Mecklenburgische Seenplate

Von nah bis fern

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Carphunter95
User
User
Beiträge: 44
Registriert: 15 Apr 2008 14:56
Wohnort: Montabaur, nähe Koblenz
Kontaktdaten:

Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von Carphunter95 » 18 Apr 2008 13:54

Hi @ all,
Ich fahr im Sommer mit meiner Familie eine Woche nach Mecklenburg und würde dort gerne auf Hecht und andere Raubfische angeln.
Könnt ihr mir bitte tipps für Köder und Methoden geben :?: :?: :?:

danke im vorraus

mfg

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von Karsten » 24 Apr 2008 00:40

Wo genau, wollt ihr denn da hin?
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Carphunter95
User
User
Beiträge: 44
Registriert: 15 Apr 2008 14:56
Wohnort: Montabaur, nähe Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von Carphunter95 » 24 Apr 2008 15:42

In die nähe von Mirow

TheGent
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 69
Registriert: 01 Dez 2006 03:01
Wohnort: NRW

Re: Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von TheGent » 24 Apr 2008 22:53

..also die müritz!!! tippe ich jetzt mal so.. :wink:

ich war letztes jahr zum angeln eine woche an/auf der müritz. habe leider "nur" einen hecht von 40cm gefangen und ansonsten NULL raubfisch. :(

habe meine neuen jerkbaits ausprobiert und viel mit gummi gefischt. der hecht hat im freiwasser gebissen, beim schleppen... ach ja..ich hatte noch 2 fehlbisse beim schleppen. aber sonst, war leider nichts mehr. achte auf die möwen! wo möwen sind, da ist auch der barsch nicht weit! ganz wichtig: solltest du schwarze wolken am himmel sehen...vollgas nach hause!! so schnell wie sich das wetter teilweise geändert hat..so schnell konnte ich gar nicht gucken! bin auch einmal in ein totales gewitter gekommen und hatte noch ca. 5min mit dem boot bis zu meinem bootshaus. soviel "schiss" hatte ich schon lange nicht mehr!! alles schwarz, donner und blitz um einen rum und ich sitz im boot (klatschnass) und bange um mein leben. :oops:

ansonsten: wunderschön da!!!
Wer zuletzt lacht... hat es nicht eher begriffen!!!

Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Re: Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von Chinook » 25 Apr 2008 16:36

... ich war mal im Sommer vor drei Jahren in Mirow. Da wollte ich eigentlich auch den Karsten treffen.
Mit der Angelkarte für Mirow und Umgebung hast Du keine für Müritz aber für viele oftmals kleine einsame andere Seen. Karsten warnte mich schon damals (und es stimmte), die beste Zeit ist das Frühjahr. Im Sommer, wenn achthundertmillionen Boote auf Kamikazetour sind ist angeln schon manchmal ätzend.

Carphunter95
User
User
Beiträge: 44
Registriert: 15 Apr 2008 14:56
Wohnort: Montabaur, nähe Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Mecklenburgische Seenplate

Beitrag von Carphunter95 » 26 Apr 2008 09:24

das hört sich ja nicht so gut an

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste