Fangberichte 2014

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Steinbuttt » 18 Nov 2014 19:44

Petri, Thomas, zum hart erarbeiteten Hecht! :D
Lahnfischer hat geschrieben:Scheinbar ein guter Hecht, der es geschafft hat, das 50 cm lange Stahlvorfach zu überbeißen,
Gerade beim Jiggen, passiert es auch manchmal, das die Hechte bei einer Attacke am Köder vorbeischießen und so die geflochtene Hauptschnur erwischen!?


Gruß Heiko

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 18 Nov 2014 21:32

Steinbuttt hat geschrieben: Gerade beim Jiggen, passiert es auch manchmal, das die Hechte bei einer Attacke am Köder vorbeischießen und so die geflochtene Hauptschnur erwischen!?
Petri Dank Heiko :D

Wie auch immer, weg ist weg... :wink:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 19 Nov 2014 09:23

Petri Thomas.
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Fishermanslure » 19 Nov 2014 20:32

Petri Thomas auch von mir!
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 19 Nov 2014 22:54

Petri Dank Jungs :)
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von e$$oxX » 20 Nov 2014 09:47

Petri Petri! Da kommt Freude auf! :D

Morgen gehts mal an ein Donaualtwasser, wo ich bisher erst einmal war. Mal sehen, anscheinend sind da sowohl Barsch, Hecht als auch Zander gut vertreten.
Irgendwas wird schon auf den Köder ballern, hoffe ich :mrgreen:

Gruß,

Simon
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von andreas b. » 20 Nov 2014 17:07

Steinbuttt hat geschrieben:Melde mich hier nun nach fast zwei Wochen Forenabstinenz zurück, denn die vorletzte Woche verbrachte ich komplett beim Angeln auf den Bodden und seit Anfang dieser Woche, wollte dann erstmal beruflich und privat einiges aufgearbeitet werden.

Die ersten drei Tage der Boddenwoche, waren eine Art kleines DHC- bzw. F&F-Forum-User - Treffen, bestehend aus Alex (Alex Muc), Sigurd (Smile) und ich.
Die drei Tage ging es von Schaprode aus, mit Guide Robert Balkow (auch DHC-Mitglied) vom TEAM BODDENANGELN los.

Das ging ja völlig an mir vorbei. :shock:

Ganz dickes Petri euch allen!

Aber warum schaut nur der Sigurd so mißmutig? Am schönen Zander kann es wohl nicht liegen. Dann werdens wohl die blutigen Finger sein! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von e$$oxX » 25 Nov 2014 19:09

Servus!
e$$oxX hat geschrieben: Morgen gehts mal an ein Donaualtwasser, wo ich bisher erst einmal war. Mal sehen, anscheinend sind da sowohl Barsch, Hecht als auch Zander gut vertreten.
Irgendwas wird schon auf den Köder ballern, hoffe ich :mrgreen:
Hier noch der Bericht über den Ausflug:

Nachdem wir 10 Minuten bevor der Angelladen öffnete schon heiß wie Frittenfett vor der Tür warten um die Tageskarten zu kaufen, konnte es auch schnell losgehen. So gegen halb 10 waren wir am Wasser und befischten viele, viele verschiedene Stellen. Da wir das Gewässer noch nicht gut kannten (ich war erst einmal zuvor da, mein Kumpel drei mal) hieß es Strecke machen. Außerdem rechneten wir uns die größten Chancen aus, wenn wir immer unterschiedlich angelten. So fischte ich meist mit Jerkbaits oder 15cm Gummifischen, während mein Kumpel mit kleineren Kunstködern und Würmern an Finesse-Rigs zu Werke ging. Doch es tat sich einfach nichts, obwohl wir stundenlang konzentriert zu Werke gingen. Erst am Nachmittag konnten wir einen zaghaften Fehlbiss auf Wurm verzeichnen. Trotzdem war die Motivation hoch, denn das Gewässer wirkte einfach vielversprechend! So fischten wir weiter und weiter, bis wir gegen 16 Uhr auf einer Buhne, die parallel zum Ufer verläuft, ankamen. Ich warf ins tiefere Wasser und stellte fest, dass der Gummifisch bei den ersten zwei Sprüngen nach dem Auswurf auf hartem Boden aufschlug, um danach über weicherem Grund zu laufen. Da musste einfach was gehen. Und tatsächlich, nach einer Hand voll Würfen gab es auf einmal ein richtig ordentliches TOCK und der Drill begann! Kurz darauf konnte ich tatsächlich meinen allerersten in Deutschland gefangenen Zander (!) landen!

Bild

Das war ein ganz anderes Erlebnis als die spanischen Ebro-Zander, die uns damals förmlich an die Haken sprangen. Wenn man bedenkt, dass ich seit ich angle auf einen Zander hoffe, kann man sagen dass ich mir bisher noch (fast) keinen Fisch so hart erarbeitet habe. Umso größer war die Freude über den 67er Pracht-Fisch, eine tolle Belohnung dafür, dass wir 6 Stunden lang ohne irgend ein Signal vom anderen Ende der Schnur durchgehalten und uns gegenseitig motiviert hatten. Für mich eines meiner schönsten Angelerlebnisse, da es doch die 100%ige Bestätigung aller Überlegungen war.

Gruß,
Simon
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 25 Nov 2014 19:56

Glückwunsch und digges Petri zu deinem 1. Heimatzander... :D

Nach 2 Schneidertagen in Folge war ich etwas angefressen und dachte über Alternativen nach. Worauf hab ich im Winter immer Barsche gefangen? Na logisch, Dropshot mit Tauwurm und den richtigen Platz dafür kannte ich auch... :idea:

Also 2 Päckchen Tauwürmer geholt und ab ans Waser. Gleich der erste Wurf brachte den 1. Biss, den ich aber noch versemmelt habe. Beim Einholen kamen gleich 3 Barsche hinter dem Wurm hergeschwommen und mir war klar, hier bin ich richtig... :lol:

Angeködert habe ich ausschließlich wieder halbe Tauwürmer und das am kurzen Seitenarm...

Bild

Nun kamen in schöner Reihenfolge ein Barsch nach dem anderen... :D

Bild

Bild

Bild

Einer hat bei der Landung einen halbverdauten Fisch ausgekotzt...

Bild

Hier noch die beiden größten des Tages, der letzte hatte immerhin 33 cm, gar nicht übel, insgesamt waren es 19 Barsche und 2 Kaulies in den 3 Stunden, dazu noch etliche Fehlbisse ... 8)

Bild

Bild

PS: Habs zwischendurch einige Male mit irgendwelchen Gummiwürmern versucht, kein einziger Biss. Wieder Tauwurm dran, schon hats gezuppelt :mrgreen:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Fishermanslure » 25 Nov 2014 20:15

Petri euch beiden zu den schönen Stachlern!
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von e$$oxX » 25 Nov 2014 20:30

Super Lahni, Petri zu den toll gefärbten Barschen! :-D
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Steinbuttt » 27 Nov 2014 01:14

Dickes Stachelritter-Petri heil, Simon & Thomas! :D

Gruß Heiko

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Team Hiroshi » 27 Nov 2014 17:06

Servus!

Bevor es an den Indischen Ozean nach Knysna zu meinem Cousin geht (ca. einen halben Tag Autostrecke von Kapstadt entfernt) wollte ich noch allen Petrijüngern weiterhin einen schönen Jahresausklang mit tollen Fängen wünschen. Mal sehen wie die Fische in der Westkap-Provinz von Südafrika entlang der Garden Route so beißen.
Also dann,- macht´s gut und bis dann. Ich bin dann mal "kurz" weg. :mrgreen:

http://www.villa-mulligan.com/brcms/bil ... ld47_0.jpg

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Fishermanslure » 27 Nov 2014 18:16

Danke Flo, auch dir einen schönen Jahresausklang ganz tief im Süden, also mein Neid ist dir sicher und ich hoffe, du kriegst auch was schönes ans Band.
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 27 Nov 2014 20:14

Petri an die Fänger und dem Flo einen klasse Urlaub.
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast