Fangberichte 2012

Ob groß, ob klein - hier gehören Eure Fänge rein!

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Glenden97 » 15 Jan 2012 13:36

Petri den Fängern und mein Beileid den Wettergeplagten!
Heute Morgen hat es Hechtlein und mich mal wieder ans Wasser gezogen.
Zuerst faulenzten wir unsere Gufis durch einen Schlossgraben was leider keinen Biss brachte.
Das Wetter änderte sich vom strahlenden Sonnenschein zur undurchsichtigen Nebelwand und auch wir wechselten das Gewässer.
Ein aufgestautes nahegelegenes Flüsschen sollte dann den Erfolg bringen.
Nach dem Wechsel auf einen feuergelben Kopyto konnte ich den einzigsten Biss verzeichnen:


Bild


Der Bauch war schon Kugelrund, deshalb sollten wir wohl die Damen in diesem Gewässer erst mal in Ruhe lassen 8)

Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Benutzeravatar
jonnythemaster
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 54
Registriert: 17 Aug 2011 16:17
Wohnort: Barth

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von jonnythemaster » 15 Jan 2012 20:00

petri zum hecht...

schönes foto...

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von kleen » 15 Jan 2012 20:04

Petri Frank! Wirklich feines foto!!
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 15 Jan 2012 20:21

Petri Frank, ich hab heute sauber abgeschneidert... :lol:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
prinzbitburg112
User
User
Beiträge: 16
Registriert: 07 Mär 2011 17:36
Wohnort: Erkelenz/Rhld.

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von prinzbitburg112 » 15 Jan 2012 20:28

Petri Frank !
Lahnfischer hat geschrieben:...ich hab heute sauber abgeschneidert... :lol:
Beim Lahni gibts Schneidertage ? Die haben aber auch Seltenheitswert,oder ? :wink:

Benutzeravatar
Hechtlein
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 325
Registriert: 09 Nov 2007 12:28
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Hechtlein » 15 Jan 2012 22:33

@ jonnythemaster und Kleen: Fangen tut er im moment nix,aber Fotos machen,das kann das Hechtlein 8) :lol:

Gruß Thorsten
Dummheit ist eine natürliche Begabung!

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Lahnfischer » 16 Jan 2012 01:33

prinzbitburg112 hat geschrieben:Petri Frank !
Lahnfischer hat geschrieben:...ich hab heute sauber abgeschneidert... :lol:
Beim Lahni gibts Schneidertage ? Die haben aber auch Seltenheitswert,oder ? :wink:
Nö, die gibt es ziemlich regelmäßig, vor allem im Winter... :mrgreen:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Glenden97 » 16 Jan 2012 13:58

Danke für die Petris :D
@Lahni
Du kannst Dir auch wohl mal nen Schneidertag erlauben :wink:

Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Benutzeravatar
Steinbuttt
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1164
Registriert: 05 Feb 2011 19:16
Wohnort: Zingst
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Steinbuttt » 16 Jan 2012 14:04

Glenden97 hat geschrieben:Der Bauch war schon Kugelrund, deshalb sollten wir wohl die Damen in diesem Gewässer erst mal in Ruhe lassen 8)
Petri Frank, schön das es doch noch mit 'nem Hecht geklappt hat! :mrgreen:

War also meine Vermutung, das die Hechte bei euch schon in Laichstimmung sind, richtig! :D

Gruß Heiko

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von kleen » 17 Jan 2012 08:14

So ein kurzer knapper Bericht über die erste Januarwoche auf Karpfen. Die Temperatur ließ mich zunächst ganz positiv am 2.1.12 ans Wasser fahren. Feine 8-10 Grad tagsüber, nachts ging die Temperatur dann auf 4-5 Grad runter. Angenehm für den Januar. Die Wassertemperatur lag bei 4,5 Grad. Auf keinen Fall ideal, aber für den Januar!?

Tja Ruten auf den Spot abgelegt und so wartete die erste Nacht auf uns..

Fein gemütlich gemacht, lecker gegessen, leckeren Kaffee im Zelt genossen und dann um halb 11 hingehauen. Dies war jedoch nur von kurzer Dauer, um 2:00Uhr Pfiff die erste Rute ab...Was ein Desaster: Aus dem Tiefschlaf gerissen, ahhhhh der Reisverschluss vom Schlafsack....endlich los...Zelt ahhhrrrrrrr Reißverschluss...loooooos! 2 Meter bis zu den Ruten....pattttttttttschhhhhhhhhhhhhhh (Danke an den schlammigen Untergrund, erstmal fein abgepackt) ABER: Fisch hängt! Jipiiieeeeee gibts doch gar nicht, erste Nacht, erster Fisch im Drill...scheint ein besserer zu sein, er kommt nicht an die Oberfläche...

Ergebnis: 30 Pfund Schuppi
Bild

HERRLICH!!! Für mich war die Januarwoche schon gerettet!

Ruten wieder neu bestückt, rausgebracht und wieder fein in den neuen Schlafsack eingemummelt.

6:30Uhr: Piiiiiiiiiieeeeeeeeeep.,,,,,,,,,,,.Stille. Wieder aus dem Tiefschlaf erwacht. Sofort hellwach!!! Pieppieeeeeeeeep - FALLBISS! (Wird doch keine Brasse sein!??!)
Schnell raus zu den Ruten. Kurzer Ruck in der Schnur-Anschlag! Hängt! Scheint wieder ein klasse Fisch zu sein! GIBTS DOCH NICHT! KANN DOCH GAR NICHT! WIR HABEN JANUAR!!!

Ergebnis: 36 Pfund!!!
Bild

Tja, was soll ich sagen...erste Nacht vorbei- Mehr als ich je für die ganze Woche erwartet hätte...

03.01.: Nix über Tag...die Nacht blieb bei mir ruhig. Ruhig?!? Der Orkan macht uns zu schaffen...
04.01.: Tagsüber auf einen Singlehookbait ein Biss-hängt! Leider aber kurz vorm Ufer ausgestiegen...MIST!
05.01.: Pause. Wir mussten aufgrund des Windes eine Pause einlegen.
06.01.: Nochmal eine Nacht gewagt. Leider blieb jegliche Aktivität aus...

Fazit: Mehr als ich erwartet hätte! 2 Klasse Fische, einen verloren. Feine Atmosphäre, lange Nächte und viel Wind! Aber es war herrlich! Im Januar einen Karpfen zu fangen, ist schon was ganz besonderes!!!
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von lelox » 17 Jan 2012 18:34

Da schau her - Petri!

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Glenden97 » 17 Jan 2012 20:26

@Kleen
Da haben sich die kalten Nächte am Wasser aber gelohnt!
Petri zum tollen Fang!!!

Frank
Zuletzt geändert von Glenden97 am 17 Jan 2012 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Benutzeravatar
Alex Muc
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1617
Registriert: 27 Aug 2010 17:21
Wohnort: München

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Alex Muc » 17 Jan 2012 21:12

@kleen:

Auch hier nochmal: Allerhöchsten Respekt zu den beiden Klassekarpfen!

Gruß,
Alex.

P.S.: Lahni, da sind wir schon zwei im Bunde. Bei mir gab's am Samstag und Sonntag außer einem gehakten Rotauge und zwei Abrissen auch nix zu verbuchen.

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von kleen » 18 Jan 2012 06:59

Danke Männer!
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
Tanzbaer
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 76
Registriert: 10 Jan 2012 22:55

Re: Fangberichte 2012

Beitrag von Tanzbaer » 18 Jan 2012 09:29

ist ja voll der Hammer und dann gleich 2 von den Brocken :D

und das alles in Deutschland, wo gibs denn solche Monster :?:
Wer nicht angelt fängt keinen Fisch !!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste