Sportex Kev Spin

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Fishermän
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 01 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bavaria

Sportex Kev Spin

Beitrag von Fishermän » 03 Jun 2010 11:33

Hallo zusammen,

was ist von oben genannter Rute zu halten? Gibts hier jemand, der Erfahrungen mit ihr hat oder mit anderen Modellen der KEV-Serie?

Ich bin nämlich auf der Suche nach einer Rute für das Spinnfischen mit mittelschweren Ködern, wichtig ist mir vor allem hohe Bruchfestigkeit. Bin auch für andere Vorschläge dankbar.

Preis ist erstmal sekundär...

Danke und Petriheil

Benutzeravatar
Hechtlein
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 325
Registriert: 09 Nov 2007 12:28
Wohnort: NRW

Re: Sportex Kev Spin

Beitrag von Hechtlein » 03 Jun 2010 16:57

Hallo Fishermän! Ich bin im Besitz einer mittlerweile 10 Jahre alten Kev Spin.Das Ding ist einfach immer noch genial.Eine Kev Pike habe ich auch noch,und bin auch sehr zufrieden damit. Preislich sind die auch noch recht annehmbar,liegen so bei 250 Euronen.Mit den Dingern machste nichts falsch! Gruß Thorsten
Dummheit ist eine natürliche Begabung!

KevPike
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 09 Apr 2009 20:36
Wohnort: Landkreis Passau

Re: Sportex Kev Spin

Beitrag von KevPike » 11 Dez 2010 21:20

servus,
gibts was besseres als Kev? ;-)
hab drei handgebaute Kev´s, aber noch made in germany, (wichtig! nicht fa.ockert!!) die neueren dieser genannten firma sind qualitativ nicht mehr so gut wie die alten.
die alten sportex sind leider sehr schwer zu bekommen aber falls jemand interesse hat hätt ich da evtl wen an der hand der noch eine oder zwei zuhause hat.....

liebe grüße von Keví
Catch and Release!

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Sportex Kev Spin

Beitrag von Glenden97 » 12 Dez 2010 20:09

Hello again!
Hatte damals Glück und habe auf der Gebrauchtrutenbörse der Firma Sportex ne Kev Spin DL Made in Germany ergattern können. Das Teil war absolut neuwertig und der Händler hat mir noch Garantie drauf gegeben. War die 3 Meter Variante mit 60gr Wurfgewicht. Habe vor ca. nem Jahr 130 Piepen dafür bezahlt und habe noch keinen Euro davon bereut!

Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

KevPike
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 09 Apr 2009 20:36
Wohnort: Landkreis Passau

Re: Sportex Kev Spin

Beitrag von KevPike » 15 Dez 2010 13:00

die alten sportex ruten sind echt super aber leider auch schon sehr rahr geworden... :-(

bei manchen rutenbauern wird regelrecht um alte rutenblanks gestritten...

auf gebrauchtangelmärkten werden von vereinzelt noch welche angeboten...
liebe grüße
Catch and Release!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste