AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Hier gibt's nasse Tipps...

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 17 Mär 2008 19:53

Hallo!
Das hier ist mein erster Post in diesem Informativen Forum!
Hoffe ich mache alles Richtig!


Ich suche ein paar Tipps für Forellenteich angeln, und evtl Hinweise wo ich den welche finden kann!
Momentan gehe ich immer zum Forellenteich in Horrem allerdings beginnt der mich etwas anzuöden!
Währe nett wenn ihr evtl. ein paar nette adressen in der umgebung kennt wo man auch OHNE Angelschein hindarf!

Ausserdem brauch ich noch ein paar tipps zum Angelteich angeln den mein problem ist das es selten mehr als 2 Fänge sind die ich am Tag verbuchen kann!
Entweder mache ich was falsch oder der Teich spielt nicht mit!

Währe nett wenn ihr einem Neuling wie mir evtl diverse Tipps liefern könnt damit ich meine Fang quote ein wenig verbessern kann!

Vielen dank im Vorraus!
Gruss aus Springfield:
Homer Jay ;)
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

jörn
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 18 Okt 2007 20:37

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von jörn » 17 Mär 2008 20:51

Währe nett wenn ihr evtl. ein paar nette adressen in der umgebung kennt wo man auch OHNE Angelschein hindarf!
Hehe, dürfen darfst Du das nirgends in NRW. Noch nicht mal an Deinem eigenen Gartenteich... :mrgreen:

Ansonsten: Willkommen hier!!

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 17 Mär 2008 21:17

Hmm interessant, den die netten Besitzer in Horrem sagen da Absolut nix gegen und haben noch nie danach gefragt...wie erklärt sich das dann?

Naja weiter tipps willkommen zum Forellenteich angeln!


PS:
DAnke fürs willkommen heissen;)

Gruss,
HomerJAy
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

jörn
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 18 Okt 2007 20:37

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von jörn » 17 Mär 2008 21:36

HomerJay hat geschrieben:Hmm interessant, den die netten Besitzer in Horrem sagen da Absolut nix gegen und haben noch nie danach gefragt...wie erklärt sich das dann?
Das ist leider auch ein ungeschriebenes Gesetz, dass am Forellenzirkus ohne Schein geangelt werden "darf". Wo kein Kläger, da kein Richter lautet da die Devise.

Dass die Teichbesitzer da nix gegen sagen ist klar, damit würden sie sich selber den grössten Teil ihrer Kundschaft vergraulen.

Aber eine kleine Razzia vom Ordnungsamt o.ä. wird da schon für Klarheit sorgen... :mrgreen:

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 17 Mär 2008 21:40

Hmm ok..aber bitte nicht petzen sonst muss ich Aquarium Angeln betreiben den sonst bleibt mir nichtmehr viel^^
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

jörn
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 18 Okt 2007 20:37

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von jörn » 17 Mär 2008 21:43

Mach doch einfach den Schein, wo ist das Problem?!? :wink:

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 17 Mär 2008 21:46

Hmm das mit dem Schein ist sone sache den wie gesagt bin ein ziemliches GreenHorn und weis weder wo ich das machen kann noch wie teuer das ist..n bekannter meinte nähmlich 200€...
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von Iceman1 » 17 Mär 2008 22:41

Herzlich Willkommen im Fisch und Fang Forum :D

So zu deinen Fragen : Fischereischein nachfragen auf dem Amt bzw. Fischerei Behörde. kosten bei mir 150 € Inkl. 5 Jahres fischereischein.

Versuche mal mit verschiedenen Köder : Teig,Bienenmaden,Wurm,Maden oder Kunstfliege.

Biete sie in verschiedenen Tiefen an.
Einläufe oder Mönsch vor Schilf kanten oder Seerosen Felder.

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 17 Mär 2008 22:56

Teig benutze ich immer (Power Bait) aber das Problem ist das ich dann wie gesagt ca 2stk pro Tag fange was in meinen augen wenig ist (Durchschnitt am Teich sind so 4-5) und das Frustriert teilweise!

Der Einlauf ist in dem Teich etwas Blöd geregelt den der einlauf ist am Ufer abgesperrt das man erst ein paar meter daneben einwerfen darf!

Allerdings befindet sich ein Natur "Steg" auf dem See,also eine kleine Halbinsel die ins wasser ragt..in meinen augen der beste ort um dort zu angeln man ist direkt am grünzeug am ufer und kann ohne probleme weit in den see werfen..nur bin ich mir unsicher ob das wohl auch das wahre ist..

Nunja ich werde mich die tage um einen ANgelschein erkundigen und evtl wird das ja bald was mit dem Schein den wie gesagt,der Forellenpuff nervt mich!
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von Iceman1 » 17 Mär 2008 23:56

Ich fahre immer nach Holland zu Forellen Angeln .
Fange auf dem Halben Tag so zwischen 8-12 Forellen .
Angel meistens aktiv mit Bienen Made .

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 18 Mär 2008 00:01

Wo genau wenn ich fragen darf?

Holland währe kein problem für mich...Mobilität ist vorhanden..

Oder halt eben n anderer Forellenteich...

QuellenGrund soll sehr schön sein ...
werde das evtl mal in angriff nehmen!

Kennt evtl. jemand noch ein paar parks in NRW?
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

jörn
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 18 Okt 2007 20:37

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von jörn » 18 Mär 2008 00:12

Kennt evtl. jemand noch ein paar parks in NRW?
Sorry Kollege, ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen oder etwas persönlich gegen Dich zu haben:

Ich erwarte von der Forengemeinde hier eigentlich, dass Dir hier keine Tips hinsichtlich Forellenpuffs gegeben werden, in denen das Angeln ohne Schein gestattet, oder besser geduldet ist. Alles Andere wäre ein Tritt ins Gesicht für die angelnde Zunft.

Wenn Du angeln möchtest, dann mach die Prüfung. Kostet nicht viel Geld und viel können muss man dafür (leider) auch nicht. Ansonsten lass es bitte bleiben.

Wir sind hier immer noch ein Anglerforum, kein Schwarzanglerforum!!

Wenn Du ins benachbarte Ausland fahren möchtest um zu angeln, bitte, da habe ich kein Problem mit. Aber bitte nicht hier :!: :!:

Benutzeravatar
HomerJay
User
User
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mär 2008 19:39
Wohnort: Elsdorf
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von HomerJay » 18 Mär 2008 00:19

Ja stimmt hast ja auch recht allerdings war das ja auch darauf bezogen das ich die Prüfung doch sowieso machen will! Mein Schwager will sie auch machen von daher! und siehe hier:
Nunja ich werde mich die tage um einen ANgelschein erkundigen und evtl wird das ja bald was mit dem Schein den wie gesagt,der Forellenpuff nervt mich!
Ich nehms dir auch nicht krumm! Ich versteh es sogar! Allerdings wollte ich nur n paar Adressen haben damit ich schonmal bescheid weis...und Tipps kann man doch nicht früh genug bekommen oder?

Gruss,
HJ
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von Thomas Kalweit » 18 Mär 2008 09:30

Hiert findest Du die meisten Forellenteiche:

http://www.fischundfang.de/456,1322/

Ich habe mal in Bergheim gearbeitet, dort ist in Pfaffendorf doch auch noch ein Forellenzirkus?
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: AngelTeich (Rhein Erft Kreis)

Beitrag von Smile » 18 Mär 2008 11:20

Gibt es da nicht eine Untergrenze für Gewässer unterhalb deren auch ohne Schein geangelt werden darf? Also bessere Swimmingpools mit Frischbesatz zum wieder rausangeln.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste