Gufi Angler von der mosel gesucht

Von Gummifisch bis Köfi - Sebastian Hänel gibt Tipps aus der Praxis

Moderatoren: Thomas Kalweit, Sebastian Hänel

Antworten
Tecci
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 11 Feb 2012 18:19

Gufi Angler von der mosel gesucht

Beitrag von Tecci » 26 Feb 2012 01:43

Hallo.
Ich möchte mal gerne das Faulenzen und das jiggn erlernen und suche deshalb einen der dieses mir beibringen kann.
Ich habe sehr oft schon mit Gummi probiert aber bis jetzt nie Erfolg (biss) gehabt :cry:
Trotz vielem lesen hier und etlichen versuchen mit der Fuchtel bin ich mir mittlerweile so was von unsicher in dieser Sache ...sei es Ködergrösse - Köderfarbe - Köderformen - Kopfgewicht - Köder führung usw.
Den Zander konnte ich leider nur bei Ansitz an den Haken bekommen mit Köfi mit mässigem Erfolg.
Bis jetzt habe ich mehr abgerissen als mir überhaupt lieb ist :evil:
Ich habe den Jahresschein von Staustufe St.Aldegund bis Enkirch .Ich wäre bereit mir einen Tagesschein zu kaufen um euren abschnitt zu kommen.
Vielleicht ist ja einer von euch Mosel Angler bereit dieses mir beibringen kann und vielleicht der mir den einen oder anderen tipp geben kann das ich auch mal endlich erfoglreich mit meiner Fuchtel bin.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast