Spinnfischen in Rostock?!?

Hier gibt's nasse Tipps...

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Killian 1.3.8.
User
User
Beiträge: 10
Registriert: 14 Jul 2010 17:28

Spinnfischen in Rostock?!?

Beitrag von Killian 1.3.8. » 14 Jul 2010 17:40

Moin erstma! :mrgreen:

...kann mir einer von euch evtl ein paar gewässer empfehlen in und um Rostock?
ich wohn noch nicht so lange mit meiner Freundin zusammen und kenn deshalb ach nur ein paar Stellen,
an denen es mehr oder weniger gut läuft ^^

Also bitte posted eure tips..danke :!:

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Spinnfischen in Rostock?!?

Beitrag von Karsten » 15 Jul 2010 18:41

Hallo!
ist für dich vielleicht ein alter Hut, wie sieht es mit der Warnow aus? Grenzen beachten!
Oder auch ein WE- Trip in die Umgebung.
Es bietet sich ja auch die Ostsee an.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Killian 1.3.8.
User
User
Beiträge: 10
Registriert: 14 Jul 2010 17:28

Re: Spinnfischen in Rostock?!?

Beitrag von Killian 1.3.8. » 19 Jul 2010 18:27

Karsten hat geschrieben:Hallo!
ist für dich vielleicht ein alter Hut, wie sieht es mit der Warnow aus? Grenzen beachten!
Oder auch ein WE- Trip in die Umgebung.
Es bietet sich ja auch die Ostsee an.
Gruß Karsten
danke Karsten,

ich wäre für konkrete Stellen der Warnow aber immer offen! :P
hab halt leider kein Boot, deshalb muss ich vom Land schmeißen un d das geht nich überall..

aber trotzdem danke nochmals ^^

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Spinnfischen in Rostock?!?

Beitrag von Karsten » 19 Jul 2010 19:49

Hallo!
Klar konkrete Stellen sind wichtig.
Da ist eine Brücke, Mühlendamm (-graben) brücke wenn du aus Richtung Kessin kommst. Dort wurden oft Zander gefangen.
Ich weis jetzt aber nicht in wie weit da Schongebiet ist.
Dann kenn ich noch den Sildemower See, der istaber wohl mehr für den Ansitz.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Killian 1.3.8.
User
User
Beiträge: 10
Registriert: 14 Jul 2010 17:28

Re: Spinnfischen in Rostock?!?

Beitrag von Killian 1.3.8. » 21 Jul 2010 13:50

Jau am Mühlendamm war ich schon, bin aber ohne Zander wieder heim (nichmal die Barsche wollten) :lol:

heute fahr ich zu ner Eisenbahnbrücke, dort sah es ziemlich verlockend aus. erstmal spinnern, dann die Grundruten raus..
evtl kommt da ja noch n Wels oder Aal vorbei.

danke again Karsten :twisted:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste