Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Hier werden nicht nur Würmer gebadet...

Moderator: Thomas Kalweit

Fox94
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 7
Registriert: 16 Apr 2008 20:30
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von Fox94 » 17 Apr 2008 17:21

Yo Postet ma rein ^^
Karpfen ^^

Carphunter95
User
User
Beiträge: 44
Registriert: 15 Apr 2008 14:56
Wohnort: Montabaur, nähe Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von Carphunter95 » 17 Apr 2008 19:58

Fox oder Quantum

Benutzeravatar
schuppe
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 169
Registriert: 31 Okt 2006 03:01
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von schuppe » 17 Mai 2008 11:29

sch*** egal Hauptsache schwer genug!
Gruß und Petri vom Schuppe

Benutzeravatar
carp-hunter93
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 415
Registriert: 28 Feb 2008 18:06
Wohnort: Hürth bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von carp-hunter93 » 17 Mai 2008 13:03

jop, hauptsache es ist schwer genug und das is stabil genug.. ich selber nutze steine, also vom händler, die dinger sind super, die marke is mir sowas von egal!!

binde
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 53
Registriert: 11 Mai 2007 21:26
Wohnort: Mittelhesse

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von binde » 17 Mai 2008 20:38

Fox und Korda


carphunterpap
User
User
Beiträge: 39
Registriert: 26 Okt 2008 21:17

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von carphunterpap » 26 Okt 2008 21:51

nur zur info das blei is nich scheiß egal. Am besten kann man beschitete nehmen oder Steine die beschichteten und die Steine haben den vorteil das sie nich glänzen und daher nicht sosehr auffallen. Es wurden ja nich umso Teflon beschitete Haken hergestellt oder meint ihr das Teflon is nur als Anti haftbeschichtung drauf gemacht worden?

Benutzeravatar
Nachtangler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 434
Registriert: 25 Dez 2003 03:01
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von Nachtangler » 27 Okt 2008 21:15

Damit uns Anglern mal wieder was verkauft werden kann. :wink:
Braucht man Bleie überhaupt?
Bei uns am Auslauf sitzt immer ein Rentner der seine >20 Pfünder mit Bolie an der Pose über Grund fängt.

Welcher Marke meine Bleie sind weiß ich nicht. Sind aber unterschiedlich beschichtet. Halt zum Gewässergrund passend und nicht glänzend.

Achja, ich fange mehr als der Rentner. :wink:
Das Wissen des Anglers über Fisch und Gewässer fängt und nicht das Angelgerät.

minut
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 92
Registriert: 08 Sep 2008 22:00
Wohnort: oberbayern

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von minut » 28 Okt 2008 18:13

jep, da muss ich mal schuppe voll und ganz recht geben. 8) 8)
um ehrlich zu sein, nehm ich die, die vom gewicht und von der form passen, oder ich gieß sie mir selbst. :?

carphunterpap
User
User
Beiträge: 39
Registriert: 26 Okt 2008 21:17

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von carphunterpap » 29 Okt 2008 21:35

Und ich halte eindeutig gegen die Meinung von schuppe da bleie die glänzen die misstrauischen Karpfen verrgrämen können. Genau wie hoch stehende Schläuche. Es gibt nicht umsonst auch unterschiedlich Beschichtungen bzw Sclauchfarben die ist alles zur Tarnung das der Karpfen unsere Montage nich sieht.

Ich habe bei mir in der Nähe ein Gewässer das hat einMbekannter ein mal seine Montage eingebudelt so das nur der Boilie noch zu sehen war hat in der Nacht einen 30 Pfünder gefangen.In der Woche da nach hat er die Montage wieder eingebudelt und nix gefangen, das zeigt doch eindeutig wie schnell Karpfen lernen und misstrauisch werden.

Dies nur als Beispiel für die Leute die einen auf das aussehen des Bleies scheißen.

minut
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 92
Registriert: 08 Sep 2008 22:00
Wohnort: oberbayern

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von minut » 31 Okt 2008 19:22

mal ne frage: wie soll denn ein karpfen was lernen, wenn er gar ned weiß was weil des blei war ja nach deiner aussage eingebuddelt war?? :roll:
naja, und selbst wenn, nach zwei ansitzen kann man doch beim besten willen keine aussage über das misstrauen der karpfen machen, oder? :wink:

Benutzeravatar
+Werner+
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 150
Registriert: 22 Mär 2007 03:01
Wohnort: Otterberg
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von +Werner+ » 01 Nov 2008 11:13

Fox-Bleie.
Das mit den teflonbeschichteten Haken ist nett aber nicht nötig.
Die Karpfen beissen durchaus noch, wenn man unbeschichtete Haken benutzt :wink:
Gruß
Werner

Andere so behandeln wie man selbst behandelt werden möchte.

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von Blauhai » 01 Nov 2008 11:53

Wenn man danach geht, müssten die Bolies auch beschichtet sein.
Besonders wenn sie grelle Farben haben.

denke das ist eher zweitrangig :?
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von Flo86 » 01 Nov 2008 12:35

Marke egal, Farbe egal, das wichtige ist dass sie vernünftig verarbeitet sind und dass die gesamte Montage stimmig ist. Ob das Blei jetzt beschichtet ist oder nicht ist in meinen Augen in den meisten Gewässern sch***egal nur in klaren Gewässern mit extrem vorsichtigen Fischen würde ich versuchen die Montage so unauffällig wie möglich zu halten.
Gewichte aus echten Steinen sind in meinen Augen vor allem aus Umwelttechnischen Gründen sinnvoll.

carphunterpap
User
User
Beiträge: 39
Registriert: 26 Okt 2008 21:17

Re: Mit welchem Karpfen Blei Angelt ihr (Marken)

Beitrag von carphunterpap » 01 Nov 2008 21:09

@minut zu deine Aussage der karpfen weiß nich was er gelernt hat das stimmt nich er hat das Blei zwar nicht gesehn aber die karpfen wussten das die sachen mit dem boilie einen haken hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste