Auf Karpfen OHNE Boilies??

Alles über Boilie & Co

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
philipp_310
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 14 Mär 2019 20:30

Auf Karpfen OHNE Boilies??

Beitrag von philipp_310 » 14 Mär 2019 20:38

Hi,
ich hätte mal Bock ohne Boilies (und Pellets) auf Karpfen zu fischen. Könnt ihr mir irgendwelche Köder, außer Mais, Kartoffeln,(vielleicht auch Erbsen!?) empfehlen.

Schönen Tag noch :lol:

Finvara
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 3
Registriert: 31 Mär 2018 16:40

Re: Auf Karpfen OHNE Boilies??

Beitrag von Finvara » 17 Mär 2019 20:26

Hallo,
...Teig in allen Variationen, Würmer, Maden, Schwimmbrot, ... so wie vor 100 Jahren schön leicht, mit Pose und Blei.
Mach ich so, und geht prima.

rumblefrog
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 08 Okt 2019 12:23

Re: Auf Karpfen OHNE Boilies??

Beitrag von rumblefrog » 12 Okt 2019 23:56

karpfen nehmen auch gerne frikadellen -stücke so pflaumengross- ( da futter ich mit den karpfen um um die wette )

musst den haken in ein rand-stück hochziehen - also im randstück reinpieksen und dann hochdrehen , hält besser beim wurf..
wenn dass stück gross genug ist , zuzeln die weiss -fische nur mal dran.

nen aal habe damit auch man aussversehen gefangen.

petri

Tobi79
User
User
Beiträge: 29
Registriert: 14 Aug 2017 10:59

Re: Auf Karpfen OHNE Boilies??

Beitrag von Tobi79 » 13 Dez 2019 16:06

...mir fällt's grad nicht ein, es war irgendeine aromatisierte Süßigkeit aus dem Supermarkt, hab ich mal irgendwo gelesen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast