Trolly selberbauen

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Allrounder
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 25 Apr 2001 03:01
Wohnort: München

Trolly selberbauen

Beitrag von Allrounder » 02 Nov 2010 18:58

Hallo Leute , da der Winter kommt und bei mir an meinen Gewässer schön langsam die Ruhe einkehrt habe ich vor mir einen Trolly zu bauen.Das ist eine große herausforderung für mich.Da wollte ich mal Fragen ob einer von euch schon mal sowas gebaut hat.Klar kann man sie super günstig kaufen , aber selberbauen ist über den Winter einfach schöner.Ich hoffe einpaar Leute haben ein paar Tipps für mich .

gruß Allrounder :)

Benutzeravatar
Mr.Muffelmolch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 329
Registriert: 21 Mär 2009 21:18
Wohnort: Salzlandkreis

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Mr.Muffelmolch » 02 Nov 2010 19:28

Die Idee hatte ich auch schonmal....
Im Netz gibt es dazu auch ein paar schöne Anleitungen,leider überwiegend solche Trolly´s, die man nicht zusammenlegen kann.Es handelt sich also mehr oder weniger um umgebaute "Gummiwagen", die man dann als Fahrradanhänger nutzen kann.

Für was wolltest du den Trolly denn nutzen?

Für Kleinkram ( Stuhl, Angelkoffer und Futteral) nehm ich meistens eine zusammenklappbare Sackkarre, auf der ich den ganzen Kram mit Bändern festzurre.
Leider sind die Räder recht schmal, sodass man damit fast nur auf einigermaßen befestigten Wegen fahren kann.
So 2-3 km hab ich damit aber auch schon öfters zurückgelegt.
Für längere Touren, bei denen ich dann die Liege, Schirmzelt usw. mitnehme müsste es aber schon etwas größeres sein.
Hatte mir auch schon überlegt,ein Gestell einer Schubkarre umzubauen, leider wird´s dann ein wenig eng im Auto.

Allrounder
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 25 Apr 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Allrounder » 04 Nov 2010 10:43

Ja eigendlich für Kleinkram wie z.b. Futtereimer, Tasche für kleinteile und Stuhl oder so.Aber as mit den Sackkarren ist mir auch schon eingefallen , bin noch am überlegen wie und was ich noch mache .Da ich ein Allrounder bin und bei mir jeder Fisch beissen kann so hat man ganz schön viel Angelsachen zum schleppen .

großen dank Allrounder

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Holland » 04 Nov 2010 10:52

Ich habe mal jemanden gesehen, der hatte sich einen Rolli (Gehwagen/zusammenklappbar) umgebaut und konnte damit sein ganzes Gepäck ans Wasser bringen. Hab ihn gefragt wo er den Wagen her hat. Er sagte mir, dass er in einem Altenheim gefragt habe. Dort hätte man Ihm so einen Rolli überlassen, da diese Wagen immer hinterlassen werden und nicht an andere Heimbewohner weitergegeben werden dürfen. Somit stand bei denen der Dachboden voll, da auch die Krankenkassen diese Wagen nicht wieder abgerufen haben.(Wohlstandsmüll) :roll:
Man muss lediglich auf Wagen mit größeren Rädern achten!! :!:

Klingt bescheuert, aber besser so , als auf dem Dachboden vergammeln lassen!! :lol:

Gruß
Holland :mrgreen:
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Allrounder
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 25 Apr 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Allrounder » 05 Nov 2010 19:04

So blöd hört sich das gar nicht an weil ich glaube das die Dinger gar nicht mal so schlecht sind und wie es der Teufel haben will gibt es bei mir in den Ort ein Altenheim.Das heist ich gehe morgen früh gleich mal hin und erkundige mich mal .Ein super Tipp vielen Dank

lg Allrounder

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Holland » 05 Nov 2010 19:15

Würde aber diskret fragen, :wink: weil so was nicht öffentlich sein darf. :!: Sonst regen sich die Kassen auf, obwohl sie sich bisher wenig um eine Weiterverwendung geschehrt haben.
:oops:
Nanni :mrgreen:
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Grubi21
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 26 Apr 2016 23:35

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von Grubi21 » 26 Apr 2016 23:44

Allrounder hat geschrieben:Hallo Leute , da der Winter kommt und bei mir an meinen Gewässer schön langsam die Ruhe einkehrt habe ich vor mir einen Trolly zu bauen.Das ist eine große herausforderung für mich.Da wollte ich mal Fragen ob einer von euch schon mal sowas gebaut hat.Klar kann man sie super günstig kaufen , aber selberbauen ist über den Winter einfach schöner.Ich hoffe einpaar Leute haben ein paar Tipps für mich .

gruß Allrounder :)
Also Tipps zum selber bauen habe ich nicht direkt. Ich habe mir aber damals ne super Klappkarre von Wolfcraft für den Außenbereich gekauft (TS-1000 glaube ich hieß das Modell). Die hat große geländegängige Luftreifen und kann bei Bedarf auch zum Schubwagen umfunktioniert werden. Schau dir die Modelle hier mal an http://www.sackkarre-tests.de/sackkarre ... llerliste/, velleicht kannst du sowas ähnliches ja nachbauen, sofern du nicht schon was gebastelt hast.

manueloss
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 23 Okt 2016 22:34

Re: Trolly selberbauen

Beitrag von manueloss » 23 Okt 2016 22:39

Also ich bin der Meinung dass es nicht nötig ist, so etwas selber zu bauen, da gibt es mittlerweile sehr günstige Lösungen..

Auf dieser Seite findest du einige gute Sackkarren, mit denen du nach kurzem einlesen eigentlich alles bewältigen kannst.

Wenn du etwas mehr ausgeben möchtest, empfehle ich dir diese Sackkarre!
Diese ist ein Hybrid aus Sackkarre und Schubkarre, man bekommt also gleich 2 Produkte zum Preis von einem :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste