Godzilla

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Optimist
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 902
Registriert: 28 Aug 2005 03:01
Wohnort: Kerpen - Horrem

Godzilla

Beitrag von Optimist » 13 Mai 2009 20:07

Schlimm, wenn jemand einem was verspricht und dann sein Versprechen nicht halten kann.

Deshalb eine Bitte in die Runde: Kann mir jemand eine Bezugsquelle für diese monofile Schnur nennen, möglicherweise benutzt sie jemand. :roll:

http://www.abload.de/image.php?img=slov ... 41xbhw.jpg

Mir ist sie nämlich unbekannt .

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Godzilla

Beitrag von Fischerfreak » 13 Mai 2009 20:15

Kenn ich gar ned ??
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

cybride
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 279
Registriert: 18 Feb 2009 21:15

Re: Godzilla

Beitrag von cybride » 13 Mai 2009 20:21

Hi,

Ich ah net. Warum die wohl Godzilla heißt ..... :roll: .
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung !

Benutzeravatar
Fishcatcher
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 82
Registriert: 25 Feb 2009 20:24
Wohnort: niedersachsen

Re: Godzilla

Beitrag von Fishcatcher » 13 Mai 2009 21:11

die schnur kenn ich auch net aba der hintergrund von godzilla is cooool 8)
no risk, no FUN !!!

PS. nennt mich patrick

Optimist
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 902
Registriert: 28 Aug 2005 03:01
Wohnort: Kerpen - Horrem

Re: Godzilla

Beitrag von Optimist » 14 Mai 2009 17:43

Mein Gott: Sollte sie in Deutschland wirklich nicht erhältlich sein ? :roll:

Dann frag ich mal anders:

Gesucht wird eine monofile Vorfach-Schnur in Stärken von 0,08 -0,12 mm, hohe Tragkraft und vor allem knotenfest müßte sie sein.

Da ich persönlich hauptsächlich mit Geflochtene angle und keine grossen Anforderungen an die Vorfächer stelle, habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten.
Stipper werden wahrscheinlich darüber lachen :oops: deshalb helft mir bitte mit einigen Tipps.

Wenn ich schon mein Versprechen nicht halten kann, dann hätte ich wenigstens ein Ersatzprodukt anzubieten :cry:

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Godzilla

Beitrag von Barta0815 » 14 Mai 2009 21:18

Moins...
Eine der besten Monos, wenn nicht die Beste, ist die Stroft GTM. Benutze sie zum Fliegenfischen. Einfach mal googlen, oder den Händler des Vertrauens danach fragen :wink:

Gruß vom Niederrhein

Matthias

P.S.: Die einzige mir bekannte Mono, die auch hält, was draufsteht! Sehr abriebfest ist sie auch noch.
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

KevPike
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 09 Apr 2009 20:36
Wohnort: Landkreis Passau

Re: Godzilla

Beitrag von KevPike » 20 Mai 2009 13:51

Servus,

die Stroft GTM ist super, aber die

Gamakatsu G-LINE UVCUT
http://www.hood.de/artikel/202642/gamak ... m-0-12.htm
ist meiner Meinung nach die beste Schnur die man zur Zeit für Geld bekommt.

Liebe Grüße :wink:
Catch and Release!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste