Brandungsangeln in Dänemark (Südjütland)

Von nah bis fern

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Meeresangler 76
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 07 Mär 2016 13:14
Wohnort: Bremerhafen

Brandungsangeln in Dänemark (Südjütland)

Beitrag von Meeresangler 76 » 07 Mär 2016 15:11

Moin Moin,

ich fahre Ende April in den Urlaub nach Dänemark. Um genau zu sein nach Heijlsminde, das ist Süd-Ost-Jütland glaube ich.
Hatte natürlich vor meine Ruten einzustecken. Nun wollte ich mich bei euch mal umhören, wie ihr denn so Brandungsangeln an der Ostsee betreibt?
Was für Ruten, was für Rolle und Schnur und welche Montage für welche Zieflische?

Ich freue mich sehr eure Erfahrungen zu hören.

LG der Uwe !
Petri Heil & tight lines !

Benutzeravatar
ct
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 335
Registriert: 01 Aug 2012 03:57
Wohnort: Bremen

Re: Brandungsangeln in Dänemark (Südjütland)

Beitrag von ct » 22 Mär 2016 07:34

Der Durchlass zum Hejls Nor sowie die lange Mole sehen ganz gut aus.
Ansonsten dürfte es da überall sehr weit flach sein.
Ein Leben ohne Angeln ist möglich, aber nicht sinnvoll:-)

Sanny90
User
User
Beiträge: 13
Registriert: 16 Mai 2018 13:45

Re: Brandungsangeln in Dänemark (Südjütland)

Beitrag von Sanny90 » 24 Mai 2018 10:51

Ich kann jetzt nur als Einsteigerin sprechen :) Hoffe aber, dass ich dir trotzdem etwas weiterhelfen kann.

Die Brandungsrute sollte ca. 3,60 bis 4,30m lang sein plus 150-250g WFG. Finde aber 3,60m echt ausreichend (für meine Verhältnisse) :mrgreen: ) Habe eine stabile Weitwurfrolle mit großem Spulenkopf von Shimano (diese hier) Bei der Schnur will ich dir nichts falsches sagen, generell sind aber mono und geflochten beide gut. Die Mono liegt bei 0,25-0,35mm dicke und die geflochtene Schnur bei 0,20-0,25mm (Pros bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege :) ) Vorfächer habe ich fertig montierte gekauft, da ich nicht so viel Geduld habe und eher ungeschickt bin. Brandungsblei bis max. 250g sollten da auch ausreichen. Ich bleibe aber eher bei 160-180g.

Erika
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 4
Registriert: 21 Mär 2019 17:40

Re: Brandungsangeln in Dänemark (Südjütland)

Beitrag von Erika » 24 Mär 2019 17:44

Dänemark reizt mich auch schon länger!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast