Fangberichte 2014

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 16 Jun 2014 10:28

Petri Jungs zu den Fischen.
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von e$$oxX » 16 Jun 2014 14:07

Super, Petri Heil an alle, die in letzter Zeit erfolgreich waren! :D
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 16 Jun 2014 15:07

Petri Alex... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Nic » 16 Jun 2014 21:08

Petri Lahni und Alex! :D

Ich war heute drei mal für je eine Stunde am Kanal in und bei Münster unterwegs.
Morgens gab es sechs Bisse, davon alle in den ersten 30min; die zweite halbe Stunde war wie tot...
Von den sechs Bissen war einer deutlich "barschig", der geschätzt 25er Gestreifte verabschiedete sich aber schon nach wenigen Schlägen. Einen richtig guten Tock hab ich verpennt (da fuhr gerade eine nette Dame aufm Fahrrad vorbei :roll: ), einen weiteren einfach nicht bekommen. Aus einem ganz vorsichtigen Anfasser konnte ich durch den Stinger einen knapp 40er Zander machen, einen weiteren Fisch verlor ich ebenfalls nach kürzester Zeit.

Am Mittag gab es keine Zander-Action, aber ein paar gute Barsche der Kategorie 30+ wollten den Köder. Hängen geblieben ist leider keiner, aber Spaß brachte es trotzdem! :D

Am Abend war ich dann an einer ganz neuen Stelle unterwegs. Auffällig waren die vielen raubenden Rapfen, die jedoch den Stickbait eiskalt verschmähten. Auf den Zander-Gummi gab es dann noch ein paar vorsichtige (Barsch-)Bisse, zwei blieben kurz hängen aber verabschiedeten sich auch schnell wieder...
An der Spundwand durchgekurbelt wollten die Barsche zwar noch immer, aber keiner der (ebenfalls gut 30er) hatte so richtig Lust auf einen ordentlichen Bissen aus dem Gummi. Dann hab ich einfach mal einen verzweifelten Versuch unternommen: Den GuFi in Richtung Rapfen gepfeffert und durchgeleiert. Direkt unter der Oberfläche gab es einen brachialen Biss, aber wie das bei den Silberpfeilen so ist, er blieb nicht hängen :oops:
Ein paar erfolglose Barsch-Aktionen später fuhr ich dann nach Hause, die Mutter bzw das Essen riefen, da lies ich mich nicht zweimal bitten :mrgreen:
MfG und Petri
Nic

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Team Hiroshi » 17 Jun 2014 07:40

Moin!

Dickes Petri Nic,-..... ja,- was weiß man schon "genau" über die Silberpfeile und ihre Lebensweise.... eigentlich viel zu wenig. Ein kapitaler Rapfen am Haken,- da geht die Post so richtig ab... Eigentlich ist das meine Lieblingsfischart, aber leider hab ich nur die Möglichkeit über die Tageskarte ihnen nachzustellen weil´s bei uns im Heimatgewässer vor der Haustüre so gut wie keine gibt, und wenn dann nur vereinzelt. :?

Alex hatte ja auch erst das Vergnügen am letzten Wochenende....Da kommt Fangneid auf, und ich konnte es gleich 1:1 nachempfinden wie er den Water Monitor in die Hauptströmung der Donau rausgepfeffert hat...Geiler KuKö,- der wie ein Pfeil fliegt und jenseits des Horizonts Wurfweiten ermöglicht bei denen man ins Staunen kommt. Schätze mal, er hatte nen 95-er drauf :lol:

Gruß! :wink:

Florian
Zuletzt geändert von Team Hiroshi am 17 Jun 2014 07:46, insgesamt 1-mal geändert.
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 17 Jun 2014 07:42

Wow eine richtige Fehlbissbatterie.
Petri trotzdem dazu.

Es wird Zeit das ich wieder ans Süsswasser komme. :lol:
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Alex Muc » 17 Jun 2014 10:38

Servus zusammen,

hier die Bilder vom Wochenende. Das erste mit Selbstauslöser, da war ein Tropfen auf der Linse, so dass es leicht unscharf geworden ist.

Bild

Bild

http://s1.directupload.net/images/140616/th95gwf8.jpg

Gruß,

Alex.

P. S.: Stimmt, Florian, war der 95er in Shine Katana (blau funktioniert :mrgreen: )

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 17 Jun 2014 15:37

Dickes Petri Alex.
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 17 Jun 2014 17:14

Auch hier noch mal ein herzliches Petri... :D

Heute unter einem Lahnwehr mit Kleinködern gewesen, war wie ausgestorben. Lediglich ein Gründling biss regulär auf nen 65er Pointer, verrückte Welt... :o

Bild

Mal schauen, ob heute Abend die Aale besser beißen und ob ich das Ansitzen überhaupt noch kann... :wink:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Alex Muc » 17 Jun 2014 19:52

Dank!

Ob der Gründling in Laichstimmung war :wink: :lol: . Cooler Fang auf jedenfall!

Gruß,

Alex.
Zuletzt geändert von Alex Muc am 17 Jun 2014 20:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 17 Jun 2014 19:59

:lol: :lol: Was der Gründling wohl wollte.

Viel Glück beim Ansitz . Denk an Früher, auf Aal nur mit der Wäscheklammer rauchen :mrgreen:
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Team Hiroshi » 18 Jun 2014 08:19

Moin!

Klasse Bilder Jungs,-... aber da hat sich Alex sicher vertan... Kann doch nicht möglich gewesen sein mit "blau" was an den Haken bei uns hier zu bekommen. :wink: :lol:

...aber der Donau-Arapaima sei ihm von Herzen gegönnt - war sicher ein schönes Drillerlebnis + Ergebnis :mrgreen:
Übrigens: Das Thema KuKö hab ich nun durch....Bin eben dabei ne Drohne für Luftangriffe auf Fisch zu entwickeln bei der ich mir bessere Fangchancen ausrechne. :mrgreen:

@Thomas

Was will der Gründling uns wohl damit sagen - das ist hier die Frage!? :shock:

Gruß an alle! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 18 Jun 2014 10:45

Der wollte vermutlich nur schmusen... :mrgreen:

Ich bin gestern mal fremdgegangen und hab auf Aal angesessen :shock:

Noch im Hellen gabs gestern einen Barsch...

Bild

und dann zwischen 23 und 23.30 Uhr 3 x Miniwaller :evil:

Bild

Von Aalen leider keine Spur...
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Ronny » 18 Jun 2014 12:21

Petri Thomas zu den Stachler und den Ansitzwallern.
Wie war das Ansitzen ? :lol:
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2014

Beitrag von Lahnfischer » 18 Jun 2014 12:57

Ronny hat geschrieben: Wie war das Ansitzen ? :lol:
Ungewohnt, aber gar nicht mal sooo langweilig... :wink:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste