Askari Versand.

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Askari Versand.

Beitrag von Nachtjäger26 » 30 Mär 2004 23:30

Habe eigentlich damit immer gute erfahrungen gehabt.Man sollte sich eins merken nicht alles was teuer ist ist auch gleich gut und nicht alles was billig ist ist gleich schlecht.Bestes Beispiel Aldi [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] .Habe ne absolut gute Rolle von Daiwa da für knapp 90 Euro.Aber habe auch eine Rolle die gerade mal 10,95 Euro gekostet hat.Aber die beiden sind total gleichwertig.Fazit ich habe für den Namen Daiwa übertrieben gesagt 80 Euro gezahlt.Übrigens beide haben 8 Kugellager und sind seit 2 Jahre im Einsatz.

[ 30. März 2004: Beitrag editiert von: Nachtjäger26 ]

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von Karsten » 31 Mär 2004 01:35

Hallo Nachtjäger !
In den Anzeigen, in Angelzeitschriften, sind viele billige Angebote von askari. Wenn du die dann im Netz bzw. Katalog suchst, findest du sie nicht. Erst am Telefon, kannst du diese bestellen, diese Erfahrung habe ich schon öfter gemacht. Das karpfenset ist wirklich top, bis auf den Bißanzeiger, den kannst du vergesen, damit war ich überhaupt nicht zufrieden. Ist eine Schöne weiche Rute und läßt sich gut werfen.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Heinzmann

Askari Versand.

Beitrag von Heinzmann » 02 Apr 2004 06:52

Jucheehhh.... es gibt jetzt als "Dankeschön" was anderes.
Aber eines muß man sagen : Wenn man es eilig hat, und sowieso jenseits der 100€ einkauft, dann kann man auch den 24H Service für 6 Euro in Anspruch nehmen. Garantierete Lieferung in 24h. Kam bei mir immer alles sofort an und telefonisch bekommt man auch direkt gesagt, mit welcher Ware es im Moment nicht klappt.... Ich bin voll zufrieden mit ASKARI....

Heinzmann

Askari Versand.

Beitrag von Heinzmann » 02 Apr 2004 06:58

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Nachtjäger26:
<STRONG>Super nette Dame am anderen ende des Telefons.

Mfg Berni</STRONG><HR></BLOCKQUOTE>

Jau!!! Big up!!! Diese Frau ist echt super!!! Bei ihr bestell ich auch immer. Da macht einkaufen Telefonisch noch spass...!!!

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Askari Versand.

Beitrag von Barta0815 » 03 Apr 2004 02:08

hmmm...sollte nächsten monat vielleicht auch besser telefonisch bestellen, wenn ich das hier alles so lese
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Heinzmann

Askari Versand.

Beitrag von Heinzmann » 03 Apr 2004 19:42

Der entscheidende Vorteil ist, dass man direkt gesagt bekommt, ob etwas Lieferbar ist oder nicht, bzw. wann die Ware wieder Lieferbar ist.
Grüsse
Heinzmann

Benutzeravatar
TincaTinca
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 843
Registriert: 28 Okt 2003 03:01

Askari Versand.

Beitrag von TincaTinca » 03 Apr 2004 22:40

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von killerhamster:
<STRONG>Bei solchen Preisen bin ich zimmlich misstrauisch was die Qualität angeht......</STRONG><HR></BLOCKQUOTE>

wollt grad sagen...was ist denn das?

reverend
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1019
Registriert: 13 Jan 2003 03:01
Wohnort: B.E./Obb.

Askari Versand.

Beitrag von reverend » 04 Apr 2004 00:33

Das bezieht sich wohl auf die Hausmarken bei Askari (Kogha, Silverman), die recht preisgünstig sind. Das muss aber nicht heißen, dass die Produkte dieser Marken nichts taugen.
Ich habe z.B. eine leichte Spinnrute von Silverman, die es damals bei Askari für 11 Euronen gab. Mit der bin ich sehr zufrieden, und sie hat mir schon viele Forellen und Saiblinge sicher gelandet.
Neben diesen Hausmarken verkauft Askari aber auch nahezu alle gängigen Marken mit großem Namen: Mitchell, DAIWA, Shimano, Browning/Zebco, YAD, ABU u.s.w. Und auch hier sind die Preise sehr moderat.

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Askari Versand.

Beitrag von Nachtjäger26 » 04 Apr 2004 13:00

zu Thema Askari und Preisgünstig.Habe mir eine 6m Stellfisch Rute von Balzer geholt für 29,90 Euro.Der Hammer direkt bei Balzer kostet die Rute 39,90 Euro.Das ist echt ein Hammer.

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von e$$oxX » 04 Apr 2004 13:58

was kann man da sagen? [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img] [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img] [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img] [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img]
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von Karsten » 04 Apr 2004 20:47

Hallo!
Wenn wir schon bei den Preisen sind, das Smartcast ist bei askari auch billiger als beim Hersteller.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

rheinschneera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 101
Registriert: 21 Sep 2003 03:01
Wohnort: 55758 hottenbach

Askari Versand.

Beitrag von rheinschneera » 05 Apr 2004 02:18

da muß ich killerhamster zustimmen
mit freundlichem anglergruß von patrizia und ronny
bin begeisteter Rheinangler und immer interressiert an neuen Angelplätzen.

http://www.patrizia-schneider-zwischen-federkiel-und-pergament.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste