Askari Versand.

Von der Schnur bis zum Räucherofen

Moderator: Thomas Kalweit

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Askari Versand.

Beitrag von Nachtjäger26 » 25 Mär 2004 22:59

Hi Leute versucht mal schnell zu antworten!Mein Kumpel,mein Vater und ich wollen eine gross bestellung bei Askari tätigen.Wir wollen im Wert von cirka 500 Euro bestellen.Was erfahrungen habt ihr mit Askari gemacht?Sind die zuverlässig was die ware angeht von Qualität und richtige ware?Schreibt mir mal bitte was ihr für erfahrungen mit Askari gemacht habt.Bis jetzt scheinen sie mir sehr ordentlich und schnell zu arbeiten.Sei es Katalog bestellung Kundenkarte oder allgemeine Anfragen.


Mfg Berni

Sieg-Angler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 240
Registriert: 18 Dez 2002 03:01
Wohnort: 51597 Morsbach

Askari Versand.

Beitrag von Sieg-Angler » 26 Mär 2004 00:15

Hi Nachtjäger26,
habe bisher gemischte Erfahrungen gemacht. Manchmal wartet man länger (bis 4 Wo.), einmal habe ich eine Falschlieferung bekommen. Nach mehrmaligem hin und her hat sich Askari nicht geizig gezeigt und als Wiedergutmachung ein Taschenmesser, Kopflampe und Sturmfeuerzeug beigelegt.
Vom Service her ist m.Ea. Gerlinger top.
Die schicken auch gleichwertigen Ersatz wenn gewünscht, bei Askari muss man neu bestellen. Auch Reklamationen werden bei Grerlinger äusserst zügig und zur vollsten Zufriedenheit bearbeitet. In den Sonderheften sind ganz gute Angebote.
Gruß Guido

[ 25. März 2004: Beitrag editiert von: Sieg-Angler ]
eat, sleep, go fishing

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von e$$oxX » 26 Mär 2004 00:34

Also ich hab auch schon ein paar mal bei askari bestellt und war immmer zufriedn auch wenns mal länger gedauert hat! Qualität passt auch!
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von Karsten » 26 Mär 2004 21:50

Hallo!
Mit Bestellungen bei askari war ich bisher immer zufrieden. Auf die letzte Bestellung warte ich allerdings noch, es wurde mir jedoch bei der Aufgabe der Bestellung gesagt, das es länger dauern kann, da einiges noch nicht am Lager war.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Heinzmann

Askari Versand.

Beitrag von Heinzmann » 26 Mär 2004 22:05

Ich bin auch Kunde bei Askari. Ist immer alles Ok gewesen. Einziger Nachteil ist, dass sachen, die unter 17,50€ nicht Nachgeliefert werden. Muss man bei der nächsten Bestellung neu Ordern. Aber sonst ist alles OK. ....und man bekommt jedes mal eine total kitschige Plastik Uhr auf der "Fishing" steht [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

reverend
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1019
Registriert: 13 Jan 2003 03:01
Wohnort: B.E./Obb.

Askari Versand.

Beitrag von reverend » 26 Mär 2004 22:47

Die Geschenke wechseln.
Hab auch schon zweimal eine ganz brauchbare Kopflampe gekriegt.
Insgesamt bin ich auch ein zufriedener Askari-Kunde.
Online-Bestellungen sind meistens innerhalb von einer Woche bei Dir im Haus.

Benutzeravatar
andalG
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 862
Registriert: 11 Okt 2003 03:01
Wohnort: Ruhpolding u. Bad Bodendorf/RLP

Askari Versand.

Beitrag von andalG » 26 Mär 2004 23:03

Man darf sich bloß nichts bestellen, das man in absehbarer Zeit unbedingt braucht. Das ist nämlich garantiert nicht mit in der Lieferung. [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

Andal
[b]Bleibe im Lande und wehre dich täglich![/b]

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von Karsten » 27 Mär 2004 21:29

Hallo Heinzmann!
bei der Uhr, beachte den Zettel der beiliegt, auf den steht:
Nicht unter Wasser tauchen!
[img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
Das Armband ist aber gut, das habe ich meiner Casio verpasst. deren Armband war kaputt und das andere ist so schön geschmeidig. [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Askari Versand.

Beitrag von Nachtjäger26 » 27 Mär 2004 21:34

Erstmal bedanke ich mich für eure schnell antworten.Werde am Montag meine Bestellung aufgeben.Hoffe das bei mir alles glatt läuft.Werde die Bestellung per Telefon machen und 24 Std.Lieferservice.Weiss einer ob man gleich erfährt am Telefon ob ein artikel vorhanden ist oder nicht?Denke mal aber das der 24 Std Service eine gewisse sicherheit gibt.

martinmmerkellachs
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 22 Mär 2004 03:01
Wohnort: Hainichen

Askari Versand.

Beitrag von martinmmerkellachs » 27 Mär 2004 23:27

Hi,
ich fahr immer, mal ein We selbst zum einkaufen ,aber zum Gerlinger!! Nimm dir bissle Zeit und fahr hin, dann kannst du evtl. Ruten auch mal in die Hand nehmen und testen!!Das ist besser als bestellen!!
Grüße Martin [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

rheinschneera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 101
Registriert: 21 Sep 2003 03:01
Wohnort: 55758 hottenbach

Askari Versand.

Beitrag von rheinschneera » 28 Mär 2004 11:58

hallo
ich hab schlechte erfahrungen gemacht.hatte ne rolle bei der beim ersten mal der schnurfangbügel weg flog.bei den ruten waren die ringe locker und einiges kam überhaupt nicht oder falsch und von service am kunden keine spur.das liegt allerdings schon 2 jahre zurück.man kann sich auch ändern.
ich geh lieber zu meinem händler.wenn dann was ist krieg ich sofort ersatz und billiger ist askari auch nicht.aber am besten macht man selbst die erfahrungen.
mit freundlichem anglergruß von patrizia und ronny
bin begeisteter Rheinangler und immer interressiert an neuen Angelplätzen.

http://www.patrizia-schneider-zwischen-federkiel-und-pergament.de/

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von Karsten » 28 Mär 2004 20:37

Hallo Nachtjäger!
Am telefon kann dir gleich gesagt werden ob der Artikel lieferbar ist. Da erfährst du dann auch ob alles in 24 Stunden lieferbar ist.
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Heinzmann

Askari Versand.

Beitrag von Heinzmann » 28 Mär 2004 21:57

´nabend Karsten!
Jo, die Uhr ist echt der Knaller und ich hatte 3 Stück. Hab sie dann den Nachbarskindern geschenkt. Die haben sich gefreut. Grüße Heinzmann

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Askari Versand.

Beitrag von Nachtjäger26 » 30 Mär 2004 22:58

Habe heute bei Askari bestellt.Von cirka 60 Artikeln war nur 1 Artikel nicht sofort lieferbar.Super nette Dame am anderen ende des Telefons.Bin absolut zufrieden.Ging alles sehr zügig.Der Artikel der nicht lieferbar war ist eine 3,60 m lange Carp Rute für 12,95.Als ich gefragt habe ob die 3,00 m Rute für 10,95 da wäre sagte sie ja.Ich habe dann kurz überlegt ob ich siehe nehme.Das sagte sie dazwischen ich habe hier ein Angebot für sie.Die 3m Rute+Freilaufrolle&Bissanzeiger für 19,70 Euro.Habe nartürlich sofort zugeschlagen.Somit habe ich ein Elektronischen Bissanzeiger und eine Freilaufrolle für 9 Euro bekommen.Hätte ich diese einzelnd bestellt hätte ich 27,95 Euro bezahlt.Das finde ich doch gut.Dazu kam das ich 2 Bissanzeiger für a 6,95 E bestellt hatte.Da sagte sie wieder da haben wir einen besseren für 6 E.Ok sagte ich nehme ich auch.Als ich dann im Katalog schaute wieviel er eigentlich kostet staunte ich.Im Katalog war er mit 15,95 E angeboten.Also das nenne ich mal Service.Ob das nur daran lag das ich da das erstemal bestellt habe und das gleich für knapp 600 Euro?


Mfg Berni

slapped
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 769
Registriert: 11 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Askari Versand.

Beitrag von slapped » 30 Mär 2004 23:05

Bei solchen Preisen bin ich zimmlich misstrauisch was die Qualität angeht......
[img]http://www.oyla16.de/userdaten/87784384/bilder/fufsig.JPG[/img]
"Die Jagd nach dem Jäger beginnt dort wo die Beute ist" [BladeII]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste