Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Kein Blech schreiben - hier geht's um Gummi & Co.

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7802
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von Thomas Kalweit » 16 Okt 2013 15:11

Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
e$$oxX
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1466
Registriert: 13 Dez 2003 03:01
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von e$$oxX » 17 Okt 2013 15:14

Da wurde wohl das Magnet-Rig von Jens Bursell weiterentwickelt ;-) klingt vernünftig!
"Haben Sie die Fische, die Sie hier im Eimer haben, alle allein gefangen?"
- "Nein, ich hatte einen Wurm, der mir dabei half."

Barsch93
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 67
Registriert: 07 Nov 2013 21:32

Re: Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von Barsch93 » 12 Nov 2013 19:39

Hallo,
ist ja sehr interessant das neue Wobblerprinzip aus Finnland, kann man vor allem schön langsam führen, ist bestimmt top wenn die Hechte noch flach vor den Algenbewuchs stehen.
Außerdem kennen die deutschen Hechte diesen Köder noch nicht!!! :D

Viele Grüße,
Barsch93

Michael079
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 54
Registriert: 08 Aug 2011 14:20
Wohnort: Moormerland, Warsingsfehn

Re: Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von Michael079 » 17 Nov 2013 00:30

Interessant, aber der Preis von 20€ ......?

Benutzeravatar
wbeitler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 15 Okt 2013 05:49
Wohnort: Canada

Re: Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von wbeitler » 08 Dez 2013 19:59

ich denke dass mit dem spinner blätchen vor dem drilling ist eine gute idee damit kann man bestimmt hängerfrei im kraut fischen. Aber mit dem Schnürchen davorne ist mir nicht ganz Hecht sicher. oder ist dass eine Hechtsichere ummantelung?
Ein man ein Wort, eine Frau ein Woeterbuch, ein man ein Fisch eine Frau besser nicht mit nehmen sonnst angelt sie alles weg.

Benutzeravatar
Lan
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 214
Registriert: 20 Dez 2001 03:01

Re: Interessantes Wobblerprinzip aus Finnland

Beitrag von Lan » 13 Dez 2013 00:09

sieht super aus. aber 20€? ich lach mich weg :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast