Anfüttern mit Katzenfutter

Mit Naturködern auf Aal, Hecht, Barsch und Zander.

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Fishermän
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 01 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bavaria

Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Fishermän » 17 Apr 2007 19:56

Hallo zusammen,

meine Frage bezieht sich auf das Anfüttern auf Hecht: Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit Katzenfutter (mit Fischgeschmack) gesammelt? Wenn ja, wie waren die Erfolge bzw. Misserfolge?

Danke!

Benutzeravatar
der-mit-dem-aal-schertzt
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 03 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bayern

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von der-mit-dem-aal-schertzt » 18 Apr 2007 15:22

Mir hat einmal ein Fischer erzählt das man das Katzenfutter auch in einen Futterkorb füllen kann und diesen zum Aalfischen verwenden kann.
Geben sie mir eine Zwiebel, Herr Giebel!

Benutzeravatar
Fishermän
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 01 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bavaria

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Fishermän » 18 Apr 2007 15:28

Das mit dem Katzenfutter auf Aal hab ich auch schon gehört, aber ich suche nach Erfahrungen mit Hechten.

Carpcatcher
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1133
Registriert: 23 Nov 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Carpcatcher » 18 Apr 2007 15:42

Warum sollten Hechte Katzenfutter fressen? Darum ist das Anfüttern von Hechten damit völliger Blödsinn..

Benutzeravatar
Cactus
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 186
Registriert: 22 Mär 2007 03:01

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Cactus » 18 Apr 2007 15:53

Hallo,

bzgl. Hechten habe ich noch nichts vom Anfüttern mit Katzenfutter gehört.
Guten Erfolg sollte es aber beim Anfüttern auf Katzenwelse bringen.

Grüsse
Heinz

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Thomas Kalweit » 18 Apr 2007 16:08

Auf Hechte (wenn überhaupt) mit toten Köderfischen oder Fischstücken anfüttern. Oder die "polnische Hechtfalle": Mit Stippfutter Köderfische anlocken - und deren Aktivität lockt den Hecht :wink: .

Katzenfutter funktioniert allenfalls auf Karpfen.
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
der-mit-dem-aal-schertzt
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 03 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bayern

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von der-mit-dem-aal-schertzt » 18 Apr 2007 19:13

Carpcatcher hat geschrieben:Warum sollten Hechte Katzenfutter fressen? Darum ist das Anfüttern von Hechten damit völliger Blödsinn..
Warum sollten Hechte nicht auf Katzenfutter gehen???
Geben sie mir eine Zwiebel, Herr Giebel!

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Flo86 » 18 Apr 2007 19:47

@dmdas: Kleiner Tipp: Denk doch mal stark über die Anatomie von Hechten nach, dann wirst du vielleicht erkennen warum ein Hecht kaum irgendwelche kleinen Bröckchen vom Gewässerboden fressen wird :lol: .

Benutzeravatar
der-mit-dem-aal-schertzt
User
User
Beiträge: 46
Registriert: 03 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bayern

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von der-mit-dem-aal-schertzt » 18 Apr 2007 20:22

Flo86 hat geschrieben:@dmdas: Kleiner Tipp: Denk doch mal stark über die Anatomie von Hechten nach, dann wirst du vielleicht erkennen warum ein Hecht kaum irgendwelche kleinen Bröckchen vom Gewässerboden fressen wird :lol: .
Wenn der Hecht wirklich kein Katzenfutter frisst, hängt dass weder mit der Anatomie des Hechtes oder der Größe der Katzenfutterstücke (die Größe der sich im Katzenfutter befindlichen Fleischstücke ist durchaus "hechttauglich") zusammen, sondern wenn überhaupt mit dem Fressverhalten des Hechtes.
Geben sie mir eine Zwiebel, Herr Giebel!

Benutzeravatar
Hechtzahn
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 103
Registriert: 16 Apr 2007 22:31
Wohnort: franken/Kronungen
Kontaktdaten:

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Hechtzahn » 18 Apr 2007 20:40

Fishermän hat sich bestimmt verschrieben und meint Karpfen :roll:
Esox for ever

Benutzeravatar
Fishermän
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 01 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bavaria

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Fishermän » 18 Apr 2007 20:58

Nein, ich hab mich nicht verschrieben. Aber da anscheinend fast niemand etwas konstruktives dazu sagen kann, lassen wir es besser.

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Flo86 » 18 Apr 2007 21:02

Es kam doch etwas konstruktives dabei heraus, wenn du die Beiträge von Carpcatcher und Thomas K. noch einmal aufmerksam durchliest :wink: .

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Flo86 » 18 Apr 2007 21:05

@Dmdas: Und?? Wodurch ist das Fressverhalten bestimmt? Durch seine Anatomie! Und diese sagt dir bei genauerem Hinsehen, dass der Hecht nicht für die Nahrungsaufnahme vom Gewässerboden geschaffen wurde.

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Blauhai » 18 Apr 2007 21:08

Finde fleischliches Anfutter ohnehin blödsinnig. :x
Stellt euch vor das würde jeder benutzen. Dann würde jedes Wasser in kürzester Zeit umkippen.
Natürlich ist Paniermehl, Mais&Co auch nicht gerade fördernd für die Wasserqualität. Trotzdem noch besser abbaubar.
Ausserdem gibt es mehr Lebewesen, die pflanzliche Nahrung fressen als Fleischfresser und selbst von denen wird nicht jeder Katzenfutter fressen.
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Benutzeravatar
Fishermän
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 01 Feb 2007 03:01
Wohnort: Bavaria

Re: Anfüttern mit Katzenfutter

Beitrag von Fishermän » 18 Apr 2007 21:17

@FLO86: Wenn du meinen Beitrag genau durchliest, dann wirst du feststellen, dass ich geschrieben habe: "...fast nichts Konstruktives..." :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste