3-Meter-Wels

Stellen Sie Fang-Fragen zum Thema Waller.

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

3-Meter-Wels

Beitrag von Thomas Kalweit » 07 Okt 2008 16:56

Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Eisangler

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Eisangler » 07 Okt 2008 17:09

Mehr wachsen darf er nicht, sonst wäre seine, auf den Lernkarten angegebene Maximalgröße von 3m Überschritten...
Wäre ich Taucher, hätte ich sicher Respekt vor dem Riesending. :roll:

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Ulli3D » 07 Okt 2008 17:51

Ich möchte nicht wissen, wie viele Montagen der schon geschrottet hat. Wer angelt schon mit dem dazu passenden Geschirr?
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Andreas Knausenberger
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 205
Registriert: 09 Feb 2004 03:01
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Andreas Knausenberger » 07 Okt 2008 19:08

Moin,

toller Fisch. Sieht fast so aus als ob der Wels ein etwas verkrüppeltes Rückrad hat. Ich meine zudem auf der linken Seite eine alte Wunde erkannt zu haben. Auf jeden Fall ein Toller Fisch. Schön wäre eine Aufhnahme mit dem Taucher neben dem Wels gewesen. So wäre die wahre Größe besser rüber gekommen. Bin mir sicher, dass es nicht lange geht, bis der erste 3m Waller von einem Angler gefangen wird... Immerhin sind in diesem Jahr schon sehr viele 250+ Fische gefangen worden.
MFG
Andreas Knausenberger
---------------------
[img]http://www.welsforum.de/templates/SmoothBlue/images/site/logo.gif[/img]
[url=http://www.welsforum.de]Welsforum.de[/url]
[url=http://www.catfish-saone.de]Catfish Saône[/url]

Benutzeravatar
Illerfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 169
Registriert: 14 Jul 2007 10:52
Wohnort: Allgäu

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Illerfischer » 07 Okt 2008 21:11

In jedem Fall ein schöner Fisch und eine schöne Aufnahme.
Grüße aus dem Allgäu
Roland

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Iceman1 » 07 Okt 2008 21:14

Ein Klasse Wels :D
Bin gespannt wann er Gefangen wird :cry:
Hoffentlich gerät er an einen guten Angler :)

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

Niederbayer

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Niederbayer » 08 Okt 2008 08:20

Das ist wirklich ein Gigant!
Durch die Veröffentlichung ist es aber nur eine Frage der Zeit, bis die Rekordgeilen Fischer dort in Scharen eintrudeln, um den Fisch zu fangen!
Mal sehen, wie lange es dauert und wer schlauer ist :lol:

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Karpfenfischer » 08 Okt 2008 08:47

Ich hoffe das der Fisch von einem Angler gefangen wird, der ihn wieder zurücksetzt...

So ein Gigant sollte im Gewässer bleiben :)
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Thomas Kalweit » 08 Okt 2008 10:26

Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Niederbayer

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Niederbayer » 08 Okt 2008 11:06

War klar! :?

Jedoch kommt mir auch gerade ein Gedanke:
Wie lange wird wohl so ein Monster noch leben? Bei der Größe ist das Tier aus Menschensicht ja wie ein 120-jähriger bei dem man es erwarten kann....
Was denkt ihr? Es kam ja auch z.B. das Thema mit Forschungszwecken für die Fischerei auf?!

Benutzeravatar
Jondalar
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2405
Registriert: 09 Nov 2004 03:01
Wohnort: Irlbach,bei Straubing
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Jondalar » 08 Okt 2008 11:31

Na ja das war ja eigentlich schon eine Einladung zum Fischen. Ich würde es aber auch nicht machen da ich grundsätzlich kein Welsangler bin. Doch ich könnte es verstehen wenn die interessierten Angler dort verstärkt auf Wels aus sind.
Grüsse von der Donau

Benutzeravatar
Iceman1
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2265
Registriert: 26 Jan 2006 03:01
Wohnort: Wassenberg ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Iceman1 » 08 Okt 2008 16:54

Ich finde der hat so viele Jahre auf dem Buckel, ich glaube es wird schwer, ihn zu überlisten . :D

Gruss Iceman 8)
[img]http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png[/img]

http://img50.imageshack.us/img50/3438/iceman1nt0.png

joscha

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von joscha » 08 Okt 2008 17:30

Naja, wenn ich mir ansehe, wie weit sich das Wallerangeln heute schon spezialisiert bzw. entwickelt hat - so unmgölich halte ich das nicht.

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Thomas Kalweit » 31 Okt 2008 14:30

Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: 3-Meter-Wels

Beitrag von Blauhai » 31 Okt 2008 15:38

Wenn man den so plump umherschwimmen sieht, möchte man gar nicht glauben dß der in der Lage ist, sich blitzschnell einen Fisch zu schnappen, geschweigedenn daß er ein starker Kämpfer ist.
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast