Hartmais

Hier werden nicht nur Würmer gebadet...

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 16 Okt 2008 19:08

Hi liebe Angelfreunde,
ich habe zum anfüttern jetzt größere Mengen an Hartmais bekommen.
Jedoch weiss ich nicht ob ich den dann aufkochen muss oder nicht.
Schon danke im vorraus für eure Antworten.
Grüsse vom Oberrhein, Patrick
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

joscha

Re: Hartmais

Beitrag von joscha » 16 Okt 2008 19:45

Aufkochen sit eigentlich immer gut. Zwar kochen Karpfenzüchter ihren Hartmais auch nicht auf, aber nach dem Aufkochen kann man ihn viel besser benutzen (anködern), außerdem ist er dann größer.

Ich koch meinen Hartmais meistens so etwa eine halbe Stunde auf, während dem Abkühlen kannst du ihm auch noch Geruchsstoffe beigeben (niemals vor dem Kochen Lockstoff reinmixen - der verdampft sonst, und dann wäre das ganze für die Katz.....). Dann kannst du den Mais auch schon verwenden. Manche Karpfenangler lassen den dann auch noch bis zu einem Monat gären. Soll anscheinend noch größere Lockwirkung haben.
Ob das wircklich stimmt, kann ich nicht sagen (ich koche meinen Hartmais meistens 1 Tag vor dem Angeln auf, und fang auch), aber das stinkt halt irgendwann ziemlich derbe...... :wink:

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Hartmais

Beitrag von Karpfenfischer » 16 Okt 2008 19:51

paar Minuten aufkochen und anschließend im Wasser gären lassen. Am Besten du machst das am Abend bevor du füttern oder angeln willst.
Also so wies Joscha bereits gesagt hat.
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 16 Okt 2008 20:01

ok vielen Dank bis jetzt aber ich habe vergessen zu sagen, dass ich den Mais ausschließlich zum anfüttern verwende.
bis jetzt habe ich nur mit Dosenmais gefischt und gefüttert, da mir dies auf die zeit jedoch zu teuer wird will ich jetzt umsteigen.
an meinem Gewässer gibt es ein Problem: es gibt viele und vor allem große Rotaugen, die den Mais lieben.
und desshalb wollte ich fragen, ob:
1. die rotaugen den harten mais nicht fressen
und
2. man den mais auch undgekocht verwenden kann
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Hartmais

Beitrag von Barta0815 » 16 Okt 2008 22:12

moin...hatten wir nicht GENAU das thema schon mal vor 2-3 wochen?

zu frage 1 : die großen rotaugen lieben auch den hartmais...
zu frage 2 : kannst du, solltest du aber unbedingt sein lassen!!! durch die "versäuerung" wird der mais für den karpfen erst verdaulich :wink:

gruß vom niederrhein

matthias
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 17 Okt 2008 00:36

ok vielen dank für alles!
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Benutzeravatar
+Werner+
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 150
Registriert: 22 Mär 2007 03:01
Wohnort: Otterberg
Kontaktdaten:

Re: Hartmais

Beitrag von +Werner+ » 20 Okt 2008 15:12

Barta0815 hat geschrieben:die "versäuerung" wird der mais für den karpfen erst verdaulich :wink:
Wie nehmen die mit Hartmais gefütterten Karpfen beim Züchter dann davon zu :?:
Gruß
Werner

Andere so behandeln wie man selbst behandelt werden möchte.

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7812
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Hartmais

Beitrag von Thomas Kalweit » 20 Okt 2008 15:37

Man kann am rohen Kohlkopf knabbern oder eben leichter verdauliches geschmortes Kraut oder Sauerkraut essen.

Ähnlich verhält es sich beim Karpfen: Er kann Hartmais fressen, aber gekochter Mais oder milchsauer vergorener Mais sind für ihn leichter verdaulich. Zudem kommt die Geruchskomponente noch hin zu.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Hartmais

Beitrag von lelox » 21 Okt 2008 23:48

Braucht man eine Mindestmenge, um Mais zu silieren? Reicht dafür ein 30 oder 50 Liter Maischefass? Jetzt wäre ja die Jahreszeit um Maissilage anzusetzen.

Carpcatcher
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1133
Registriert: 23 Nov 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Hartmais

Beitrag von Carpcatcher » 22 Okt 2008 20:07

Hi,

die Jahreszeit ist völlig wurst, wie auch die Menge

Mais einweichen, kochen, in einen Eimer, und mit Wasser bedeckt stehen lassen - nach 3 Tagen an einem normal temperiertem Ort stinkts - wenns schneller gehen soll, einfach ein Hefeweizen dazukippen - und eines trinken..
Geist ist geil

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 27 Okt 2008 22:31

Dankeschön Leute,
ich hab die ganze letzte Woche mit aufgekochtem mais angefüttert und am wochenende sind wir, mein freund und ich dann Nachtangeln gewesen.
Das Ergebnis:
Ein prächtiger Herbstschuppi von 15380g
PS:Könnt ihr mir erklären wie man Bilder an den Text hängen kann, dann stell ich eins rein.
mfg Patrick
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Hartmais

Beitrag von lelox » 27 Okt 2008 23:02

Du musst das Bild z.B. bei imageshack hochladen und es dann ins Forum verlinken. Beim Erstellen eines Beitrages hast Du unter dem Feld für den Titel die Funktion Img. An der Stelle, an der das Bild im Beitrag erscheinen soll Img drücken, dann Link zum Bild einfügen und nochmal auf Img.

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Hartmais

Beitrag von Karpfenfischer » 27 Okt 2008 23:09

Petri schonmal zum Erfolg!

Bei mir tut sich nichts, hab eine Woche gefüttert und jetzt drei Tage geangelt ohne einen Biss... Weiter gehts ;)
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 28 Okt 2008 17:49

Bild
Bild[/img]
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Benutzeravatar
Patrick1991
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 75
Registriert: 24 Jul 2007 13:54
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Hartmais

Beitrag von Patrick1991 » 28 Okt 2008 17:50

wow sorry ist etwas groß geworden
mfg Patrick

Mein Verein: http://www.angelsportverein-nw.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste