerade weil das so ist, ist es überhaupt nicht notwendig, wie von Uwe beschrieben, mit diesen blöden Sprüchen in den Medien unter die Gürtellinie zu schlagen. Die Iren sind da absolut vorbildlich. Kriegen auf die Mütze und feiern ihr Team. Das ist Sportsgeist!
Wir stellen eines der erfolgreichsten Teams der letzten Jahrzehnte und trotzdem sind wir nicht zufrieden sondern müssen langsam aber sicher einen Titel holen.
WIR holen einen Titel wenn DIE nicht verlieren. Wer mag soll unterstützen, wer es nicht mag geht an dem Abend an einem schön ruhigen Gewässer angeln. Ist doch für jeden was dabei.
Die Dumpfbacken haben schwarz/rot/gold und wofür die Farben stehen doch überhaupt nicht verdient.
Schwarz/weiß/rot würde ich von jeder Karre reißen. Und ich denke, da hätte ich eine Menge Unterstützung.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
HaraldF
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 11 Jun 2012 17:55

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von HaraldF » 27 Jun 2012 12:52

Diese bescheuerten Bild-Schlagzeilen gehen mir auch gehörig auf den Senkel. Aber das ist ja nichts Neues, machen die doch schon seit Jahrzehnten. Ich halte mich soweit es geht von diesen Schmierblättern fern und lese EM-Berichte nur in der Sueddeutschen.

Und dieses tumbe Schwarz-rot-gold-Gefeiere... naja, wers braucht, von mir aus... Was mir dabei viel mehr stinkt, ist aber eigentlich die Tatsache, dass sich bestimmt 90% dieser Fanmeilen-Hüpfer einen Dreck für Fußball interessieren, aber zu großen Turnieren plötzlich alle dabei sind...
An angeln solls nicht mangeln

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: EM 2012 nur peinlich

Beitrag von Fishermanslure » 27 Jun 2012 13:46

Immerhin hat der Hype um die Nationalmannschaft und das Public Fewing dazu geführt, dass der gemeine Deutsche sich wieder traut, sich als solcher zu erkennen zu geben, was ich begrüßenswert finde.

Ansonsten beobachtet und feiert halt jeder auf seinem Niveau, weshalb ich, wie oben beschrieben, halt zuhause vor der stummgeschalteten Glotze hocke und dabei ganz gerne meine Ruhe habe. Diskutieren darf ich oft den ganzen Tag, das brauch ich da nicht auch noch...
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste