Fang Bericht 2016

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Ronny » 10 Okt 2016 19:45

Petro zu den Hechten.

Mal schauen ob sie mich morgen mögen :lol:
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von andreas b. » 11 Okt 2016 09:54

Danke Jungs! :mrgreen:

@Ronny: Mochten sie Dich?
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Lahnfischer » 11 Okt 2016 10:55

Petri Andreas,

scheint gut bei dir zu laufen... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Ronny » 11 Okt 2016 19:09

Die Halbstarken mochten mich. :)

Auf ü 18 cm Köder ging garnichts, auf die 6 inch Shaker standen sie aber.
Es gab 3 von der einheitlichen Größe, aber wir wollen uns ja nicht beklagen, vor kurzen ging noch garnichts. :shock:

Hier der erste ,den haben wir Aufgenommen.


Bild
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Fishermanslure » 11 Okt 2016 19:15

Na immerhin Ronny, Petri zum Esoxtrio.
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von andreas b. » 11 Okt 2016 21:21

@Thomas: Danke! Nach deinen Barschstrecken sehen wir doch bestimmt in Kürze wieder eindrucksvolle Hechtstrecken von dir.

@Ronny: drei Fische sind doch gut! Petri
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Lahnfischer » 12 Okt 2016 10:23

Petri Ronny :D

@ Andreas

Die Lahn ist wirklich extrem niedrig und glasklar, es müsste dringend mal ergiebig regnen, aber das scheint nicht in Sicht zu sein... :cry:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von andreas b. » 12 Okt 2016 14:00

Kannst ein bisschen Regen von uns haben. Seit zwei Wochen sehe ich kaum die Sonne.
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Lahnfischer » 12 Okt 2016 19:43

Hier hat es seit Anfang August kaum geregnet, ist zum Kotzen... :o
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Kolja S
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 22 Aug 2016 11:15
Wohnort: Hohe Norden!

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Kolja S » 13 Okt 2016 17:42

Endlich ist die Kälte eingekehrt und es hat die letzten Tage schön geregnet, was macht also der Selbstständige, eine etwas längere Mittagspause und ab ans Wasser!
Wir haben hier eine tolle Au, sehr schmal und sehr Flach, ein ganz toller Fluss mit einem guten Fischbestand. Seit Oktober ist das Angeln mit Kunstköder erlaubt, dieses Jahr tut sich der Carnivore aber schwer. Die Au wurde im vergangenen Jahr ausgebaggert und nichts ist mehr wie vorher. Dennoch habe ich in der vergangenen Woche einen guten Start hin gelegt, ich habe nicht alle Fische Fotografiert, die schönen Fische (einen 75er und 80er Esox) und Überraschungen (Einen Winzling auf einen großen Wobbler und einen Winzling, der meinen Spinner attackiert hat und ihn sich dann um den Hals gewickelt hat) zeige ich gerne.

Gestern habe ich noch einen 56er Esox und einen 30er Barsch überredet, die habe ich auch nicht fotografiert.

Und ja, den 80er auf der Bank habe ich leider mit nach Hause nehmen müssen. Das ging mir ganz schwer ab, da ich wirklich ungerne einen Fisch absteche, er hatte den Wobbler leider ganz genommen, sehr tief und alle Sechs Haken saßen. Ich habe alles versucht, musste mir dann leider eingestehen, den Köder nicht lösen zu können, ohne den Fisch zu quälen.


Nächste Woche bereite ich mich aufs "Vergleichsangeln" den Braake Cup vor und werde mir nebenbei Köfis stippen. Dann heißt es nächste Woche: Die 90+ Challange - Mein Ziel, einen 90+ Esox in Dithmarschen zu fangen, werde über Erfolg, oder Misserfolg berichten.

Und dickes Petri an alle Vorherigen Fänger!


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Fishermanslure » 13 Okt 2016 19:10

Petri Kolia, das ist ja eine richtig beachtliche Strecke, die du da erbeutet hast, ich gratuliere und wünsche weiter viel Erfolg.
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Ronny » 14 Okt 2016 15:06

Petri zu den Fischen
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von andreas b. » 17 Okt 2016 14:30

Heut morgen ging mir noch ein guter Hecht an den Haken, allerdings wollte mit ein übereifriger Passant beim Keschern helfen - so dass der Hecht in einem Nest aus Herbstlaub landete. Ich hab ihn dann gebeten, wenn er helfen möchte, doch ein paar Bilder zu machen. Das Ergebnis seht ihr hier: https://youtu.be/5djTZlcPeWU

Glücklicherweise hab ich doch noch schnell ein Bild selbst gemacht.
Bild

Und das passiert wenn ein gut 90er Hecht nur am Einzelhaken der Inline-Thru Forelle hängt und Lust zum kämpfen hat
Bild
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Lahnfischer » 17 Okt 2016 17:05

Sieht übel aus der Haken, aber Petri mein Gutster... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fang Bericht 2016

Beitrag von Fishermanslure » 17 Okt 2016 18:03

Da bin ich jetzt wirklich sehr überrascht, dass der Haken derart verformt werden konnte, zumal der fisch hier ja eigentlich keine Möglichkeit haben sollte, gegen den Haken zu hebeln, da sich ja der Gummi vom Haken löst. Hast du ne Idee, wie der Hecht das geschafft hat Andreas?

Ach ja, fast vergessen, herzliches Petri zum schönen Hecht.
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste