Aal

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Aal

Beitrag von Smile » 28 Nov 2011 09:07

Mal ohne Scheiß
in einem anderen Forum war ein Aal Spezialist unterwegs der zog mit der Hacke eine Kuhle in den Boden, da schmiegten sich die Aale erein und wenn man die dann drehte waren die weg. Schrieb er. Aale sind nicht meins aber er war der absolute Aal Spezi, der fing nix anderes.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Aal

Beitrag von Alex Muc » 02 Dez 2011 19:36

Stimmt,

hab gelesen, dass der englische Aalpapst Sidley das auch praktiziert hat: Er hat mit einem Stecken eine Rinne in den Boden gezogen und den Aal dort auf den Rücken gelegt. Angeblich sollen sich die dann völlig ruhig verhalten haben...

Gruß,
Alex.

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Aal

Beitrag von Smile » 03 Dez 2011 00:09

richtig, den hat der Typ auch immer zitiert. Dann war da noch ein Australier am Start
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste