Angeln in Frankreich

Von nah bis fern

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Wotan82
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 8
Registriert: 28 Jun 2010 18:33

Angeln in Frankreich

Beitrag von Wotan82 » 30 Nov 2010 13:22

Unser Verein will nächstes Jahr für ein paar Tage nach Frankreich zum Angeln fahren. Hat jemand Links dazu. Sollte nicht zuweit weg sein, es sollte kein reines Karpfengewässer sein weil im Verein einige sind die auch auf Hecht,Waller, Weißfisch und so gehen wollen. Vielleicht hat jemand dazu auch Erfahrungsbericht dazu für mich. Freue mich über jede Antwort und Link zu dem Thema.
Es ist mir egal wer dein Vater ist, so lange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser.

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von Ronny » 30 Nov 2010 13:56

Moin Wotan,
ich als Grenzgänger angel in Frankreich,genau gesagt im 67 Bereich Bas-Rhin,,,also Elsass.
Wo wollt ihr denn hin ?
Karten bekommt ihr in fast jedem Angelladen oder Tabakladen.
Ich stelle mal Links rein die dir vieleicht weiter helfen,,, mal auf Deutsch oder Französisch.
Grundlegend ist zu sagen,,,haltet euch an die Gesetze,,,der Franzose ist Teuer sonst :lol: :lol:
Wenn man freundlich fragt kriegt man auch überall Auskunft dann.
Wie gesagt die Link beziehen hauptsächlich auf den Bereich Bas-Rhin

http://www.peche67.fr/telechargement/AP ... on_enD.pdf

http://www.peche67.fr/rivieres_accueil.html

Aber warte auch auf die Antwort von Lelox,,,der kennt sich da noch besser aus,,,hoffe konnte dir wenigstens etwas helfen

Gruß Ronny
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Wotan82
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 8
Registriert: 28 Jun 2010 18:33

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von Wotan82 » 30 Nov 2010 17:58

Danke für die Schnelle Antwort Ronny. Also wir sind alle aus dem Bereich Bad Kreuznach unnd Umgebung. PLZ 55543 und 67824
Es ist mir egal wer dein Vater ist, so lange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser.

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von lelox » 30 Nov 2010 21:46

Aus Bad Kreuznach... da wäre wohl das Nordelsass oder Lothringen am nächsten.
Links zu der Federation Bas Rhin hast Du ja schon.
Diese noch zum grenznahen Lothringen:
http://www.federationpeche57.fr/
http://www.peche-54.fr/
Dazu kann ich aber Nichts berichten. Mein Angelrevier liegt südlich von Straßburg.
Falls Du Infos zu anderen Departements suchst; bei der Suchmaschine "peche" und die Nummer oder den Namen des Departements eingeben. Das spuckt dann die entsprechende Federation aus.
Ach ja, Haut Rhin (68): http://www.peche68.fr/
Interesant können Gewässer sein, an denen Nachtangeln auf Karpfen erlaubt ist. Dort wird in der Regel besetzt. Wenn das z. B. Kanäle sind, so haben auch diejenigen etwas davon, die nicht auf Karpfen fischen möchten.
Unbedingt zu beachten sind Gebote wie "No-Kill" z. B., da verstehen die keinen Spaß.
Hat jemand von euch Frankreicherfahrung? Nur falls es Fragen zu den Regeln gibt.

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von Ronny » 30 Nov 2010 22:47

Lelox irgendwann rennen wir uns mal über den Weg,südlich von Straßburg bis ziemlich Selestat bin ich auch unterwegs.
Am Rhein,die I`ll ,kanäle usw.
Danke das du hier doch etwas mehr Licht rein bringen konntes,wie gesagt wenn euch etwas unklar ist und man den Franzosen freundlich fragt kriegt man auch Auskunft,,,am besten im Angelladen oder am Gewässer selbst.
Und wie gesagt an die Gesetze halten und man hat ein feines Angeln.

Gruß
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von lelox » 01 Dez 2010 00:42

Ich bin zur Zeit etwas mehr südlich unterwegs, so Richtung Mulhouse.
Das Projekt Straßburg reitzt mich aber sehr.

Gerd12
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mär 2011 13:15

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von Gerd12 » 11 Mär 2011 13:23

Hi,
mich würde mal interessieren, ob man in Straßburg auch Ferienwohnungen mieten kann. Bin zwar sehr eigensinnig, was das Wohnen betrifft und nur mit meinen persönlichen Einrichtungsgegenständen vom Gastro Service zufrieden, aber urlaubsbedingt drücke ich ein Auge zu und passe mich der Umgebung an.
Zuletzt geändert von Gerd12 am 16 Mär 2011 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Angeln in Frankreich

Beitrag von Ronny » 11 Mär 2011 14:48

Massig wie Sand am Meer

http://www.otstrasbourg.fr/?lang=de

Gruß
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste