Zelt, Liege

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
+Werner+
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 150
Registriert: 22 Mär 2007 03:01
Wohnort: Otterberg
Kontaktdaten:

Re: Zelt, Liege

Beitrag von +Werner+ » 23 Apr 2009 14:53

Die Anaconda ist höher als die JRC. Ein Durchhängen bis auf die Querstreben
habe ich bislang nur bei älteren Trakker- und Ultimateliegen (leicht) feststellen können.
Höhere Liegen sind für mich deshalb von Vorteil,
weil ich da ggf. Rutentasche, Rucksäcke und Köder platzsparend drunter verstauen kann - und vor allem, weil ich mit längeren Beinen besser am Hang
schlafen kann ohne extrem zu rutschen.
Gruß
Werner

Andere so behandeln wie man selbst behandelt werden möchte.

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Zelt, Liege

Beitrag von Karpfenfischer » 23 Apr 2009 16:37

Eine höhere Liege wäre mich auch angenehmer, wegen den von dir genannten Gründen Werner. Ist halt platzsparender und man kann schöner aufstehen.
Also die Metalldinger will ich nicht unbedingt spüren, aber da ich etwas schwerer bin, muss ich da wohl einfach mal im Handel probe liegen ;)
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste