Die 2008 Hechtcharts

Diskussionen mit Biss! Uwe Pinnau vom Deutschen Hechtangler-Club steht Rede und Antwort

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Thomas Kalweit » 04 Aug 2008 09:39

Glückwunsch zum tollen Fisch!
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

G**********

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von G********** » 04 Aug 2008 10:12

Petri Dank!

Da dies ja mein erster 1 m+ ist, war ich doch etwas enttäuscht. Hatte mir die Angelegenheit doch etwas aufregender vorgestellt.
Gibt es denn eine Erklärung für den leichten Drill? Solch ein riesiger Hecht und kaum Gegenwehr.
Ist dies normal?
Krank war der Bursche nicht, an Land schlug er um sich und befreite sich selbstständig vom Drilling.


Gruß und Petri Heil
Peter

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7817
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Thomas Kalweit » 04 Aug 2008 10:14

Oft wollen die "Beherrscher des Sees" einfach nicht akzeptieren/realisieren, dass sie am Haken hängen. Erst an Land kapieren sie manchmal, dass sie doch nicht das Gipfelraubtier ohne natürliche Feinde sind... :wink:
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Eisangler

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Eisangler » 04 Aug 2008 21:29

Petri, Peter !!!

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Lahnfischer » 05 Aug 2008 17:00

Digges Petri zum Meter- und Schnapszahlhecht :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Smile » 05 Aug 2008 22:03

Petri Heil zu so einem Fisch. Hatte ich mir auch vorgenommen für dieses Jahr. Werde ich aber noch dran arbeiten müssen. Mal sehen was der Herbst noch zu bieten hat.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Niederbayer

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Niederbayer » 06 Aug 2008 01:06

@ Gewässer
Auch von mir ein ganz dickes Petri!
Da wird der Neid jetzt schon groß, besonders weil doch einige immer noch an der Metermarke zu knacken haben :wink:

@ Smile
Das wird heuer schon noch was mit dem Meter :wink:

Stefan von Hatten

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Stefan von Hatten » 06 Aug 2008 09:22

Gewässer hat geschrieben:Krank war der Bursche nicht, an Land schlug er um sich und befreite sich selbstständig vom Drilling.
Ich erinnere mich an Dein Posting bzgl. meiner Methode, mit Bogagrip oder der Hand zu landen.:
@ Stefan,
das ohne "Keschern" habe ich schon mal gesehen! Sad
Gruß und Petri Heil
Peter.
Das ist bei Dir jetzt der zweite oder dritte grosse Hecht, der sich einige male im Dreck wälzen musste und selbständig ins Wasser sprang. Die Tiere nehmen echten Schaden dadurch - bei einer Landung mit Hand oder Boga passiert so etwas nicht - auch, wenn es manchmal dauert, bis man den Hecht zu fassen bekommt - aber dafür ist er unbeschädigt.

Trotzdem: Petri zu dem echt guten Fang!

Hättest Du ihn auch released, wenn er sich an Land nicht freigezappelt hätte und wieder selbständig ins Wasser gesprungen wäre?

Petri!

Stefan

G**********

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von G********** » 06 Aug 2008 10:52

@ Stefan,

eigentlich wollte ich gar nicht antworten.

Aber gut,
1. Bei mir am Gewässer gibt es keinen Dreck - wie Du wissen solltest - alles mit hohem Gras bewachsen.
2. Wer sagt er ist selbstständig ins Wasser gerutscht ? Dieser jedenfalls nicht.

Möchte Dich an Dein Versuch erinnern mit dem Grip einen Hecht zu landen, leider wollte er nicht das Maul aufmachen!
Kannst Dich sicherlich daran erinnern, oder?
Tat mir irgendwie leid der Hecht.

Gruß und Petri Heil
Peter

Stefan von Hatten

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Stefan von Hatten » 08 Aug 2008 15:38

Gewässer hat geschrieben:2. Wer sagt er ist selbstständig ins Wasser gerutscht ? Dieser jedenfalls nicht.
Willkommen im Club der Releaser ;-)

G**********

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von G********** » 08 Aug 2008 21:02

@ Stefan,

Du bist ein ganz kleiner Mann, der vom Neid zerfressen ist.

Tue bitte allen im Forum einen Gefallen und äußere Dich doch bitte nur zu Themen, von denen Du etwas verstehst.
Aber da fallen mir zur Zeit gar keine ein! :lol:

Gruß und Petri Heil
Peter

Stefan von Hatten

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Stefan von Hatten » 09 Aug 2008 16:12

Holla, mach mal langsam mit Deinen Beleidigungen :-) Ich könnte sowas persönlich nehmen ;-)

Keine Sorge - ich gönne Dir jeden cm Deines tollen Hechtes. Was ich nur getan habe, ist Dir einen Spiegel vorhalten: Du kritisierst Dinge an Anderen hier im Forum, die Du selber nicht nur nicht besser kannst, sondern sogar noch schlechter machst. Das war einzig und alleine Zweck der Sache.

Und nu reg Dich wieder ab! Solche Beleidigungen haben hier nix zu suchen.

Petri

Stefan

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Smile » 09 Aug 2008 19:41

Matthäus 7,4-5
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

G**********

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von G********** » 09 Aug 2008 20:21

@ Smile,

Hut ab!

Gruß und Petri Heil
Peter

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Die 2008 Hechtcharts

Beitrag von Smile » 10 Aug 2008 14:58

@beide
gilt für die letzten Postings
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste