Fangberichte 2015

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Nic » 23 Sep 2015 22:17

Heute war ich schon wieder an der "schönen Unbekannten". Es gab eine wahre Fehlbiss-Orgie, an deren Ende dann glücklicherweise doch ein 20er Hecht stand :lol:
Ein paar kleine Barsche verlor ich im Drill und sogar ein kleiner Zander folgte dem Köder die Kante hinauf :mrgreen:
MfG und Petri
Nic

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Ronny » 24 Sep 2015 19:48

Petri Nic
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Fishermanslure » 25 Sep 2015 15:48

Petri Nic, wo es so viel Nachwuchs hat, da müssen ja auch irgendwo Eltern sein... Vielleicht suchst du mal die Stellen mit geringerer Bissfrequenz intensiver ab?
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Schwimmi74
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 70
Registriert: 23 Mai 2007 10:49
Wohnort: Neuss(NRW)

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Schwimmi74 » 25 Sep 2015 18:44

Petri allen Fängern.
Ich bin heute morgen auch nochmal mit meiner Jerk-Ausrüstung an unseren Vereinssee aufgebrochen.
Und es hat gebissen!!
Nach einem 45cm Hechtlein und ein paar Metern laufen, kam bei mir der große Knall in der Rute und ich habe meinen ersten Meterhecht gefangen. :D
115cm und 13,5 kg waren es nach messen und wiegen.
Das Foto reiche nach.
Nach dem Foto durfte der Hecht zurück in sein Element.
Danach bin ich dann glücklich zur Arbeit gefahren.

LG Thomas

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Nic » 26 Sep 2015 00:55

@ Rainer: Ja genau, das war mein Plan fürs nächste Mal. Das wären dann die Kanten der etwas tieferen Löcher. Da muss ja ein "Monster der Tiefe" lauern :mrgreen:

@Schwimmi: Herzlichen Glückwunsch und ganz dickes Petri Heil zum ersten Meter! Und dann gleich so ne Granate! :D

Heute bzw mittlerweile schon "gestern" war ich mit einem Kumpel zum Stippen an einem kleinen See. Ich konnte ein gutes Dutzend Rotaugen unterschiedlichster Größe sowie zwei handlange Brassen überlisten :D
Den vorsichtigen Biss auf ein fingerlanges Rotauge an der Posenrute vor einem Seerosenfeld hab ich leider vergeigt :oops:
Nicht das schlimmste, was ich heute vergeigt habe, denn auch die Klausur am Morgen hab ich ordentlich in den Sand gesetzt :oops: :( :cry:
MfG und Petri
Nic

Benutzeravatar
Maikhro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 299
Registriert: 24 Aug 2013 09:04
Wohnort: Rostock/lüneburger Heide

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Maikhro » 28 Sep 2015 08:27

Moin,erstmal Petri allen!

Da bei mir im August Fischtechnisch gar nix ging wollte ich jetz wo es mal wider geklappt hat was posten!

Erfolgreiche Dorschtour in der Ostsee,bei schönen Wetter und tollen Fängen!

Bild

Und dann hat ich das große Glück mal wider ein Barschmoppel von 45 cm zu fangen!
Der Fisch hat kurz vorm Boot gebissen,wo noch 2 in selber größe mit kammen :wink:
Ist wohl aufm Bodden nicht ganz ungewöhnlich 8)

Bild

Bild
http://www.fischundfang.de/var/plain_si ... ghtbox.jpg




LG Maik
Zuletzt geändert von Maikhro am 28 Sep 2015 13:30, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von e$$oxX » 28 Sep 2015 11:27

Petri an alle!
Was für tolle Fische! :D
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
ct
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 335
Registriert: 01 Aug 2012 03:57
Wohnort: Bremen

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von ct » 28 Sep 2015 12:43

Dickes Petri Maikhro.
Schöne Fische, schöne Bilder :D
Ein Leben ohne Angeln ist möglich, aber nicht sinnvoll:-)

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Fishermanslure » 28 Sep 2015 16:08

Petri Thomas zum Traumfisch, da ist ab nun die Luft nach oben recht dünn für dich... Aber jetzt freu dich erst mal über den Metrigen!
Petri Maik, echt schöner Dorsch und die Moppelbarsche erst recht !
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Ronny » 28 Sep 2015 20:46

Petri Jungs zu den klasse Fischen
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Schwimmi74
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 70
Registriert: 23 Mai 2007 10:49
Wohnort: Neuss(NRW)

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Schwimmi74 » 28 Sep 2015 20:49

Vielen Dank für die Glückwünsche! :D

@Fishermanslure: Natürlich ist die Luft nach oben jetzt dünn, ich freue mich aber über jede Größe!

und allen anderen Fängern nochmals ein dickes Petri.
LG
Thomas

Benutzeravatar
Maikhro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 299
Registriert: 24 Aug 2013 09:04
Wohnort: Rostock/lüneburger Heide

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Maikhro » 28 Sep 2015 20:52

Petri Dank Männers :wink: !

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Lahnfischer » 29 Sep 2015 13:57

Petri in die Runde... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Schwimmi74
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 70
Registriert: 23 Mai 2007 10:49
Wohnort: Neuss(NRW)

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Schwimmi74 » 29 Sep 2015 16:04

Hallo zusammen,
war heute vormittag noch mal für 2std. an unserem Vereinssee.
Nach einem 30cm Hechtlein fing ich noch einen 60er und einen 85er. :D :)
Sie bissen zw. 11.00 Uhr und 13.00 Uhr
Dann musste ich zur arbeit.
Köder war ein Jerkman Yellow/white in 11,5 cm an der Jerkrute.
So kann ein Arbeitstag beginnen.
LG Thomas

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2015

Beitrag von Lahnfischer » 30 Sep 2015 19:54

Petri in die Runde :D

Ich war heute mal für 2 Stunden auf Barsch, aber die wollten gar nicht. Hab dann alles mögliche an kleinen Gummis ausprobiert und siehe da, auf nen lütten gelben uralten Twister gab nen kleinen Zettie als Entschneiderer... :D

Bild
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste