Suche nach dem perfekten Köder

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Karpfenangler2
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 11 Nov 2015 13:57

Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von Karpfenangler2 » 11 Nov 2015 14:08

Liebe Angler,
ich angle noch nicht sehr lange und forsche gerade nach dem perfekten Köder für das Angeln von Karpfen. Hierfür brauche ich Ihre Hilfe. Deshalb bitte ich Sie um Ihre Hilfe. Beantworten Sie die nachfolgenden Fragen.

Karpfen
Bennen Sie die Tageszeit zu der Sie Ihren letzten Fang gemacht haben (Früh, Mittag, Abend, Nacht).
Welche Uhrzeit war es?
Wie lang und wie schwer war der Karpfen?
Beschreiben Sie genau Ihren verwendeten Köder.

Vielen Dank für Ihre Hilfe :D und Ihr Verständnis.
Der Karpfenangler

Carpcatcher
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1133
Registriert: 23 Nov 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von Carpcatcher » 11 Nov 2015 18:18

What?
Geist ist geil

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von andreas b. » 11 Nov 2015 18:30

Carpcatcher hat geschrieben:What?
:mrgreen:
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
ct
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 335
Registriert: 01 Aug 2012 03:57
Wohnort: Bremen

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von ct » 12 Nov 2015 10:00

Toastbrot :P
Ein Leben ohne Angeln ist möglich, aber nicht sinnvoll:-)

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von Ulli3D » 12 Nov 2015 10:58

Jibbet nit
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von e$$oxX » 12 Nov 2015 11:05

? :?:

Lieber Karpfenangler 2,

stell dich doch bitte erst mal vor.
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

fischgo
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 27 Okt 2011 01:52

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von fischgo » 12 Nov 2015 23:25

Karpfenangler2 hat geschrieben:Liebe Angler,
ich angle noch nicht sehr lange und forsche gerade nach dem perfekten Köder für das Angeln von Karpfen. Hierfür brauche ich Ihre Hilfe. Deshalb bitte ich Sie um Ihre Hilfe. Beantworten Sie die nachfolgenden Fragen.

Karpfen
Bennen Sie die Tageszeit zu der Sie Ihren letzten Fang gemacht haben (Früh, Mittag, Abend, Nacht).
Welche Uhrzeit war es?
Wie lang und wie schwer war der Karpfen?
Beschreiben Sie genau Ihren verwendeten Köder.

Vielen Dank für Ihre Hilfe :D und Ihr Verständnis.
Der Karpfenangler
Lieber Karpfenangler2,

hier meine Angaben:
- Tageszeit: Früh
- Uhrzeit: Wie gesagt, eben früh am Tage
- Länge, Gewicht: ca 1,5m, die halbe Tonne hat erknapp verfehlt
- Köder: Wurm in Python-Größe

Petri Heil!
fischgo :wink:

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von andreas b. » 12 Nov 2015 23:43

[quote="Karpfenangler2"
Karpfen
Bennen Sie die Tageszeit zu der Sie Ihren letzten Fang gemacht haben (Früh, Mittag, Abend, Nacht). Vormittag des 02. August 1981
Welche Uhrzeit war es? 10:41
Wie lang und wie schwer war der Karpfen? 84cm; 13,82kg
Beschreiben Sie genau Ihren verwendeten Köder. Pellkartoffel am Drilling

[/quote]

Ich bin ja generell immer bestrebt zu helfen!
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
ct
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 335
Registriert: 01 Aug 2012 03:57
Wohnort: Bremen

Re: Suche nach dem perfekten Köder

Beitrag von ct » 13 Nov 2015 12:33

Wow, Petri Heil :D
Ein Leben ohne Angeln ist möglich, aber nicht sinnvoll:-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste